AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

DrawText gestretcht

Ein Thema von EWeiss · begonnen am 22. Sep 2013 · letzter Beitrag vom 23. Sep 2013
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

DrawText gestretcht

  Alt 22. Sep 2013, 14:07
Wie kann ich verhindern das ein Text der mit DrawText gezeichnet wird
in einer Scene die gestretcht ist, ebenfalls gestretcht wird.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.866 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#2

AW: DrawText gestretcht

  Alt 22. Sep 2013, 14:23
Ich weiß ja nicht, in was für einer Szene du so unterwegs bist, aber was ist hier die "Scene"?
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#3

AW: DrawText gestretcht

  Alt 22. Sep 2013, 14:33
Ich weiß ja nicht, in was für einer Szene du so unterwegs bist, aber was ist hier die "Scene"?
Du bist wirklich schön.. schön daneben.
Nicht das ich deine Rechtschreibung mal korrigiere.
Irgendwas zur sache, was weiterhelfen könnte?

Nur nebenbei ist trotzdem richtig!
Render scene


gruss

Geändert von EWeiss (22. Sep 2013 um 14:48 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Zacherl
Zacherl

Registriert seit: 3. Sep 2004
4.629 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#4

AW: DrawText gestretcht

  Alt 22. Sep 2013, 15:29
DirectX DrawText oder GDI? Und was genau verstehst du unter gestrechter Scene?

Wenns um DirectX geht, wirst du da meiner Erfahrung nach mit einfachen Mitteln keinen Erfolg haben. Eventuell könnte es über Offscreen Surface Rendering funktionieren.
Projekte:
- GitHub (Profil, zyantific)
- zYan Disassembler Engine ( Zydis Online, Zydis GitHub)
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#5

AW: DrawText gestretcht

  Alt 22. Sep 2013, 15:37
DirectX DrawText oder GDI? Und was genau verstehst du unter gestrechter Scene?

Wenns um DirectX geht, wirst du da meiner Erfahrung nach mit einfachen Mitteln keinen Erfolg haben. Eventuell könnte es über Offscreen Surface Rendering funktionieren.
Zitat:
Gestretchter scene
Ein in einer Auflösung <> Viewport gestretchtes Bitmap mit StretchBlt
Drawtext GDI

Delphi-Quellcode:
procedure TBASSSoVis.OutlinedDrawText(Canvas: TCanvas; r: TRect;
  const Text: string; OutlineColor: TColor);
var
  OldBrushStyle: TBrushStyle;
  OldFontColor : TColor;

begin
   with Canvas do
   begin
      Lock;
      OldFontColor := Font.Color;
      Font.Color := OutlineColor;
      OldBrushStyle := Brush.Style;
      Brush.Style := bsClear;
      Font.Color := OldFontColor;
    DrawText(Canvas.Handle, PWideChar(Text),
             Length(PChar(Text)), r, DT_BOTTOM or DT_END_ELLIPSIS);
      Brush.Style := OldBrushStyle;
      Unlock;
   end;

end;
gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Perlsau
(Gast)

n/a Beiträge
 
#6

AW: DrawText gestretcht

  Alt 22. Sep 2013, 15:39
Du bist wirklich schön.. schön daneben.
O-Ton EWeiss:
Zitat:
Ist das hier ein Haudrauf Forum geworden oder was ist hier los.
Kein Beitrag in dem nicht jemand erst mal runtergemacht wird.
Merkst du noch was?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Zacherl
Zacherl

Registriert seit: 3. Sep 2004
4.629 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#7

AW: DrawText gestretcht

  Alt 22. Sep 2013, 15:55
Bin nicht sicher, ob ich das Problem genau verstehe. Wenn du zuerst das Bitmap mit StretchBlt() zeichnest und danach mit DrawText() die Font hinzufügst, sollte die nachträglich gezeichnete Schrift doch nicht automatisch gestretcht werden
Projekte:
- GitHub (Profil, zyantific)
- zYan Disassembler Engine ( Zydis Online, Zydis GitHub)
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#8

AW: DrawText gestretcht

  Alt 22. Sep 2013, 16:10
Bin nicht sicher, ob ich das Problem genau verstehe. Wenn du zuerst das Bitmap mit StretchBlt() zeichnest und danach mit DrawText() die Font hinzufügst, sollte die nachträglich gezeichnete Schrift doch nicht automatisch gestretcht werden
Ich zeichne zuerst die schrift und stretche dann.
Anders geht es nicht weil die Schrift dann gar nicht mehr gezeichnet wird.
Es ist logisch das sie durch StretchBlt dann verändert wird dachte nur das es vielleicht eine möglichkeit gibt das trotzdem zu verhindern.
Scheint aber ohne ein Overlay nicht zu gehn.

Dann werde ich wohl damit leben müssen.

gruss

Geändert von EWeiss (22. Sep 2013 um 16:15 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.367 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#9

AW: DrawText gestretcht

  Alt 22. Sep 2013, 16:14
Wie soll man das verhindern? Gestretcht wird alles, was zu dem Zeitpunkt drin ist, wie soll die Funktion auch erkennen, dass es sich um Schrift oder etwas anderes handelt, sie arbeitet ja nur mit Pixeln. Wenn man das nicht will, muss man eben nach dem Stretchen beschriften wie schon gesagt, anders geht es nun einmal nicht.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#10

AW: DrawText gestretcht

  Alt 22. Sep 2013, 16:17
Wie soll man das verhindern? Gestretcht wird alles, was zu dem Zeitpunkt drin ist, wie soll die Funktion auch erkennen, dass es sich um Schrift oder etwas anderes handelt, sie arbeitet ja nur mit Pixeln. Wenn man das nicht will, muss man eben nach dem Stretchen beschriften wie schon gesagt, anders geht es nun einmal nicht.
Es wäre ja vielleicht möglich gewesen das ich hier ein Flag hätte setzen können das mir noch nicht bekannt ist
Na ja ansonsten ist schon richtig was du sagst.
Danke.

Zitat:
nach dem Stretchen beschriften
geht nicht weil die Daten in einem Buffer geschrieben werden der außerhalb meiner Reichweite liegt.


gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf