AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte Tictactoe testen

Tictactoe testen

Ein Thema von rob60 · begonnen am 9. Dez 2010 · letzter Beitrag vom 14. Dez 2010
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
rob60
Registriert seit: 11. Mai 2009
Sry leuts hab mal n tictactoe programmiert mit ner kleinen KI. So imho müsste das teil perfekt spielen jetzt würd ich mich natürlich gerne vom Gegenteil überzeugen lassen.


Also wer "knackt" das teil (wenn es denn wirklich knachbar ist ).
Postet aber unbedingt das Feld und die Falle die ihr benutz habt.

zb

ooo
xxo
oxx
Angehängte Dateien
Dateityp: zip ttt.zip (218,3 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: zip ttt(source).zip (4,2 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: zip ttt_2.0.zip (218,6 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: zip ttt(source)_2.0.zip (11,1 KB, 19x aufgerufen)
First, solve the problem. Then, write the code.

Geändert von rob60 (10. Dez 2010 um 15:29 Uhr)
 
Benutzerbild von himitsu
himitsu

 
Delphi 11 Alexandria
 
#2
  Alt 9. Dez 2010, 19:24
Ein Anhang wäre nicht schlecht
  Mit Zitat antworten Zitat
rob60

 
Turbo Delphi für Win32
 
#3
  Alt 9. Dez 2010, 19:28
jaja niemand ist perfekt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Muellermilchtrinker
Muellermilchtrinker

 
Delphi 2009 Professional
 
#4
  Alt 9. Dez 2010, 19:50
Habs geschafft. Hab gewonnen.
Vielleicht stell ich noch ne Anleitung rein.

EDIT:
Spieler fängt an. M1=1. Zug Spieler C1=1.Zug KI M2=2. Zug Spieler ....

Code:
M2|M5|M4
--------
C2|C1|M3
--------
M1|C4|C3

Geändert von Muellermilchtrinker ( 9. Dez 2010 um 19:54 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
rob60

 
Turbo Delphi für Win32
 
#5
  Alt 9. Dez 2010, 20:59
uuuuuuups das is ja nichtmal ne falle! Danke
ps wieviel mal musstest du spielen?

jetzt weiss ich worans lag er hat schon den richtigen errechnet aber wieder überschrieben

Geändert von rob60 ( 9. Dez 2010 um 21:07 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
gmc616

 
Delphi 10.3 Rio
 
#6
  Alt 9. Dez 2010, 21:07
Funktioniert super!
Die erste Runde hab ich sogar gewonnen, dann nur noch unentschieden.

Würdest du den Code bereit stellen?

EDIT: Stimmt der Zug C4 ist unlogisch.

Geändert von gmc616 ( 9. Dez 2010 um 21:11 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#7
  Alt 9. Dez 2010, 21:19
Wir haben extra eine Projektsparte. Warum stellst du es nicht da vor?
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
rob60

 
Turbo Delphi für Win32
 
#8
  Alt 10. Dez 2010, 06:13
ok übersehen könnte das ein moderator bitte umplatzieren?
quellcode geb ich gern (is aber n bisschen kauderwelsch)
  Mit Zitat antworten Zitat
hans ditter

 
Turbo Delphi für Win32
 
#9
  Alt 10. Dez 2010, 10:16
Habs auch grad mal ausprobiert, muss sagen, ich bin echt überrascht, wie gut das funktioniert. Den Zug, der schon erwähnut wurde, solltest du aber nochmal verändern, wäre sonst echt schade um deine sonst so gute KI!!
  Mit Zitat antworten Zitat
rob60

 
Turbo Delphi für Win32
 
#10
  Alt 10. Dez 2010, 15:33
So Fehler behoben in 2.0

Wen s interessiert :


die Abfrage ob 3 und 7 dem gegner gehören und er somit einen diagonaldoppelangriff (dämliches wort) durchführt.Wurde höher bewertet , als ob "ein direkter Angriff" statt findet.

Geändert von rob60 (10. Dez 2010 um 15:35 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf