AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

Ein Thema von s.h.a.r.k · begonnen am 31. Jul 2011 · letzter Beitrag vom 1. Aug 2011
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#1

eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

  Alt 31. Jul 2011, 12:57
Hallo zusammen,

habe gerade von einer Kundin die Frage gestellt bekommen, wie man eine eMail-Adresse einrichten kann, auf die es nicht möglich ist zu antworten. Was genau sie sich darunter vorstellt weiß ich nicht so recht.

Ich weiß zwar, dass man in einem PHP-Skript via mail() eine beliebige Adresse angeben kann, diese aber meist auf dem Mail-Server des Hosters verfügbar sein muss, da die Mail sonst nicht raus geht. Macht man das ganze via PHP+SMTP, dann muss die Mail bzw. das Mailkonto ja auch vorhanden sein.

Kennt jemand diese genannte Technik? Mir wäre nämlich auch nicht bewusst, dass man sowas bei irgendeinem Hoster einrichten könnte.

mfg
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von rollstuhlfahrer
rollstuhlfahrer

Registriert seit: 1. Aug 2007
Ort: Ludwigshafen am Rhein
1.529 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#2

AW: eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

  Alt 31. Jul 2011, 13:05
Vielleicht könnte man an dem Mail-Server (bzw. auch an dessen Spam-Filter) was drehen.
Dass man auf eine Mail nicht antworten kann, muss der Mail-Server diese Antwortmail einfach abweisen. Wenn das jetzt auf einem größeren Hoster laufen soll oder dort, wo man nicht direkt an die Konfiguration des Mail-Servers ran kommt, gäbe es immer noch die Möglichkeit, dem Spam-Filter zu sagen, dass es keinen "guten" Absender gibt, nur "böse". Das sollte dafür sorgen, dass alle eingehenden Mails abgewiesen werden.

Bernhard

ADD: Nur was soll das bitte bringen? - Eine Mail-Adresse an die man nicht schreiben kann, die aber Mails sendet finde ich alles andere als Kundenfreundlich.
Bernhard
Iliacos intra muros peccatur et extra!
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.338 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#3

AW: eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

  Alt 31. Jul 2011, 13:12
Zitat:
ADD: Nur was soll das bitte bringen? - Eine Mail-Adresse an die man nicht schreiben kann, die aber Mails sendet finde ich alles andere als Kundenfreundlich.
Ist aber allgemeine Praxis: no-reply@<Domäne>
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von FBrust
FBrust

Registriert seit: 4. Okt 2002
Ort: Saarbrücken
639 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#4

AW: eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

  Alt 31. Jul 2011, 13:13
Hallo,

ich kenne solche Adressen aus dem Online-Handel, wenn z. B. von einem System automatisch Bestellbestätigungen oder Newsletter verschickt werden (beginnen oft mit noreply@..... oder ähnlich).

Allerdings ist dort dann oft eine andere Mail-Adresse angegeben, an die man dann auch schreiben kann.

Wie das technisch zu realisieren wäre, weiss ich auch nicht, wahrscheinlich ruft einfach niemand Mails von diesem Konto ab.

Gruß
Frank
'Cause life is a lesson, you'll learn it when you're through
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von rollstuhlfahrer
rollstuhlfahrer

Registriert seit: 1. Aug 2007
Ort: Ludwigshafen am Rhein
1.529 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#5

AW: eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

  Alt 31. Jul 2011, 13:26
Also man kann "Return-Path" als Header angeben, wohin die Antworten-Mails zu gehen haben. Aber wenn man jetzt an diese no-reply@ -Adressen schreibt, wird die Mail ganz bestimmt nicht mit dem Verdacht auf Spam abgewiesen (-> Spamfilter).

Bernhard
Bernhard
Iliacos intra muros peccatur et extra!
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.338 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#6

AW: eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

  Alt 31. Jul 2011, 13:28
Nein, die Mails werden ja angenommen, aber dann gleich gelöscht.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von s.h.a.r.k
s.h.a.r.k

Registriert seit: 26. Mai 2004
3.159 Beiträge
 
#7

AW: eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

  Alt 31. Jul 2011, 13:32
Genau das hatte ich alles auch schon vorgeschlagen und mir überlebt. Zumal ich nicht glaube, dass man großartig an der Konfiguration etwas basteln kann. Ebenso ist mir das Feld "reply to" im eMail-Header in den Sinn gekommen. So einen richtigen Sinn dahinter sehe ich auch (noch) nicht wirklich, aber die Frage kam eben auf mich zu.
»Remember, the future maintainer is the person you should be writing code for, not the compiler.« (Nick Hodges)
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.338 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#8

AW: eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

  Alt 31. Jul 2011, 13:45
Die Peply-To Adresse wird beim Beantworten anstatt der TO Adresse verwendet
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DelphiSecurity
DelphiSecurity

Registriert seit: 10. Jan 2011
170 Beiträge
 
Delphi XE Architect
 
#9

AW: eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

  Alt 31. Jul 2011, 13:46
Bei Google suchenThrash mail glaube ich für FireFox!
Haufen einstellungen...
(C) DelphiSecurity 2011 | Delphi XE
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Meflin
Meflin

Registriert seit: 21. Aug 2003
4.856 Beiträge
 
#10

AW: eMail-Adressen auf die man nicht antworten kann

  Alt 31. Jul 2011, 13:48
Eine Lösung die man bei den meisten Hostern implementieren könnte: Man richtet einfach doch ein echtes Postfach unter der no-reply-Adresse ein, spendiert dem ganzen einen Autoresponder der - sollte doch jemand antworten - freundlich darauf hinweist, dass die Mail nicht gelesen wird und garniert das ganze mit einem Cronjob, der täglich das Postfach leert - fertig.

Bessere Lösung: man verwendet gleich ein ordentliches Ticketsystem bei dem Antwortmails automatisch zum dazugehörigen Vorgang getrackt werden
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf