AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Rundfunkgebühren für Internet(PCs)

Rundfunkgebühren für Internet(PCs)

Ein Thema von Memnarch · begonnen am 29. Jun 2011 · letzter Beitrag vom 5. Jul 2011
Antwort Antwort
Seite 5 von 5   « Erste     345
Medium

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.479 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#41

AW: Rundfunkgebühren für Internet(PCs)

  Alt 1. Jul 2011, 15:30
Wo wir schaun bei dem thema Grundrecht uns was ARD/ZDF draus macht, waren.
Liegt's an mir, oder sind das random Wörter?
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Meflin
Meflin

Registriert seit: 21. Aug 2003
4.856 Beiträge
 
#42

AW: Rundfunkgebühren für Internet(PCs)

  Alt 1. Jul 2011, 15:33
Liegt's an mir, oder sind das random Wörter?
Ich musste es auch [Integer Overflow] mal lesen, aber wenn man das schaun durch schon ersetzt, kommt sogar ein Satz bei raus...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
736 Beiträge
 
#43

AW: Rundfunkgebühren für Internet(PCs)

  Alt 1. Jul 2011, 15:55
ach du meine güte..was ein schreibsalat. ich fix das eben >.<


MFG
Memnarch
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.365 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#44

AW: Rundfunkgebühren für Internet(PCs)

  Alt 1. Jul 2011, 16:19
Die Kommentare sind aber auch nicht von schlechten Eltern!
(Eisen am Nordpol, ich schmeiß mich weg!)

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Namenloser

Registriert seit: 7. Jun 2006
Ort: Karlsruhe
3.724 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#45

AW: Rundfunkgebühren für Internet(PCs)

  Alt 1. Jul 2011, 16:23
des weiteren ist die Gebührenerhebung für "Neuartige Rundfunkgeräte" ein wirklich schlechter Scherz. Würde ich nun in ein anderen Nachbarstaat umziehen, kann ich per Satellit und per Internet auf die gleichen Medien unentgeltlich zugreifen.
Gibt es nicht so ne IP-Sperre?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
736 Beiträge
 
#46

AW: Rundfunkgebühren für Internet(PCs)

  Alt 1. Jul 2011, 22:55
@Namenloozer: ipSperren sind meist nur Fars. Die damit eingerichteten systeme sind oft nicht in der Lage proxies zu erkennen, von daher..wayne o.O
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden
  Mit Zitat antworten Zitat
Namenloser

Registriert seit: 7. Jun 2006
Ort: Karlsruhe
3.724 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#47

AW: Rundfunkgebühren für Internet(PCs)

  Alt 1. Jul 2011, 23:59
[OT]Meinen Nick schreibt man immer noch mit einem O, und es heißt Farce, nicht Fars.[OT]
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
736 Beiträge
 
#48

AW: Rundfunkgebühren für Internet(PCs)

  Alt 5. Jul 2011, 13:14
@NamenLozer: das lern ich irgendwann auch noch, sorry^^. Danke für den hinweis wegen Farce. Hatte gerade keinen Duden zur hand(bein falsch geschriebenes wort erbrachte in Google tausende von einträgen mit der rechtschreibung...normalerweise find ich per google immer die korrigierten fassungen)



MFG
Memnarch
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf