AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia GLScene Direction in Angle umrechnen?

GLScene Direction in Angle umrechnen?

Ein Thema von CreativeMD · begonnen am 4. Jan 2012 · letzter Beitrag vom 7. Jan 2012
Antwort Antwort
Benutzerbild von CreativeMD
CreativeMD

Registriert seit: 11. Okt 2011
127 Beiträge
 
Delphi XE2 Architect
 
#1

GLScene Direction in Angle umrechnen?

  Alt 4. Jan 2012, 19:15
Hi
Wie der Titel schon sagt will ich die Direction eines Objektes in Angle umrechnen.
Ich such schon die ganze Zeit über Google, aber ich finds net raus.
Kann mir jemand helfen.

Vielen Dank im voraus
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.354 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: GLScene Direction in Angle umrechnen?

  Alt 4. Jan 2012, 20:46
Ein Richtungsvektor (Direction) lässt sich in zwei Winkel umrechnen - welche beiden das sind, hängt vom persönlichen Geschmack und von den Anforderungen ab. Hat man die Bedeutung der Winkel einmal festgelegt, ist die Berechnung nicht so schierig. Meistens gibt es aber bestimmte Directions, die nicht eindeutig einer Winkel-Kombination zugeordnet werden können.

Z.B. kann man als einen Winkel φ die Projektion des Richtungsvektors (x, y, z) auf die XY-Ebene nehmen und dort den Winkel zur X-Achse ermitteln (-π..+π). Als zweiten Wert nimmt man dann z.B. den Winkel ρ zwischen dem Richtungsvektor und der XY-Ebene (-π/2..+π/2).

In der Unit Math gibt es eine Funktion ArcTan2, die aus zwei Koordinaten den entsprecheden Winkel errechnet. Die Formeln lauten:
φ := ArcTan2(y, x);
ρ := ArcTan2(z, Hypot(x, y));
Die Ergebnisse sind in Bogenmass (Radians) und können mit der Funktion RadToDeg in Grad umgerechnet werden.

Schwierig wird es, wenn der Vektor (0, 0, 1) ist. Dann ist der Ebenenwinkel nicht definiert und somit nicht berechenbar. Es kann auch Probleme geben, wenn der Vektor nur fasst parallel zur Z-Achse liegt, da man dann mit Zahlen nahe Null rechnet.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Bjoerk

Registriert seit: 28. Feb 2011
Ort: Mannheim
1.376 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#3

AW: GLScene Direction in Angle umrechnen?

  Alt 5. Jan 2012, 00:50
CreativeMD, was willst du machen?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von CreativeMD
CreativeMD

Registriert seit: 11. Okt 2011
127 Beiträge
 
Delphi XE2 Architect
 
#4

AW: GLScene Direction in Angle umrechnen?

  Alt 5. Jan 2012, 11:19
Also ich hab vor kurzem dieses Thema eröffnet: http://www.delphipraxis.net/165312-e...-der-maus.html
Aber die Lösung hat viel zu stark geruckelt.
Deshalb wollte ich dann doch mal das TGLUserInterface benutzen aber der dreht das Objekt in mit Direction.
Aber meine ganze Steuerung funktioniert nur mit den Angles.

actor_turn, actor_pitch : Single
Delphi-Quellcode:
actor_pitch := ArcTan2(GLDummyCube1.Direction.Y, GLDummyCube1.Direction.X);
  actor_pitch := RadToDeg(actor_pitch);
Ich hab das mal so gemacht aber er sagt diesen Fehler:

[DCC Fehler] Main.pas(451): E2251 Doppeldeutiger überladener Aufruf von 'ArcTan2'
VectorGeometry.pas(7838): Verwandte Methode: function ArcTan2(const Single; const Single): Single;
System.Math.pas(1747): Verwandte Methode: function ArcTan2(const Single; const Single): Single;

[DCC Fehler] Main.pas(452): E2251 Doppeldeutiger überladener Aufruf von 'RadToDeg'
VectorGeometry.pas(7549): Verwandte Methode: function RadToDeg(const Extended): Extended;
System.Math.pas(1000): Verwandte Methode: function RadToDeg(const Extended): Extended;

Wenn ich einen Single machen gibt er mir diesen Fehler und bei Extended ebenfalls.
Was mache ich falsch?

Geändert von CreativeMD ( 5. Jan 2012 um 11:21 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.354 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#5

AW: GLScene Direction in Angle umrechnen?

  Alt 5. Jan 2012, 12:51
[DCC Fehler] Main.pas(451): E2251 Doppeldeutiger überladener Aufruf von 'ArcTan2'
VectorGeometry.pas(7838): Verwandte Methode: function ArcTan2(const Single; const Single): Single;
System.Math.pas(1747): Verwandte Methode: function ArcTan2(const Single; const Single): Single;

[DCC Fehler] Main.pas(452): E2251 Doppeldeutiger überladener Aufruf von 'RadToDeg'
VectorGeometry.pas(7549): Verwandte Methode: function RadToDeg(const Extended): Extended;
System.Math.pas(1000): Verwandte Methode: function RadToDeg(const Extended): Extended;

Wenn ich einen Single machen gibt er mir diesen Fehler und bei Extended ebenfalls.
Was mache ich falsch?
Ich vergaß, daß GLScene die betreffenden Methoden bereits in VectorGeometry.pas mitbringt. Entferne einfach die Referenz auf die Unit Math und es sollte gehen.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von CreativeMD
CreativeMD

Registriert seit: 11. Okt 2011
127 Beiträge
 
Delphi XE2 Architect
 
#6

AW: GLScene Direction in Angle umrechnen?

  Alt 7. Jan 2012, 18:03
Danke

Ok Hat geklappt vielen Dank

Geändert von CreativeMD ( 7. Jan 2012 um 18:10 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:18 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf