AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Zweikörperproblem (Kepler)

Ein Thema von Flips · begonnen am 18. Jul 2011 · letzter Beitrag vom 18. Jul 2011
Antwort Antwort
Flips

Registriert seit: 17. Feb 2005
Ort: Sankt Wendel
491 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#1

Zweikörperproblem (Kepler)

  Alt 18. Jul 2011, 13:31
Hallo alle zusammen,

ich hab ab und an mal festgestellt, dass hier auch einige Physiker aktiv sind.
Daher hätte ich mal folgende Frage an euch:
Ich stehe jetzt kurz vor der Theo 1 Klausur, also alles von Newton bis Hamilton-Jacobi.
Ganz am Anfang wurde das Zweikörperproblem mit Newton gelöst. Allerdings fand ich es damals schon unbefriedigend, da man überall nur die parametrisierte Bewegung des Schwerpunkts findet, aber nirgends explizit r1(t) und r2(t). Dabei heißt es doch immer, dass nur das ZWEIkörperproblem analytisch lösbar ist.

Ist es denn nicht möglich, das mal ohne Schwerpunktskoordinaten zu machen bzw. so zu machen, dass man am Schluss r1(t) und r2(t) da stehn hat? Oder geht das wenn dann nur numerisch?

Schöne Grüße!
Philipp F.
  Mit Zitat antworten Zitat
gammatester

Registriert seit: 6. Dez 2005
999 Beiträge
 
#2

AW: Zweikörperproblem (Kepler)

  Alt 18. Jul 2011, 14:16
http://en.wikipedia.org/wiki/Two-bod...ody_problem.29
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:06 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf