AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Object-Pascal / Delphi-Language Gibt es eine garantierte Reihenfolge für FOR ... IN?

Gibt es eine garantierte Reihenfolge für FOR ... IN?

Ein Thema von Der schöne Günther · begonnen am 4. Apr 2013 · letzter Beitrag vom 4. Apr 2013
Antwort Antwort
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
6.120 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#1

Gibt es eine garantierte Reihenfolge für FOR ... IN?

  Alt 4. Apr 2013, 13:08
Delphi-Version: XE2
Nehmen wir an, ich packe Dinge in einer bestimmten Reihenfolge in eine TList . Kann mir jemand garantieren, dass ich den Kram später wieder in genau derselben Reihenfolge anspreche, wenn ich mit einem for ... in drüberrutsche?

Siehe auch: StackOverflow

Hier scheint es bei einem set nicht so zu sein. Falls es für eine TList oder zumindest ein Array garantiert ist, wie erkenne ich dann die Logik dahinter?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von BUG
BUG

Registriert seit: 4. Dez 2003
Ort: Cottbus
2.094 Beiträge
 
#2

AW: Gibt es eine garantierte Reihenfolge für FOR ... IN?

  Alt 4. Apr 2013, 13:27
Bei einem set gibt es keine Reihenfolge, da Mengen halt nicht geordnet sind. Das steht auch auf StackOverflow

Leider ist nicht wirklich dokumentiert, in welcher Reihenfolge der Enumerator/Iterator die Elemente zurückgibt.
Es ist aber stark zu vermuten, dass es die Reihenfolge der Liste ist.
Intellekt ist das Verstehen von Wissen. Verstehen ist der wahre Pfad zu Einsicht. Einsicht ist der Schlüssel zu allem.

Geändert von BUG ( 4. Apr 2013 um 13:33 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#3

AW: Gibt es eine garantierte Reihenfolge für FOR ... IN?

  Alt 4. Apr 2013, 13:42
Den Aufbau eines Sets kann man im Debugger einsehen ...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
set2.png   set.png  
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz