AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Freigabe der Objekte einer TStringlist

Ein Thema von idefix2 · begonnen am 14. Nov 2011 · letzter Beitrag vom 15. Nov 2011
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
idefix2

Registriert seit: 17. Mär 2010
Ort: Wien
1.027 Beiträge
 
RAD-Studio 2009 Pro
 
#1

Freigabe der Objekte einer TStringlist

  Alt 14. Nov 2011, 21:01
Hallo,

habe jetzt eine Weile die Hilfe durchsucht. Sehe ich das richtig, dass TStringlist keine vorgefertigte Methode anbietet, mit der man nicht nur wie mit Clear die Strings der Stringlist, sondern auch alle zugeordneten Objekte automatisch freigeben kann - sodass man das manuell mit einer Schleife machen muss?

Geändert von idefix2 (14. Nov 2011 um 21:04 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
daywalker9

Registriert seit: 1. Jan 2010
Ort: Leer
594 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#2

AW: Freigabe der Objekte einer TStringlist

  Alt 14. Nov 2011, 21:12
Es gibt eine Property OwnsObjects bei der TStringList, dann werden bei einem Clear Aufruf auch die Objects gefreet.
Lars
  Mit Zitat antworten Zitat
idefix2

Registriert seit: 17. Mär 2010
Ort: Wien
1.027 Beiträge
 
RAD-Studio 2009 Pro
 
#3

AW: Freigabe der Objekte einer TStringlist

  Alt 14. Nov 2011, 22:05
Ah, danke! Mal sehen, was die Delphi-Hilfe zu dem Thema weiss. Da steht es ja, dass ich das übersehen habe:

Zitat:
OwnsObjects Das ist OwnsObjects, ein Member der Klasse TStringList.

Geändert von idefix2 (14. Nov 2011 um 22:24 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.480 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#4

AW: Freigabe der Objekte einer TStringlist

  Alt 14. Nov 2011, 23:52
Die super OH wieder.
PS: Neuerdings steht da auch noch (frei übersetzt)
Zitat:
Wir wissen nicht, was das ist, auch wenn wir es eingebaut/erfunden haben ... bitte hilf uns beim Füllen der OH
und scheib das auf, weswegen du eigebtlich hier bist, da du es nicht weißt
Nja, in der StringList ist das eher neu ... schau dir mal das gleichnamige Property in der TObjectList an ... macht das Selbe.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list

Geändert von himitsu (14. Nov 2011 um 23:55 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#5

AW: Freigabe der Objekte einer TStringlist

  Alt 15. Nov 2011, 00:02
Also für eine StringList wäre mir das auch neu. Bei der ObjectList, OK.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.480 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#6

AW: Freigabe der Objekte einer TStringlist

  Alt 15. Nov 2011, 00:46
Also für eine StringList wäre mir das auch neu.
Keine Sorge, bis vor Kurzem (grade eben) wußte ich davon auch noch nichts.

Nja, grade nachgesehn und mein 2010 kennt es auch schon ... seit wann iss'n das vorhanden?

(meine Idee in der OH zu erwähnen, wann es eingeführt, bzw. verändert wurde, wird Emba wohl nie in Erwägung ziehen, da ja eh immer nur das Aktuelle unterstützt und das alte ignoriert wird.)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.455 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#7

AW: Freigabe der Objekte einer TStringlist

  Alt 15. Nov 2011, 08:03
Ich bin nicht sicher, aber das gibt es AFAIK erst seit Delphi 2009 (wieso eigentlich ?).
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
daywalker9

Registriert seit: 1. Jan 2010
Ort: Leer
594 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#8

AW: Freigabe der Objekte einer TStringlist

  Alt 15. Nov 2011, 08:19
Delphi About

Hast recht Deddy, unten auf der Seite stehts.
Lars
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Stevie
Stevie

Registriert seit: 12. Aug 2003
Ort: Soest
3.921 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#9

AW: Freigabe der Objekte einer TStringlist

  Alt 15. Nov 2011, 13:09
Ich bin nicht sicher, aber das gibt es AFAIK erst seit Delphi 2009 (wieso eigentlich ?).
Die Frage ist eher, welchem Honk ist die gloreiche Idee gekommen, das erst in TStringList zu implementieren und nicht in TStrings. Zumal TStrings ja schon die Objects property hat und viele Komponenten mit TStrings arbeiten.
Stefan
“Simplicity, carried to the extreme, becomes elegance.” Jon Franklin

Delphi Sorcery - DSharp - Spring4D - TestInsight
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.480 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#10

AW: Freigabe der Objekte einer TStringlist

  Alt 15. Nov 2011, 13:21
Da kannst du genauso fragen, welchem Honk eingefallen ist, dort, wo .Objects nicht unterstütz wird, keine Fehlermeldung zu werfen, wenn man es dennoch versucht.

> OwnsObjekts in TStrings und in TStrings erstmal alle Objekts-Schreibzugriffe mit einer Exception belohnen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf