AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Delphi Darstellungsprobleme auf Terminalservern

Darstellungsprobleme auf Terminalservern

Ein Thema von tofse · begonnen am 13. Feb 2013 · letzter Beitrag vom 13. Feb 2013
Antwort Antwort
tofse

Registriert seit: 6. Jun 2011
Ort: Saarlouis
128 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#1

Darstellungsprobleme auf Terminalservern

  Alt 13. Feb 2013, 13:32
Hallo,

ich brauche mal ein paar Denkanstöße, da ich überhaupt keine Idee habe, wie ich mein Problem angehen soll.
Mein Programm wird in der Firma auf FatClients und auf Terminalservern eingesetzt. Das Problem tritt NUR
auf Terminalservern (VMWare) auf.
Wie im Anhang zu sehen ist, verwende ich in einem Formular 2 TStringGrid's. Eigentlich müssen beide gefüllt sein,
aber wie man sieht, ist das obere StringGrid leer, bzw. der Inhalt wird nur nicht dargestellt. Denn sobald man das Formular
oder den Scrollbalken bewegt, ist der Inhalt irgendwann sichtbar (...wenn man Glück hat).

Bisher gab es nur ein großes StringGrid. Da gab es nie ein solches Phänomen. Erst mit Einführung des zweiten StringGrid's habe ich
das Problem. Blöderweise ist es meiner Betatesterin auch nicht aufgefallen, denn nicht auf allen Terminalservern erscheint es so,
auf manchen ist auch alles ok.
Auch nach Neustart eines betroffenen Terminalservers ist es noch so.

Beide Grids verwenden die gleiche ondrawcell Methode. Ich habs schon nach dem Füllen der Grods mit .refresh versucht, bringt aber auch nichts.
Ich habe leider null Ahnung, wo ich überhaupt ansetzen soll, v.a. da ich nach jeder Änderung die Version erst wieder auf den Terminalserver kopieren muss, um es dort zu testen. Wenn ich es bei mir debugge, bringt es ja nix, da alles funktioniert.
Hiiiiiiilfe

Danke
Christof
Miniaturansicht angehängter Grafiken
stringgrid.png  
  Mit Zitat antworten Zitat
SvB

Registriert seit: 21. Okt 2004
Ort: Eckenroth
417 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#2

AW: Darstellungsprobleme auf Terminalservern

  Alt 13. Feb 2013, 23:24
Es gibt mit Terminalservern (Windows 2003) irgendein Problem mit GDI-Handles oder GDI-Objects. An mehr kann ich im Moment selbst nicht mehr erinnern. Man kann irgendeinen Wert in der Registry hochsetzten und dann sollte es wieder laufen. Zumindest könnte es das Problem sein. Wenn Du nach "terminalserver gdi handle" googlest solltest Du was finden.
Sven

Alle sagen, das geht nicht. Da kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf