AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

BSOD beim XP-Start

Ein Thema von TurboMartin · begonnen am 25. Jun 2009 · letzter Beitrag vom 26. Jun 2009
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
TurboMartin

Registriert seit: 13. Feb 2006
Ort: Bad Honnef
765 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#1

BSOD beim XP-Start

  Alt 25. Jun 2009, 19:11
Hallo DP ,

ich habe derzeit ein Problem bei jemanden, dessen Notebook ich "betreue". Bei jedem Start kommt ein BSOD mit der Meldung PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA. Dieser verwirrt mich ehrlichgesagt. Zu allererst habe ich Memtest drüberlaufen lassen, der aber keine Fehler gefunden hat. Anschließend habe ich Daten gelöscht/komprimiert, da seine Festplatte randvoll war, und ich gelesen hatte, dass es bei XP auch mit dem Pagefile zutun haben könnte. Nachdem jetzt aber wieder mehr als 1,5GB Platz drauf ist und das Pagefile von 0B auf über 750MB größe gewachsen ist, funktioniert das Notebook weiterhin nicht.

Was kann ich noch versuchen?
Tomorrow will be cancelled due to lack of interest.

  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von holliesoft
holliesoft

Registriert seit: 4. Apr 2005
Ort: Gau-Algesheim
250 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#2

Re: BSOD beim XP-Start

  Alt 25. Jun 2009, 19:43
Wie sieht es im abgesicherten Modus aus (direkt beim Startbeginn F8)?

Gruß
Patrick
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMartin

Registriert seit: 13. Feb 2006
Ort: Bad Honnef
765 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#3

Re: BSOD beim XP-Start

  Alt 25. Jun 2009, 19:55
Zitat von holliesoft:
Wie sieht es im abgesicherten Modus aus (direkt beim Startbeginn F8)?

Gruß
Patrick
Ist zwar F2, aber auch da kommt bei jedem Start direkt der BSOD...

Ggf. könnte es AntiVir liegen. Weiß einer, wie man das über ein LinuxLiveSystem deaktiviert bekommt?
Tomorrow will be cancelled due to lack of interest.

  Mit Zitat antworten Zitat
LeisureSuitLarry

Registriert seit: 8. Dez 2005
Ort: Unterschleißheim
90 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#4

Re: BSOD beim XP-Start

  Alt 25. Jun 2009, 20:03
Zitat von TurboMartin:
Zitat von holliesoft:
Wie sieht es im abgesicherten Modus aus (direkt beim Startbeginn F8)?

Gruß
Patrick
Ist zwar F2, aber auch da kommt bei jedem Start direkt der BSOD...

Ggf. könnte es AntiVir liegen. Weiß einer, wie man das über ein LinuxLiveSystem deaktiviert bekommt?
Für die Auswahl der Boot-Modi muß man beim Booten F8 drücken, F2 fürt eher ins Bios.

Gruß
Manfred
Manfred
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MagicAndre1981
MagicAndre1981

Registriert seit: 4. Jun 2004
Ort: Nordhausen
2.214 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#5

Re: BSOD beim XP-Start

  Alt 25. Jun 2009, 23:06
wird eine Dumpdatei erstellt? Wenn ja analysiere sie mal mit den Debugging Tools for Windows.
André
"A programmer is just a tool which converts caffeine into code", daran wirds wohl liegen, dass ich Abends nie pennen kann

Zitat von Luckie:
Nicht nur dass ihr offtopic geworden seid, jetzt werdet ihr selber im Offtopic noch offtopic
  Mit Zitat antworten Zitat
Hybrid666

Registriert seit: 15. Jul 2006
Ort: Erster Stock
250 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#6

Re: BSOD beim XP-Start

  Alt 26. Jun 2009, 08:38
Das Problem habe ich mit einem MSI Board mit den NVidia SATA Treibern auch gehabt. Lösung nach stundenlangem googeln war:

Abgesicherter Modus -> Alle SATA Treiber entfernen und stattdessen den Microsoft Second IDE Channel installieren.

Wo der sinn dahinter ist weiß ich nicht, aber seither kommt der fehler bei mir nicht mehr.

MfG
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMartin

Registriert seit: 13. Feb 2006
Ort: Bad Honnef
765 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#7

Re: BSOD beim XP-Start

  Alt 26. Jun 2009, 14:21
Zitat von Hybrid666:
Das Problem habe ich mit einem MSI Board mit den NVidia SATA Treibern auch gehabt. Lösung nach stundenlangem googeln war:

Abgesicherter Modus -> Alle SATA Treiber entfernen und stattdessen den Microsoft Second IDE Channel installieren.
Das NB ist ein Dell, und im abgesicherten Modus kommt auch der BSOD, also keine Chance von Windows aus was zu ändern.


Zitat von MagicAndre1981:
wird eine Dumpdatei erstellt? Wenn ja analysiere sie mal mit den Debugging Tools for Windows.
Ich hatte unter C:\Windows\Minidump geschaut aber keinen einzigen von gestern gefunden. Laut BSOD wurde jedoch einer erstellt. Mal schauen, ob ich was finde.
Tomorrow will be cancelled due to lack of interest.

  Mit Zitat antworten Zitat
Fridolin Walther

Registriert seit: 11. Mai 2008
Ort: Kühlungsborn
446 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#8

Re: BSOD beim XP-Start

  Alt 26. Jun 2009, 14:26
Zitat von TurboMartin:
Ich hatte unter C:\Windows\Minidump geschaut aber keinen einzigen von gestern gefunden. Laut BSOD wurde jedoch einer erstellt. Mal schauen, ob ich was finde.
Das kommt drauf an. Prinzipiell wird so ein Dump imho erst beim nächsten Start wirklich als Datei gespeichert. Ein Zugriff auf das Dateisystem nachdem ein kritischer Fehler im Kernel auftrat, wäre einfach zu risikoreich für die Daten im Dateisystem. Daher werden die Daten für den Dump im Page File gesichert, wo es egal ist wenn da was kaputt geht. Beim Reboot schaut Windows nach, ob dort ein Dump enthalten ist und extrahiert es gegebenenfalls. Das Problem ist, wenn Du den BSOD beim Reboot hast und er auftritt bevor Windows den Dump aus dem Pagefile liest und speichert, findest Du ihn nicht im genannten Verzeichnis.
Fridolin Walther
"While Mr. Kim, by virtue of youth and naiveté, has fallen prey to the inexplicable need for human contact, let me step in and assure you that my research will go on uninterrupted, and that social relationships will continue to baffle and repulse me."
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMartin

Registriert seit: 13. Feb 2006
Ort: Bad Honnef
765 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#9

Re: BSOD beim XP-Start

  Alt 26. Jun 2009, 14:30
Und giebt es eine möglichkeit das aus dem Pagefile rauszuholen?
Tomorrow will be cancelled due to lack of interest.

  Mit Zitat antworten Zitat
Fridolin Walther

Registriert seit: 11. Mai 2008
Ort: Kühlungsborn
446 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#10

Re: BSOD beim XP-Start

  Alt 26. Jun 2009, 14:48
Das hab ich grad auch schon überlegt. Auf die Schnelle fällt mir aber nichts ein.
Fridolin Walther
"While Mr. Kim, by virtue of youth and naiveté, has fallen prey to the inexplicable need for human contact, let me step in and assure you that my research will go on uninterrupted, and that social relationships will continue to baffle and repulse me."
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf