AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Zugriffsrechte eines Dienstes

Ein Thema von iDope · begonnen am 19. Feb 2014 · letzter Beitrag vom 19. Feb 2014
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
iDope

Registriert seit: 5. Dez 2013
11 Beiträge
 
#1

Zugriffsrechte eines Dienstes

  Alt 19. Feb 2014, 08:23
Hallo DPler,

ich möchte einen Dienst programmieren, welcherm 2 Textdateien auslesen können soll. Als normales Programm funktioniert das auch, nur beim Dienst kommt immer eine Fehlermeldung, dass der Zugriff verweigert ist.

Ich hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen (:
  Mit Zitat antworten Zitat
Klaus01

Registriert seit: 30. Nov 2005
Ort: München
5.497 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: Zugriffsrechte eines Dienstes

  Alt 19. Feb 2014, 08:24
Guten Morgen,

wo liegen denn die Dateien?

Grüße
Klaus
Klaus
  Mit Zitat antworten Zitat
iDope

Registriert seit: 5. Dez 2013
11 Beiträge
 
#3

AW: Zugriffsrechte eines Dienstes

  Alt 19. Feb 2014, 08:36
Guten Morgen,
vielen Dank für die schnelle Antwort

Die Dateien sind lokal gespeichert.
  Mit Zitat antworten Zitat
Klaus01

Registriert seit: 30. Nov 2005
Ort: München
5.497 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Zugriffsrechte eines Dienstes

  Alt 19. Feb 2014, 08:40
Die Dateien sind lokal gespeichert.
Aha
Klaus
  Mit Zitat antworten Zitat
iDope

Registriert seit: 5. Dez 2013
11 Beiträge
 
#5

AW: Zugriffsrechte eines Dienstes

  Alt 19. Feb 2014, 08:45
Oder habe ich die Frage jetzt falsch verstanden? Also die beiden Dateien liegen momentan (zu Testzwecken) auf dem Desktop, jedoch sollte das nicht so bleiben. Diese sollten wenn es denn dann klappt, lokal auf der Festplatte gespeichert werden und ausgelesen werden können.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von baumina
baumina

Registriert seit: 5. Mai 2008
Ort: Oberschwaben
1.275 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#6

AW: Zugriffsrechte eines Dienstes

  Alt 19. Feb 2014, 08:50
Also "auf dem Desktop" ist schon mal eine ganz wichtige Aussage. Ich würde an deiner Stelle die Datei in ein Verzeichnis legen, auf das jeder Benutzer Zugriffsrechte hat, also in kein benutzerspezifisches Verzeichnis (wie z.B. der Desktop) und auch in kein Windows-Verzeichnis, auch nicht unter Programme.
Hinter dir gehts abwärts und vor dir steil bergauf ! (Wolfgang Ambros)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#7

AW: Zugriffsrechte eines Dienstes

  Alt 19. Feb 2014, 08:54
Also "auf dem Desktop" ist schon mal eine ganz wichtige Aussage. Ich würde an deiner Stelle die Datei in ein Verzeichnis legen, auf das jeder Benutzer Zugriffsrechte hat, also in kein benutzerspezifisches Verzeichnis (wie z.B. der Desktop) und auch in kein Windows-Verzeichnis, auch nicht unter Programme.
Die Daten sollten da liegen, wo der Dienst Zugriffsrechte hat
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von baumina
baumina

Registriert seit: 5. Mai 2008
Ort: Oberschwaben
1.275 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#8

AW: Zugriffsrechte eines Dienstes

  Alt 19. Feb 2014, 09:00
Die Daten sollten da liegen, wo der Dienst Zugriffsrechte hat
Hach ja, du kannst dich heute morgen wohl besser ausdrücken als ich.

EDIT: Warum so viele Leute den Desktop als Datei-Aufbewahrungs-Ort wählen, wird mir immer ein Rätsel bleiben.
Hinter dir gehts abwärts und vor dir steil bergauf ! (Wolfgang Ambros)

Geändert von baumina (19. Feb 2014 um 09:03 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
iDope

Registriert seit: 5. Dez 2013
11 Beiträge
 
#9

AW: Zugriffsrechte eines Dienstes

  Alt 19. Feb 2014, 09:03
Also auf die öffentlichen Dokumente sollte der Dienst Zugriff haben oder stehe ich da auf dem Schlauch?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#10

AW: Zugriffsrechte eines Dienstes

  Alt 19. Feb 2014, 09:23
Bei Zugriffsrechten nicht raten sondern gewährleisten.

Erstelle dir ein Setup, was den Ablageort mit den entsprechenden Rechten erstellt und den Dienst installiert.
Dann wird alles gut.

Zum Testen übernimmst du die Aufgaben des Setups und erstellst den Ablageort mit den passenden Zugriffsrechten
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf