AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Tutorials Delphi LaTeX-Handbuch in pdf und HTML-Hilfe (chm) erstellen

LaTeX-Handbuch in pdf und HTML-Hilfe (chm) erstellen

Ein Tutorial von almisoft · begonnen am 11. Feb 2010 · letzter Beitrag vom 8. Jan 2014
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von almisoft
almisoft
Registriert seit: 14. Feb 2007
Diese Tutorial beschäftigt sich mit der Erstellung eines Handbuchs in LaTeX.

Dabei kann man später das Handbuch als pdf-Dokument an den Anwender weitergeben bzw. ausdrucken und ebenso eine HTML-Hilfe (chm-Datei) erstellen.

Dies hat den Vorteil, dass man den Text nur einmal schreiben muss und Änderungen gleichzeitig im Handbuch und in der Hilfe-Datei vollzogen werden.

Man nehmeInstallation

Die Programme MiKTeX, TeXnicCenter und HTML Workshop normal installieren. Die tex2htmlhelp.zip in ein beliebiges Verzeichnis entpacken.
Danach noch im MiKTeX Package Manager das Paket "tex4ht" nachinstallieren. Dazu die Datei MiKTeX 2.8\miktex\bin\mpm.exe starten.

Beispiel-TeX

Natürlich kann und will ich hier nicht LaTeX erklären. Dafür gibt es etliche Tutorials im Internet.
Ich habe daher ein paar Beispiel-Dateien (alle im tex.zip) angehängt, die einen den Einstieg leichter machen sollen:

Beispiel.tcp: TeXnicCenter-Projekt-Datei
Beispiel.tex: LaTeX-Hauptdatei
header.tex: LaTeX-Header-Datei
Einfuehrung.tex: LaTeX-Beispiel-Datei

PDF erstellen

Die Beispiel.tcp im TeXnicCenter öffnen und oben "LaTeX => PDF" auswählen.
Dann zwei Mal F7 drücken. Über den Menüpunkt Ausgabe-MakeIndex noch den Index erstellen, dann nochmal F7 drücken. Mit F5 wird die pdf angezeigt.

CHM erstellen

Nun gilt es, auch noch die HTML-Hilfe zu erstellen. Dazu muss im TeXnicCenter über Alt-F7 ein neues Ausgabeprofil "LaTeX => HTMLHELP" erstellt werden.
Die angehängten Grafiken zeigen, wie es aussehen muss. Die Pfade müssen natürlich entsprechend angepasst werden.

Über zwei Mal F7 werden dann die HTML-Dateien und noch vier weitere Dateien (.hhk, .hhc, .ali, .h) erstellt, die man für den HTML Workshop benötigt.
Nun kann man im HTML-Workshop (hhw.exe) das Projekt beispiel.hhp öffnen und compilieren.

In der Beispiel.tex kann man über die Variable "pdf" (true, false) noch einstellen, ob ein Stichwortverzeichnis erstellt wird oder Grafiken mit chm eingebunden werden sollen.
In der chm macht m.E. beides keinen Sinn, das Stickwortverzeichnis benötigt man in der HTML-Hilfe nicht, und Grafiken machen die chm unnötig groß.
Das Aussehen der html-Dateien in der chm kann man über die css-Datei noch verändern. So bekommt man auch die Überschriften [next] [prev] [prev-tail] [tail] [up] weg.

Ich hoffe, Ihr kommt damit klar. Mich hat die Recherche jedenfalls Wochen gekostet. Nun bin ich aber froh, dass ich mein Handbuch und meine Hilfe-Datei immer schön synchron habe
Miniaturansicht angehängter Grafiken
ausgabeprofil2_272.jpg   ausgabeprofil1_667.jpg  
Angehängte Dateien
Dateityp: zip tex_532.zip (171,4 KB, 141x aufgerufen)
Dateityp: zip tex2htmlhelp_768.zip (54,1 KB, 145x aufgerufen)
Alexander Miehlke
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten
 
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#2
  Alt 13. Feb 2010, 19:38
Zitat:
Die tex2htmlhelp.zip in ein beliebiges Verzeichnis entpacken.
Danach noch im MiKTeX Package Manager das Paket "tex4ht" nachinstallieren.
Und wozu brauche ich jetzt tex2htmlhelp.zip, wenn ich dann doch das Paket tex4ht benutze? Oder anders gefragt, was mache ich mit tex2htmlhelp.zip?
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von almisoft
almisoft

 
Delphi 7 Professional
 
#3
  Alt 13. Feb 2010, 19:48
Zitat:
Und wozu brauche ich jetzt tex2htmlhelp.zip, wenn ich dann doch das Paket tex4ht benutze? Oder anders gefragt, was mache ich mit tex2htmlhelp.zip?
tex4ht erzeugt lediglich die HTML-Dateien und eine css.
Für den HTML-Workshop brauchst du aber noch weitere Dateien (Index, Toc, Alias, TopicId).
Genau diese Dateien erzeugt die ht2hh.exe, die du in der tex2htmlhelp.zip findest.
Die ht2hh.exe wird im TeXnicCenter nach der htlatex.exe aufgerufen (siehe angehängte Screenshots)
Alexander Miehlke
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#4
  Alt 13. Feb 2010, 19:54
Ah, OK verstanden.

Ich habe das jetzt mal ausprobiert. Bekomme aber folgenden Fehler beim Erzeugen der HTML-Dateien:
Code:
Package pdftex.def Error: PDF mode expected, but DVI mode detected!
(pdftex.def)               If you are using `latex', then call `pdflatex'.
(pdftex.def)               Otherwise check and correct the driver options.
(pdftex.def)               Error recovery by switching to PDF mode.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von almisoft
almisoft

 
Delphi 7 Professional
 
#5
  Alt 13. Feb 2010, 19:58
Welches Ausgabeprofil hast du denn jetzt im TeXnicCenter oben eingestellt?
Die Fehlermeldung weist ja darauf hin, dass du eine pdf-Datei erstellen wolltest.
Hast du schon das neue Ausgabeprofil entsprechend meiner Anleitung erstellt?
Alexander Miehlke
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#6
  Alt 13. Feb 2010, 20:04
In den Dokumentenoptionen war noch pdftex angegeben.

Aber er erstellt mir nicht alle HTML-Dateien. Bei Datei 5 hört er auf, obwohl er im Inhaltsverzeichnis bis Datei 17 geht. Angeblich 0 Fehler.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von almisoft
almisoft

 
Delphi 7 Professional
 
#7
  Alt 13. Feb 2010, 20:17
Hast du es mal mit meinen Beispiel-tex-Dateien probiert?
tex4ht, also die htlatex.exe, erzeugt dann fünf Dateien, die auch in der tex.zip angehängt sind:

Beispiel.html: Übersicht
Beispielch1.html: Kapitel 1
Beispielse1.html: Abschnitt1
Beispielli1.html: Inhaltsverzeichnis
Beispielli2.html: Stickwortverzeichnis

tex4ht erstellt keine Dateien, sondern teilt die HTML-Dateien nach Kapiteln, Abschnitten usw. auf.
In den Ausgabeprofil kannst du mit dem Argument "html,3" (Screenshot 1) experimentieren und nach "html,2" oder "html,1" ändern. Dann ist die Aufteilung der html-Dateien anders.
Alexander Miehlke
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#8
  Alt 13. Feb 2010, 20:18
Also mit einem anderen Projekt hat es jetzt geklappt.

Und danke noch mal für dein Tutorial. Ich habe schon ewig nach was gesucht, mit dem ich meine Tutorials auch online zur Verfügung stellen kann, aber nie was gescheites gefunden. jetzt habe ich genau das gefunden. Guck hier: http://www.michael-puff.de/Developer...ainer-Klassen/
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Latrinolover
 
#9
  Alt 28. Aug 2013, 14:15
Ich hoffe dieser Thread ist noch aktiv...

Ich habe alle Teile in Texniccenter so eingerichtet wie oben angegeben. Das mitgelieferte Beispiel konnte ich auch ohne weiteres kompilieren (nachdem ich die Option pdftex bei hyperref entfernt habe).

Nun wollte ich ein eigenes einfaches Projekt kompilieren. Allerdings erhalte ich hier den angehängten Konsolenoutput.

Als Resultat erhalte ich nach dem Kompilieren zwar die HTML-Dateien (also funktioniert das Kompilieren mit htlatex), aber ich habe keinerlei *.hhX-Dateien.

Kann mir jemand weiterhelfen? Bei Bedarf kann ich auch gerne meine Latex-Header hier posten.

Vielen Dank vorab!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
latex.png  
  Mit Zitat antworten Zitat
named9891
 
#10
  Alt 27. Sep 2013, 13:17
hatte einen ähnlichen fehler bei mir fehlte die idx datei hab einfache eine lehre txt datei abgelegt alse Beispiel.idx dann klapt das skript alerdings wird die hhp datei nicht angelegt
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Tutorial durchsuchen
Tutorial durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf