AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi DBase + berechneter Index

DBase + berechneter Index

Ein Thema von stahli · begonnen am 13. Aug 2013 · letzter Beitrag vom 14. Aug 2013
Antwort Antwort
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.173 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

DBase + berechneter Index

  Alt 13. Aug 2013, 17:13
Datenbank: DBase • Version: for Win • Zugriff über: BDE
In einem alten Projekt will ich schnell mal eine DBase-Tabelle erzeugen und einen berechneten Index nutzen, der aber nicht angewendet wird (siehe Screenshots).

Der Index ist MAININDEX und enthält "L60,L120", also zwei Spalten.

Wenn ich als MyTable.IndexName nur den Fieldindex L60 zuweise wird die Tabelle sortiert. Wenn ich MAININDEX zuweise (über mehrere Felder) erfolgt keine Sortierung.

Hat jemand direkt eine Lösung?
Meine D7-Hilfe funktioniert auf meinem System nicht (vermutlich wegen Win7).

Ich könnte noch Paradox versuchen, wollte die Ergebnistabelle aber vielleicht gleich im Excel weiter verarbeiten - deshalb DBase.
Wie gesagt, es sollte nur eine schnelle, schmutzige Abfrage werden und keinen Schönheitspreis gewinnen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
bi1.png   bi2.png   bi3.png  
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.173 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: DBase + berechneter Index

  Alt 14. Aug 2013, 09:05
*Puschel*
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
pmoegenb

Registriert seit: 24. Aug 2006
Ort: Aidlingen
155 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#3

AW: DBase + berechneter Index

  Alt 14. Aug 2013, 09:56
Hallo Stahli,
was passiert, wenn Du stattdessen unter IndexFieldNames L60;L120 einträgst ?
Peter Mögenburg
Gruß

Peter
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.173 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: DBase + berechneter Index

  Alt 14. Aug 2013, 10:11
"Kein Index für die Felder 'L60;L120' vorhanden"
In der Aufklappliste sehe ich beide Indizes aufgelistet.

Ich werde mal Paradox versuchen.
Trotzdem danke!


EDIT: Mit Paradox geht es.
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)

Geändert von stahli (14. Aug 2013 um 17:57 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf