AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

Ein Thema von himitsu · begonnen am 26. Jun 2010 · letzter Beitrag vom 3. Mai 2013
Thema geschlossen
Seite 147 von 192   « Erste     4797137145146147 148149157     Letzte » 
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
1.955 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#1461

AW: Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

  Alt 25. Jan 2013, 11:00
Im übrigen begeistert es mich nicht übermäßig wenn im Bekanntenkreis drei Browser in 5 Versionen genutzt werden, und jeder mir erklärt das ist doch gar kein Problem.
Du hast aber Luxusprobleme Ganz ehrlich: Als Webentwickler wärest du glücklich, nur 15 verschiedene Browser bedienen zu müssen.
 
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1462

AW: Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

  Alt 29. Jan 2013, 08:32
Was mich nervt? Siehe Bild im Anhang. Das passiert wenn man den Norton Anti Virus installiert. Irgendwann taucht dieses Fenster auf und wenn man genau drauf achtet, gibt es da keinen Abbruch Button, auch kein übergehen. Man kann das auch nicht killen, da das Programm Admin bzw. Systemrechte hat. Man muss eine gültige Email Adresse angeben.

Das Fenster läßt sich meiner Beobachtung nach nur dan schließen, wenn man den Rechner neu startet. Aber auch dann braucht man nur auf einen falschen Button zu klicken und schon ist es wieder da. Man kann es nicht schließen, minimieren usw.

Und wenn man sich endlich überwindet und die Email Adresse eingibt, kommt das zweite Fenster, wo man seinen Namen, Ort, usw. eingeben muss. Und Passwort und Wiederholung der Email Adresse. Und natürlich wieder kein Abbruch Button.

Nicht falsch verstehen, kann sein, dass es eine Bedingung für Updates ist, aber man öffnet nicht ein Fenster, dass sich nicht schließen läßt wenn man bestimmte Angaben nicht macht. Das ist ein Unding.

Und bevor Fragen kommen, die Version ist legal, NAV gibt es kostenlos als Auktion.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
nortonzwang.png  
 
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke
Online

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.278 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#1463

AW: Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

  Alt 29. Jan 2013, 11:05
Den Account braucht man dort z.B. um die Lizenzen zu managen. Andernfalls könntest du deine Lizenz nie wieder auf einem anderen PC verwenden. So gehst du hin, deaktivierst die online und aktivierst die auf dem anderen PC.

Kann man in dem Fenster nicht einfach auf Weiter drücken ohne Eingabe? Aber das kann auch wegen der kostenlosen Version sein, ich kann mich an so ein Fenster bei meiner Installation nicht erinnern.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
 
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
1.955 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#1464

AW: Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

  Alt 29. Jan 2013, 11:16
Egal ob es einen Abbrechen-Button gibt oder nicht: Alles was Norton heißt löst bei mir einen hartcodierten Klickpfad aus: Systemsteuerung->Programme->Norton-xyz->Programm deinstallieren.

Spaß beiseite, ich habe mir Norton über die Jahre immer mal wieder angeschaut. Da tut sich technisch nicht allzu viel. Die Erkennungsmuster werden halt mitgepflegt und die Oberfläche alle paar Monate mal umgestaltet. Aber im Großen und Ganzen immer alter Wein in neuen Schläuchen. Wie bei den meisten anderen Security-Suiten auch.

Warum Norton bei mir immer wieder durchgefallen ist: Das ist einfach eine Spaßbremse. Ein "nortonisierter" Rechner fällt eigentlich recht schnell durch ein eklatantes Missverhältnis zwischen der verbauten Hardware und der real abgelieferten Performance auf.

Wenn dann noch solche Nettigkeiten wie der hier beschriebene Registrierungsvorgang dazu kommen, macht sich Norton langsam aber sicher (nettes Wortspiel, gelle?) bei mir unbeliebt.
 
Delphi-Laie

Registriert seit: 25. Nov 2005
1.431 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#1465

AW: Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

  Alt 29. Jan 2013, 11:48
Komme ich mal zu Delphi zurück. Was mir bei Delphi 4 auffällt: Drückt man im Debugmodus versehentlich zu schnell bzw. zu oft hintereinander die F8-Taste, so "stürzt" der Debugger "ab" (oder was auch immer). Nichts geht dann jedenfalls mehr zu Debuggen, der Debugger reagiert nicht mehr, ist wie tot. Mithin ist ein Neustart des Programmes (Compilates) nötig.

Ist das ein einmaliger Ausrutscher bei Delphi 4, oder kann das jemand auch bei anderen Delphiversionen bestätigen?

Desweiteren stört mich, daß "Datei löschen" im Rechte-Maus-Tatenklick-Menü im Explorer nicht mit Balken/Linien von anderen abgetrennt ist. Wiederholt passierte es mir im eiligen Eifer des Gefechtes, daß aus einem Unbenennungsversuch eine Löschung wurde. Papierkorb und Nachfragen sind bei mir natürlich deaktiviert.
 
Medium

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.482 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#1466

AW: Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

  Alt 29. Jan 2013, 11:50
Umbenennen -> F2, Nachfragen einschalten, Problem gelöst.
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
 
Benutzerbild von Meflin
Meflin

Registriert seit: 21. Aug 2003
4.856 Beiträge
 
#1467

AW: Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

  Alt 29. Jan 2013, 11:52
Papierkorb und Nachfragen sind bei mir natürlich deaktiviert.
Lass mich raten: Das ist dir zu "unergonomisch"?
Leo S.
 
Delphi-Laie

Registriert seit: 25. Nov 2005
1.431 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#1468

AW: Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

  Alt 29. Jan 2013, 11:55
Umbenennen -> F2, Nachfragen einschalten, Problem gelöst.
Scheinbar, denn es läßt ein neues Problem entstehen: Nervige (Nach-)Fragen. Wie lautet doch der Titel dieser Diskussion?

Papierkorb und Nachfragen sind bei mir natürlich deaktiviert.
Lass mich raten: Das ist dir zu "unergonomisch"?
Von den Anführungsstrichen einmal abgesehen: Ja.
 
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.855 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#1469

AW: Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

  Alt 29. Jan 2013, 11:57
Moment: die Nachfragen sind Dir zu nervig, andererseits stinkt es Dir, dass dann bei Deiner eigenen Schusseligkeit (falschen Menüpunkt geklickt) keine Nachfrage kommt?
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
 
Delphi-Laie

Registriert seit: 25. Nov 2005
1.431 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#1470

AW: Was nervt euch so, während der Programmierung oder so allgemein

  Alt 29. Jan 2013, 12:09
Moment: die Nachfragen sind Dir zu nervig, andererseits stinkt es Dir, dass dann bei Deiner eigenen Schusseligkeit (falschen Menüpunkt geklickt) keine Nachfrage kommt?
Moment mal! Es geht hier nicht um "Schusseligkeit". Fehler macht jeder mal, oder du etwa nicht? Zum Glück passiert mir jener recht selten. Doch dieser Bedienfehler hätte mit zwei einfachen Trennern in seiner Wahrscheinlichkeit weiter herabgemindert werden können. Und genau darum geht es mir - einfach mal meine vorigen Beiträge aufmerksam lesen.

Aber geraten: "Die Redmonder" experimentieren mit ihren Fenstern nur mit den vorgegebenen Einstellungen. Nur so ist es z.B. zu erklären, daß es eine nachgeschobene Korrektur dafür für die Bedienung des Startknopfes gab, wenn die Taskleiste wie bei Apples Betriebsprogrammen oben war.

Zurück zur Schusseligkeit: Du kannst ja mal versuchen, z.B. ein lineares Gleichungssystem mit vielen Unbekannten (so auch Gleichungen) "manuell" zu lösen - du wirst scheitern. Sicher wärst du dann begeistert und würdest es als sachgerechte Bewertung empfinden, wenn man dir dann entgegenhielte, du kannst nicht rechnen oder gar, du verstehst nichts von Mathematik. Aber vielleicht scheiterst du ja doch nicht, da du ja perfekt bist.
 
Thema geschlossen
Seite 147 von 192   « Erste     4797137145146147 148149157     Letzte » 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

(?)

LinkBack to this Thread

Erstellt von For Type Datum
Untitled document This thread Refback 7. Nov 2011 09:54

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf