AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch USB Stick verschlüsseln/sichern

USB Stick verschlüsseln/sichern

Ein Thema von Angel4585 · begonnen am 23. Okt 2010 · letzter Beitrag vom 27. Okt 2010
Antwort Antwort
Seite 4 von 5   « Erste     234 5   
Benutzerbild von implementation
implementation

Registriert seit: 5. Mai 2008
940 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#31

AW: USB Stick verschlüsseln/sichern

  Alt 26. Okt 2010, 15:52
Dann vergißt man zu klicken und die ungeschützten Daten bleiben zurück.
und selbst wenn man daran denkt - es ist doch ein "Leichtes" die "gelöschten" Daten auf dem Desktop wieder herzustellen.
Lies nochmal den Beitrag auf den himitsu sich bezogen hat.
Meine Idee war es, die Daten zu schreddern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von BUG
BUG

Registriert seit: 4. Dez 2003
Ort: Cottbus
2.094 Beiträge
 
#32

AW: USB Stick verschlüsseln/sichern

  Alt 26. Okt 2010, 16:06
Zitat von http://www.withopf.com/tools/securstick/:
... Da SecurStick die Daten des gesicherten Bereichs in einem Unterverzeichnis des Programmverzeichnis speichert, würden es die verschlüsselten Daten in diesem Fall ebenfalls in einem temporären Verzeichnis auf der Festplatte des Rechners ablegen und nicht auf dem USB-Stick. ...
Also auf dem Stick.
Intellekt ist das Verstehen von Wissen. Verstehen ist der wahre Pfad zu Einsicht. Einsicht ist der Schlüssel zu allem.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)
Online

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.269 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#33

AW: USB Stick verschlüsseln/sichern

  Alt 26. Okt 2010, 16:27
Ich habe das Programm aus einem Ordner auf der Festplatte gestartet und konnte da nichts finden.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von nachti1505
nachti1505

Registriert seit: 7. Apr 2007
188 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#34

AW: USB Stick verschlüsseln/sichern

  Alt 26. Okt 2010, 18:57
Meine Idee war es, die Daten zu schreddern.
Welches Tool eignet sich dafür denn am besten / zuverlässigsten?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Assarbad
Assarbad

Registriert seit: 8. Okt 2010
Ort: Frankfurt am Main
1.175 Beiträge
 
#35

AW: USB Stick verschlüsseln/sichern

  Alt 26. Okt 2010, 19:55
Welches Tool eignet sich dafür denn am besten / zuverlässigsten?
Jedes Tool welches einmal über die Daten schreibt und die Dateien einmal so umbenennt, daß der längstmögliche Name rauskommt und das Ganze danach löscht ist gut genug. Die gibt es wie Sand am Meer. PGP hat sowas dabei, erlaubt aber nur einen Job gleichzeitig und Eraser ist ein FOSS-Programm welches das auch beherrscht. Mehrfaches Überschreiben ist hingegen einfach nur Zeitverschwendung.
Oliver
"... aber vertrauen Sie uns, die Physik stimmt." (Prof. Harald Lesch)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Assarbad
Assarbad

Registriert seit: 8. Okt 2010
Ort: Frankfurt am Main
1.175 Beiträge
 
#36

AW: USB Stick verschlüsseln/sichern

  Alt 26. Okt 2010, 19:59
Ich habs zwar immer noch nicht getestet, aber ich werfs trotzdem nochmal ein: FreeOTFE

Zitat von freeotfe.org/features.html:
it also offers FreeOTFE Explorer - a system which allows FreeOTFE volumes to be accessed not only without installing any software, but also on PCs where no administrator rights are available.
Das stimmt nicht. Ich habe es gerade ausprobiert. FreeOTFE will einen Treiber installieren und dazu braucht man Administratorrechte.
Sorry, daß ich dir "ans Bein pinkeln" muß, aber lies mal lieber nochmal nach. Hatte es doch so in Erinnerung, daß es geht:

Zitat:
Highly portable - Not only does FreeOTFE offer "portable mode", eliminating the need for it to be installed before use, it also offers FreeOTFE Explorer - a system which allows FreeOTFE volumes to be accessed not only without installing any software, but also on PCs where no administrator rights are available. This makes it ideal for use (for example) with USB flash drives, and when visiting Internet Cafés (AKA Cybercafés), where PCs are available for use, but only as a "standard" user.
Hier nochmal detailliert.

Man unterscheide: FreeOTFE Explorer und FreeOTFE
Oliver
"... aber vertrauen Sie uns, die Physik stimmt." (Prof. Harald Lesch)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)
Online

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.269 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#37

AW: USB Stick verschlüsseln/sichern

  Alt 26. Okt 2010, 22:09
Mist, dann habe ich das falsche Programm ausgeführt.

PS: Scheint unter Windows 7 Starter aber nicht richtig zu funktionieren. Die Exe wird zwar gestartet aber ich sehe keine Oberfläche.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.

Geändert von Luckie (26. Okt 2010 um 22:19 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Assarbad
Assarbad

Registriert seit: 8. Okt 2010
Ort: Frankfurt am Main
1.175 Beiträge
 
#38

AW: USB Stick verschlüsseln/sichern

  Alt 26. Okt 2010, 22:36
PS: Scheint unter Windows 7 Starter aber nicht richtig zu funktionieren. Die Exe wird zwar gestartet aber ich sehe keine Oberfläche.
Windows 7 Ultimate (x64) hat kein Problem.
Oliver
"... aber vertrauen Sie uns, die Physik stimmt." (Prof. Harald Lesch)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)
Online

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.269 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#39

AW: USB Stick verschlüsseln/sichern

  Alt 26. Okt 2010, 22:40
Auf Windows 7 Home könnte ich es noch mal probieren. Aber das nützt mir nichts, da ich es auch auf den Netbook bräuchte.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Assarbad
Assarbad

Registriert seit: 8. Okt 2010
Ort: Frankfurt am Main
1.175 Beiträge
 
#40

AW: USB Stick verschlüsseln/sichern

  Alt 26. Okt 2010, 22:43
Auf Windows 7 Home könnte ich es noch mal probieren. Aber das nützt mir nichts, da ich es auch auf den Netbook bräuchte.
Schon den XP-Kompatibilitätsmodus (ich rede nicht vom XP-Modus, sondern von den Shims) probiert?
Oliver
"... aber vertrauen Sie uns, die Physik stimmt." (Prof. Harald Lesch)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf