AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Spitzenverdiener

Ein Thema von Neumann · begonnen am 26. Feb 2012 · letzter Beitrag vom 6. Sep 2014
Antwort Antwort
Seite 2 von 7     12 34     Letzte » 
messie

Registriert seit: 2. Mär 2005
Ort: Göttingen
1.589 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#11

AW: Spitzenverdiener

  Alt 26. Feb 2012, 20:05
Was ist das?

Grüße, Messie
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
3.962 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#12

AW: Spitzenverdiener

  Alt 26. Feb 2012, 20:08
ich tippe mal auf einen Tippfehler...
"Skill" http://en.wikipedia.org/wiki/Skill
  Mit Zitat antworten Zitat
mquadrat

Registriert seit: 13. Feb 2004
1.113 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#13

AW: Spitzenverdiener

  Alt 27. Feb 2012, 10:06
Wo gibt's denn noch Delphi-Entwickler-Stellen?
Bei mir zum Beispiel
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von mschaefer
mschaefer

Registriert seit: 4. Feb 2003
Ort: Hannover
1.998 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#14

AW: Spitzenverdiener

  Alt 27. Feb 2012, 19:24
Nicht nur der Stundensatz ist wichtig, die Länge des Projektes ist oft ausschlaggebend. Diese hohen Stundensätze sind meist für kurze Einsätze als Contracter um Katatrophen wieder ins Wasser zu ziehen.

Grüße // Martin
Martin Schaefer
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi-Laie

Registriert seit: 25. Nov 2005
1.414 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#15

AW: Spitzenverdiener

  Alt 27. Feb 2012, 19:29
Laut neuester CT sind die durchschnittlichen Scill-Stundensätze für Delphi-Entwickler die höchsten von allen, 86 €.

Zum Vergleich C++ 66 €; C# 63 € je Stunde
Hat das evtl. damit zu tun, daß man mit Delphi tendenziell produktiver ist?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Meflin
Meflin

Registriert seit: 21. Aug 2003
4.856 Beiträge
 
#16

AW: Spitzenverdiener

  Alt 27. Feb 2012, 19:33
Hat das evtl. damit zu tun, daß man mit Delphi tendenziell produktiver ist?
der war gut.
  Mit Zitat antworten Zitat
messie

Registriert seit: 2. Mär 2005
Ort: Göttingen
1.589 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#17

AW: Spitzenverdiener

  Alt 27. Feb 2012, 21:45
Hat das evtl. damit zu tun, daß man mit Delphi tendenziell produktiver ist?
Auch ich möchte für diesen Beitrag mal wieder den DANKE-Button fordern
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi-Laie

Registriert seit: 25. Nov 2005
1.414 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#18

AW: Spitzenverdiener

  Alt 28. Feb 2012, 11:57
Es war nicht mein Ziel, andere zu erheitern, wenn ich es dennoch tat, so soll es mich freuen.

Meine Frage war durchaus ernstgemeint. Ich stecke in den anderen genannten Programmiersprachen noch weniger als in Delphi drin, so daß ich mir kein Urteil in dieser Hinsicht erlauben kann. Gibt es also einen objektiven Grund, Delphiprogrammierer tendenziell höher zu salieren, und ist er in tendendziell höherer Produktivität oder in was sonst begründet?
  Mit Zitat antworten Zitat
Perlsau
(Gast)

n/a Beiträge
 
#19

AW: Spitzenverdiener

  Alt 28. Feb 2012, 12:00
Gibt es also einen objektiven Grund, Delphiprogrammierer tendenziell höher zu salieren, und ist er in tendendziell höherer Produktivität oder in was sonst begründet?
Angebot und Nachfrage regeln den Preis. Gibt es viele Nachfragen nach wenigen Delphi-Programmierern, steigt der Preis. Ganz sicher wird kein Delphi-Programmierer seinem Kunden sagen, daß er statt 70 Euro nur 50 pro Stunde will.
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi-Laie

Registriert seit: 25. Nov 2005
1.414 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#20

AW: Spitzenverdiener

  Alt 28. Feb 2012, 12:05
Gut, das Wechselspiel der Marktkräfte ist natürlich der Standardgrund für die Preisbildung. Wenn explizit ein Delphiprogrammierer gefordert wird und es nur wenige davon gibt, so schlägt er auch zu.

Bei vielen Projekten ist aber sicher gar nicht festgelegt, in welcher Programmiersprache ein Programm zu erstellen ist. Tenor: "Hauptsache, die exe funktioniert, und das schnell und fehlerfrei." Und dort könnte eben die evtl. höhrere Produktivität, auf der ich nun zum dritten Male rumreite, durchaus bedeutsam sein.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:18 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf