AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Die Delphi-IDE Englisches Turbo Delphi - Fehlermeldungen

Englisches Turbo Delphi - Fehlermeldungen

Ein Thema von d7user1 · begonnen am 19. Mär 2014 · letzter Beitrag vom 19. Mär 2014
Antwort Antwort
d7user1
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

Englisches Turbo Delphi - Fehlermeldungen

  Alt 19. Mär 2014, 01:16
hallo, ich habe hier noch ein turbo delphi als download auf der festplatte. das ist die kostenlose version die man bekommt wenn man eine lizenz per email erfragt.
ich habe das auf englisch installiert. wenn ich mein programm jetzt auf einem deutschem windows 7 laufen lasse und fehlermeldungen bekomme, sind die dann auf deutsch oder englisch? leider habe ich kein windows 7 auf deutsch da um es zu testen. normalerweise müssten die fehlermeldungen doch auf englisch sein da der delphi code nativ ist und keine abhängigkeiten wie NET hat, nicht?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Union
Union

Registriert seit: 18. Mär 2004
Ort: Luxembourg
3.304 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#2

AW: Englisches Turbo Delphi - Fehlermeldungen

  Alt 19. Mär 2014, 01:27
Ja, die sind in Konstanten abgelegt-
Ibi fas ubi proxima merces
sudo /Developer/Library/uninstall-devtools --mode=all
  Mit Zitat antworten Zitat
Namenloser

Registriert seit: 7. Jun 2006
Ort: Karlsruhe
3.724 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#3

AW: Englisches Turbo Delphi - Fehlermeldungen

  Alt 19. Mär 2014, 01:51
Ja, es gilt tatsächlich, dass die erzeugten Programme dieselbe Sprache sprechen, mit der Delphi installiert wurde.

Ich bin mir aber gerade nicht sicher, es könnte sein, dass die Strings nicht als const deklariert sind sondern als resourcestring (wurde glaube ich mit Delphi 2006 eingeführt), in dem Fall wäre es möglich, sie mit den in Delphi integrierten Übersetzungstools zu lokalisieren (die ich ansonsten aber nicht empfehlen kann).
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.413 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Englisches Turbo Delphi - Fehlermeldungen

  Alt 19. Mär 2014, 06:08
Ja, die Lokalisierung klappt mit den mitgelieferten Tools problemlos, zumindest bei XE. Ich gehe mal davon aus, dass das auch für Turbo Delphi gilt, weil sich IMHO an den Übersetzungstools kaum etwas geändert hat.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
35.190 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#5

AW: Englisches Turbo Delphi - Fehlermeldungen

  Alt 19. Mär 2014, 06:14
Die Delphi 7 RTL/VCL konnte man doch auch schon übersetzen, wenn man die passenden Sprachdateien beilegte?

Und auch jetzt gibt es immernoch die rtl170.de (passend zur rtl170.bpl), vcl170.de usw., über Welche dann auf einem deutschen Windows die deutschen Texte geladen werden.
Jedenfalls wenn man mit Laufzeitpackages kompiliert. Aber auch ohne Packages sollte doch diese Technick funktionieren?
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf