AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Ausgabe über HDMI flackert bei OpenGL/DirectX (erledigt)

Ausgabe über HDMI flackert bei OpenGL/DirectX (erledigt)

Ein Thema von Matze · begonnen am 1. Jan 2011 · letzter Beitrag vom 1. Jan 2011
Antwort Antwort
Benutzerbild von Matze
Matze
(Co-Admin)

Registriert seit: 7. Jul 2003
Ort: Schwabenländle
14.987 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#1

Ausgabe über HDMI flackert bei OpenGL/DirectX (erledigt)

  Alt 1. Jan 2011, 09:01
Hi zusammen,

ich habe spaßeshalber mein Notebook per HDMI an einen Fernseher angeschlossen. Windows 7 sehe ich dort problemlos (Desktop, VLC-Mediaplayer im Vollbild etc). Sobald ich aber ein Spiel starte, flackert alles nur. Ich seh noch nicht mal das, was das Spiel darstellt, sondern noch den Desktop.

Egal ob ich die Anzeige Dupliziere, den Monitor erweiter oder nur auf HDMI schalte.

Woran liegt das?
Am Notebook-Bildschirm selbst sehe ich alles korrekt.
Die Bildwiederholfrequenz ist auch in den Spieleinstellungen unverändert, also die gleiche wie in Win7.

Nachtrag: Ich habe im Spiel nun die Auflösung des TVs eingestellt. Nun geht's.

Geändert von Matze ( 1. Jan 2011 um 09:10 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.371 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#2

AW: Ausgabe über HDMI flackert bei OpenGL/DirectX (erledigt)

  Alt 1. Jan 2011, 10:29
Moin...

es gibt beim Fernseher auch noch einen speziellen Modus für Computer. Bei manchen heißt das Computermodus o.ä. bei mir war das Overscan. Den mußte ich rausnehmen, damit alle Pixel zu sehen waren. (Rand abgeschnitten)

  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Matze
Matze
(Co-Admin)

Registriert seit: 7. Jul 2003
Ort: Schwabenländle
14.987 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#3

AW: Ausgabe über HDMI flackert bei OpenGL/DirectX (erledigt)

  Alt 1. Jan 2011, 11:47
Hallo,

danke. Mich wunderte nur, dass es bei der normalen Windows-Oberfläche mit jeder eingestellten Auflösung klappt, bei Spielen jedoch nicht. Daher denke ist, dass bei OpenGL/DirectX eine automatische Erkennung nicht möglich ist (oder es liegt an den Spielen).

Den PC-Modus habe ich noch nicht gefunden. Abgeschnitten wird jedoch bei der nativen Auflösung des TVs nichts.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf