AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Die Delphi-IDE RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

Ein Thema von Darlo · begonnen am 18. Mai 2012 · letzter Beitrag vom 26. Jun 2012
Antwort Antwort
Seite 3 von 8     123 45     Letzte » 
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.840 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#21

AW: RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

  Alt 21. Mai 2012, 11:58
Ich habe die Fehlermeldung aus Beitrag #4 bei Devart im Forum angefragt. Leider werden die Jungs den Support für das Hotfix 1 nicht so schnell zur Verfügung stellen. Ganze Antwort kann hier nachgelesen werden. Jetzt ist die Frage, ob man Emba verhauen sollte oder DevArt ?
Oder dich selbst. Wer setzt schon Komponenten ohne Quellcode ein. Ein Grund wieso man das nicht machen sollte erfährst du gerade.
Jede winzige Änderung and den Interfaces des Delphi-Units führt zu einem nötigen neuerstellen der Packages. Und ohne Quellcode bist du hier auf die Hersteller angewiesen.

Aber wenn du willst kannst du Borland dafür hauen. Dieses verhalten wurde seit D2 so definiert/implementiert
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.406 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#22

AW: RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

  Alt 21. Mai 2012, 12:09
Aber wenn du willst kannst du Borland dafür hauen. Dieses verhalten wurde seit D2 so definiert/implementiert
Dann nehme ich halt Borland. Das sind im Moment meine einzigsten Komponenten ohne Sourcecode. Ich habe bis jetzt auch noch keinen Sourcecode bei UniDAC gebraucht.
Rolf Warnecke
EasyNetSoft
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.315 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#23

AW: RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

  Alt 21. Mai 2012, 12:14
Das sind im Moment meine einzigsten Komponenten ohne Sourcecode. Ich habe bis jetzt auch noch keinen Sourcecode bei UniDAC gebraucht.
Das muss man so sehen, wie mit einer Versicherung - die braucht man auch die meiste Zeit nicht...
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Patito

Registriert seit: 8. Sep 2006
107 Beiträge
 
#24

AW: RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

  Alt 21. Mai 2012, 13:13
Ich finde es mittlerweile -auch langfristig gesehen- keine dumme Idee, vor 3 Jahren langsam in Richtung VS / C# gedriftet zu sein. RAD kann man zwar mit keinem Tool besser als mit Delphi machen, aber richtig gut arbeiten ohne Abstürze geht am Besten mit VS.
Naja, so super stabil finde ich VS auch nicht. Ich habe damit schon Blue-Screens hingekriegt. Und träge ist es... sicherlich ein würdiger Ersatz für das alte Visual Basic, aber immer damit arbeiten zu müssen halte ich für Tierquälerei.

Dass ich damals in der Upgrade-Phase Delphi 2006 für "unbrauchbar" erklärt habe, hat in der Firma hier viel Ärger und Geld er-/gespart. Delphi 7 funktioniert immer noch wie gewohnt. Und ich halte nachwievor alle Delphi-Versionen nach Delphi 7 für Sondermüll.

Geändert von Patito (21. Mai 2012 um 14:08 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von cookie22
cookie22

Registriert seit: 28. Jun 2006
Ort: Düsseldorf
936 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#25

AW: RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

  Alt 21. Mai 2012, 13:46
... RAD kann man zwar mit keinem Tool besser als mit Delphi machen, aber richtig gut arbeiten ohne Abstürze geht am Besten mit VS.
Komm wohl ganz auf die Delphi Version an, die man benutzt. Mit D2007 und XE2 hab ich noch keine Abstürze erlebt, ganz anders ist das natürlich wenn man D2005 und D2006 benutzen muss.
Gruß
Cookie
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.753 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#26

AW: RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

  Alt 21. Mai 2012, 14:04
Eine Interfaceänderung innerhalb eines Produktes sollte man eigentlich nei machen ( Update 1/2/3 - Update 4). Aber bei einem Hotfix, für einen Fehler im Update 4, dazu noch eine Änderung zu machen ist eigentlich ein NoGo.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.315 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#27

AW: RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

  Alt 21. Mai 2012, 14:12
Delphi 7 funktioniert immer noch wie gewohnt. Und ich halte nachwievor alle Delphi-Versionen nach Delphi 7 für Sondermüll.
Ich denke der Knackpunkt liegt in der Formulierung "wie gewohnt". Diese Aussage ist aber wohl so ziemlich für jede Software gültig.

Mein alter Plattenspieler funktioniert auch noch wunderbar. Leider tut er sich sehr schwer mit einer CD oder einem MP3 und an meinen 10 Jahre alten Verstärker passt er auch nicht mehr ohne eigens dafür gemachten Adapter. Gewohnheiten ändern sich gelegentlich.

Ach ja, Delphi 1 läuft gemeinerweise auch nicht mehr unter meinem Win7 x64 (nur in einer VM)! Aber das ist nicht so schlimm - das hat schließlich noch keine Generics...

P.S.: XE2 ist hier auch noch nie abgestürzt und ich arbeite damit mindestens doppelt so schnell wie mit Delphi 7. Ich muss den "Sondermüll" also noch nicht so bald entsorgen.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
bernhard_LA

Registriert seit: 8. Jun 2009
Ort: Bayern
958 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#28

AW: RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

  Alt 21. Mai 2012, 14:28
ich bin bereit die vielen Updates zu Installieren - egal wie lange - egal wie oft --
wenn ich dafür im Gegenzug ein besseres Software-Werkzeug zur Lösung meiner Probleme bekomme.


viele Update bei FM bedeuten für mich - die Response ist ja anscheinend aus der Community ganz gut- da tut sich was ... wenn ich dann mit XE 3 endlich auch UNIX support habe und nicht bein WIN 8 meine Programme mit Kacheln versehen muss sind meine Kunden und ich auch noch glücklich .
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.406 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#29

AW: RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

  Alt 21. Mai 2012, 14:40
Eine Interfaceänderung innerhalb eines Produktes sollte man eigentlich nei machen ( Update 1/2/3 - Update 4). Aber bei einem Hotfix, für einen Fehler im Update 4, dazu noch eine Änderung zu machen ist eigentlich ein NoGo.
Da stimme ich Dir voll zu Markus.
Rolf Warnecke
EasyNetSoft
  Mit Zitat antworten Zitat
Darlo

Registriert seit: 28. Jul 2008
Ort: München
1.196 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#30

AW: RAD Studio XE2 Update 4 Hotfix endlich verfügbar

  Alt 21. Mai 2012, 15:55
So hier mal kurz mein Erfahrungsbericht zum Hotfix:

12:15 Uhr: Inkrementelles Backup des Systems gestartet

12:19 Uhr: Hotfix Setup als Admin gestartet
12:21 Uhr: Installation wird geprüft...
12:25 Uhr: Fortschrittsanzeige bei ca 15 %
12:30 Uhr: .. ca. 40%
12:30 Uhr: Dateien werden Kopiert
12:33 Uhr: Installation abgeschlossen

Delphi XE2 gestartet und gleich folgende Fehler:
1. UniDac muss neu compiliert werden
2. TChart muss neu compiliert werden

Backup wieder eingespielt

UniDac, TChart und QrChart neu compiliert.

13:05 Uhr: alles läuft.

Gruß
Philip
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf