AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

Ein Thema von Chemiker · begonnen am 16. Jul 2011 · letzter Beitrag vom 19. Jul 2019
Antwort Antwort
Seite 3 von 7     123 45     Letzte » 
blackfin
(Gast)

n/a Beiträge
 
#21

AW: Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

  Alt 17. Jul 2011, 01:32
Zitat:
Das einzige, was mir da noch fehlt, wäre irgendwie ein Browserinterface, was mir bei Angabe einer URL oder per temporärem Fileupload das ganze lokal entschlüsselt. Dann könnte man wirklich auch überall darauf zugreifen, ohne so nervige Sachen wie nen USB-Stick zu brauchen
Das gibts: Web KeePass
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von alcaeus
alcaeus

Registriert seit: 11. Aug 2003
Ort: Dietersheim b. München
6.536 Beiträge
 
#22

AW: Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

  Alt 17. Jul 2011, 08:51
Ich verwende mittlerweile 1Password um die Passwoerter zu speichern.

Ein kleiner Hinweis an diejenigen, die sich 30-40 Passwoerter merken: angenommen ihr seid mal nicht Genies mit fotografischen Gedaechtnissen sind die Passwoerter zu unsicher. Selbst die Satz-Technik verwendet nur Buchstaben und Ziffern - gibt euch wenn ihr Glueck habt ein Alphabet von 62 Zeichen. Angenommen ihr habt einen normalen Satz wird euer Passwort zwischen 8 und 12 Zeichen lang sein. Das ist mit aktueller Hardware extrem schnell in nem Dictionary gefunden - v.a. da viele Plattformen noch ungesaltete MD5-Hashes nutzen. Solche Passwoerter halten nicht lange stand. Als kleiner Merkspruch: solang man sich ein Passwort noch merken kann, ist es ziemlich wahrscheinlich dass ein Rechner es in relativ kurzer Zeit knackt.

Meine Empfehlung: sicheren Passwort-Manager waehlen, Sicherheitskonzept fuer Storage-Medium auf dem die PWs drauf sind, und dann Random-Passwoerter mit > 20 Zeichen und nem Alphabet mit Sonderzeichen. Da beisst sich dann definitiv jemand die Zaehne aus.

Greetz
alcaeus
Andreas B.
Die Mutter der Dummen ist immer schwanger.
Ein Portal für Informatik-Studenten: www.infler.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Meflin
Meflin

Registriert seit: 21. Aug 2003
4.856 Beiträge
 
#23

AW: Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

  Alt 17. Jul 2011, 10:27
Muss ich mir mal genauer ansehen...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.287 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#24

AW: Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

  Alt 17. Jul 2011, 10:35
Angenommen ihr habt einen normalen Satz wird euer Passwort zwischen 8 und 12 Zeichen lang sein.
Bei mir sind es in der Regel 20 bis 24 Zeichen, und Sonderzeichen kommen ja auch vor wie gesagt. Die hängen von bestimmten Dingen ab, auf die ich nicht näher eingehen möchte. Aber jedenfalls sieht ein typisches Passwort bei mir so aus, mal am Beispiel eines nicht mehr benutzten:
45!QB@zP#%gGJg9EEk2V
Ich bezweifle, dass sich das so schnell knacken lässt.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
WM_CLOSE

Registriert seit: 12. Mai 2010
Ort: königsbronn
398 Beiträge
 
RAD-Studio 2009 Pro
 
#25

AW: Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

  Alt 17. Jul 2011, 14:48
Eigentlich ist in den meisten Fällen die Methode von Chemiker die sinnvollste.
Das ist die einzige Methode, wo kein bösartiger Hacker meine Daten stehlen könnte nur weil einer ne Sicherheitslücke in meinem Passwort-Manager gefunden hat.
Da müsste er schon bei mir einbrechen.
Nebenbei könnte man das Passwort auch mit nem einfachen Algo verschlüsseln, dann nutzt einem der Zettel mit den Passwörtern auch nichts.

Außerdem hat es insbesondere im Firmenumfeld große Vorteile:
Angenommen Ich habe meine Passwörter alle in einem sicheren Datensafe gelagert, nur ich kenne das Master-Passwort.
Nun stolpere ich auf der Treppe...
Kein Mensch kennt mehr das Passwort -> Kein Datenzugriff.

Das passiert mit der Papier-Bleistft - Methode nicht.
Delphi programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.317 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#26

AW: Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

  Alt 17. Jul 2011, 14:54
Meine Passwörter speichere ich nicht elektronisch, sondern nur mit Papier und Bleistift. Meine Kinder und meine Frau wissen wo sie abgelegt sind.
Und wenn du die Passwörter mal nicht zu Hause benötigst? Dann musst du den Zettel immer mitnehmen und kannst ihn verlieren.

Die Passwörter die ich online auf meinem Webspace abgelegt habe, sind alles Passwörter für Internetdienste. Passwörter für den eigenen Rechner habe ich auch nur zu Hause, denn was will ich mit dem Administratorpasswort für meinem Rechner an der Arbeit?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Meflin
Meflin

Registriert seit: 21. Aug 2003
4.856 Beiträge
 
#27

AW: Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

  Alt 17. Jul 2011, 15:00
Eigentlich ist in den meisten Fällen die Methode von Chemiker die sinnvollste.
Da wage ich dir zu widersprechen. Schon allein weil man das Passwort zwangsläufig jedes mal manuell abtippen muss und es jedem Menschen zu dumm ist, ständig Passwörter wie Y9TQeFp/%"ec&%^bf`@t0ulTwQ einzugeben, wird man da früher oder später zwangsläufig diesbezüglich Sicherheit aufgeben...
  Mit Zitat antworten Zitat
blackfin
(Gast)

n/a Beiträge
 
#28

AW: Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

  Alt 17. Jul 2011, 15:01
Zitat:
Außerdem hat es insbesondere im Firmenumfeld große Vorteile:
Angenommen Ich habe meine Passwörter alle in einem sicheren Datensafe gelagert, nur ich kenne das Master-Passwort.
Nun stolpere ich auf der Treppe...
Kein Mensch kennt mehr das Passwort -> Kein Datenzugriff.
Im Firmenumfeld hinterlegt man das Master-Passwort dann beim Notar (bzw. dieser dann in einem Banksafe etc.), so dass im Extremfall (Todesfall, Gedächtnisverlust...) jemand der Firma Zugriff drauf erhält.
  Mit Zitat antworten Zitat
Jumpy

Registriert seit: 9. Dez 2010
Ort: Mönchengladbach
1.561 Beiträge
 
Delphi 6 Enterprise
 
#29

AW: Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

  Alt 18. Jul 2011, 10:17
Ich nutze als Basis immer das selbe (oder Teile des selben) Passwort(s) für alles mögliche.
Das Passwort ist ein sinnloser Mix aus Buchstabe, Zahlen, Sonderzeichen, aber da es nur eins ist kann ich es mir merken.
Das Basispasswort wird je nach Bedarf (blockweise) permutiert/invertiert/abrasiert(wenns mal zu lang ist) und ich muss mir nur die Veränderung merken (bzw. oft geht sie aus dem hervor, für das ich das PW verwende).

Sollte man natürlich mal eines meiner Passörter knacken, hätte man eine Liste aller Zeichen, die ich so verwende und könnte diese auf alle anderen PW anwenden (würde BruteForce-Attacken beschleunigen).
Aber dazu müsste man erst mal wissen, das ich immer permutierte Abwandlungen benutz und ihr sagt ja wohl hoffentlich nix, gell
Ralph
  Mit Zitat antworten Zitat
Elmariachi

Registriert seit: 25. Jan 2005
5 Beiträge
 
#30

AW: Welcher Ort benutzt Ihr um Passwörter aufzubewahren?

  Alt 18. Jul 2011, 13:56
Ich habe ein Plugin für Firefox (PwdHash), was aus wenigen Passwörten und der URL jeweils einen Hashwert generiert. So übermittel ich jeder Webseite ein anderes Passwort. Die Eingabe geht dann in einem Passwortfeld über @@Passwort (Hoffe, das wird so nun nicht gehasht)

Für unterwegs gibt's dann noch Apps/Widgets für Smartphones, die den Hash ausrechnen können.
  Mit Zitat antworten Zitat
Alt 7. Dez 2013, 17:21     Erstellt von Smut
Dieser Beitrag wurde von TBx gelöscht. - Grund: Verdacht auf SPAM und den damit verbundenen verschwenderischen Umgang von wertvollen Bits und Bytes
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf