AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Welcher Virenscanner

Ein Thema von hanspeter · begonnen am 17. Mär 2011 · letzter Beitrag vom 24. Mär 2011
Antwort Antwort
Seite 1 von 6  1 23     Letzte » 
hanspeter

Registriert seit: 26. Jul 2003
1.338 Beiträge
 
#1

Welcher Virenscanner

  Alt 17. Mär 2011, 12:02
Hallo,
bisher verwende ich den Kaspersky Virenscanner.
Wärend der Arbeit im Delphi, halte ich diesen jedoch meist an, da er die Arbeit signifikant ausbremst.
(Jeder Programmstart nach dem Compilieren wird bis zu 10 sec. verzögert.)
Da ich jetzt ein Problem mit einer Virusmeldung in einem Delphi-Programm hatte, habe ich mir sicherheitshalber Avira Antivir als Personal heruntergeladen.
Das Programm fand zusätzlich zu Kaspersky ein paar Ungereimtheiten, die aber weniger bedeutend waren.
Insgesamt macht AV einen nicht so überladenen Eindruck wie der Kaspersky.
Deshalb würde mich interessieren, welche Virenscanner Ihr so verwendet und welcher empfehlenswert ist.

Gruß
Peter
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.473 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2

AW: Welcher Virenscanner

  Alt 17. Mär 2011, 12:21
Hast du alle Delphi-Dateien (*.pas, *.dcu, *.dfm, ...) vom Scan ausgenommen?

Bei uns läuft Kaspersky Anti-Virus fast problemlos und im gegensatz zum alten CA-Scanner wurden hier auch schon Viren schon am Tag der ersten Ausbreitung gefunden.

Der CA-Scanner ist immer nur aufgefallen wenn er (mal wieder) 10 Jahre alte unveränderte DLL's als versucht heimlich umbenannt hat.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli
Online

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
3.722 Beiträge
 
Delphi XE3 Ultimate
 
#3

AW: Welcher Virenscanner

  Alt 17. Mär 2011, 12:36
GData - bin absolut zufrieden...
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von FBrust
FBrust
Online

Registriert seit: 4. Okt 2002
Ort: Saarbrücken
639 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#4

AW: Welcher Virenscanner

  Alt 17. Mär 2011, 13:02
Hallo,

hab auch GData und bin zufrieden.

Gruß
Frank
"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion" - Roy Batty
  Mit Zitat antworten Zitat
Thom

Registriert seit: 19. Mai 2006
570 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#5

AW: Welcher Virenscanner

  Alt 17. Mär 2011, 13:28
Aktivitäten von Kaspersky einschränken, wenn Delphi gestartet wurde:
kaspersky.jpg
Thomas Nitzschke
Google Maps mit Delphi
  Mit Zitat antworten Zitat
Bbommel

Registriert seit: 27. Jun 2007
Ort: Köln
432 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

AW: Welcher Virenscanner

  Alt 17. Mär 2011, 13:29
Ich bin mit Avira zufrieden, habe allerdings die Premium-Version. Da funktionieren dann auch die Updates schneller als bei der Personal und es gibt keine Werbe-Popups.

Vor allem im Delphi-Umfeld hatte ich mit Avira weder Perfomance- noch Fehlalarm-Probleme.

Bis denn
Bommel
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#7

AW: Welcher Virenscanner

  Alt 17. Mär 2011, 14:10
Ich nutze die Microsoft Security Essentials und muss sagen, dass ich auch voll und ganz zufrieden damit bin. Keinerlei Werbeeinblenden, wie bei Avira, aber auch durchaus gute Resultate in Antiviren-Software-Tests.

-- Edit: Mit Delphi selbst hatte ich auch noch keinerlei Probleme und auch keine spürbare Verlangsamung.
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.367 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#8

AW: Welcher Virenscanner

  Alt 17. Mär 2011, 15:12
Auffe Arbeit McAffee, privat Microsoft

Bei beiden kein Grund zu meckern.
(wenn man von der VirenGedenkMinute beim Start absieht)
Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Progman

Registriert seit: 31. Aug 2007
Ort: 99974 MHL
695 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#9

AW: Welcher Virenscanner

  Alt 17. Mär 2011, 15:15
avast! Antivirus wäre ebenfalls eine Alternative. Hält sich diskret im Hintergrund, bremst nichts merklich aus und ist kostenlos.
Karl-Heinz
Populanten von Domizilen mit fragiler, transparenter Aussenstruktur sollten sich von der Translation von gegen Deformierung resistenter Materie distanzieren!
(Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.516 Beiträge
 
#10

AW: Welcher Virenscanner

  Alt 17. Mär 2011, 15:24
Ich verwende die Microsoft Security Essentials. Im gehe hier einfach mal blauäugig davon aus, das MS am besten weiss wo man sich im System einhaken muss um einen möglichst umfassenden Schutz möglichst performant hinzubekommen. Hatte auf jeden Fall noch nie Probleme.

Früher habe ich Antivir genutzt, irgendwann ist mir da jedoch die ständige 'Updaten sie jetzt!'-Werbung auf den Keks gegangen.
Sebastian P.R. Gingter
不死鳥 Visit my Blog.
Do not argue with an idiot. They lower you to their level and then try to beat you with experience.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf