AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

HD Partition wiederherstellen

Ein Thema von blablab · begonnen am 17. Apr 2014 · letzter Beitrag vom 28. Apr 2014
Antwort Antwort
Seite 3 von 3     123
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#21

AW: HD Partition wiederherstellen

  Alt 17. Apr 2014, 18:12
@blablab

Du solltest jetzt nicht unwichtige Informationen einfließen lassen, denn sie führen dann nur von dem Problem weg. Die Information mit dem USB-Stick ist ok, aber sind das zwei gleiche Probleme?

Wenn Windows erkennt, dass ein Gerät angeschlossen ist, kann aber es nicht lesen, dann kommt eben die Frage nach dem Formatieren. U. U. kommt es schon mal vor, dass Anschlüsse leicht oxidiert sind. Dann kommen die Meldungen schon mal vor, auch wenn das Gerät ok ist.

Da hast aber eine beschädigte Festplatte, das sagt CrystalDiskInfo. Auch hast du ein Wackelkontakt in deinem Hub. Sowas verursacht irgendwann garantiert Probleme. Ich hab mal, weil ich weg mußte und der Rechner einen Kopiervorgang nicht so ohne weiteres abbrechen wollte, einfach den USB-Stecker gezogen. Danach hatte ich jede mehre Probleme mit der Platte. Ich hab es wieder hin bekommen, weiß jetzt aber, dass sowas kritisch enden kann. Und weil du einen Hub mit Wackelkontakt hast, passiert das bei dir öfters.

Also, was soll uns das mit dem Stick jetzt sagen? Alles IO, bei dir passiert sowas ständig, oder ist deine Festplatte beschädigt und das mit dem Stick ist ein anderes Problem?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.598 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#22

AW: HD Partition wiederherstellen

  Alt 22. Apr 2014, 22:31
Also, was soll uns das mit dem Stick jetzt sagen? Alles IO, bei dir passiert sowas ständig, oder ist deine Festplatte beschädigt und das mit dem Stick ist ein anderes Problem?
Das heißt nichts anderes als das da ganz klar ein USB-Problem existiert. Was jetzt noch fehlt ist eine 2m Usb-Verlängerungsschnur (ja Schnur!).
Der USB-Hub hat einen Wackelkontakt, macht nichts geht ja meistens!
Entschuldigt, soviel Blauäugigkeit darf doch wohl nicht wahr sein.
Wie wäre es denn jetzt mal mit einer ordentlichen USB-Verkabelung an funktionierenden Ports?

Kopfschüttelnde Grüße
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#23

AW: HD Partition wiederherstellen

  Alt 22. Apr 2014, 22:41
Es ist ja nicht so als ob mein Sticks stets ohne Probleme funktionieren würden. Inzwischen ist es fast Normalität, dass ich an Sticks wackeln muss, damit sie eine Verbindung haben. Je nach Stick hängt das na billiger Verarbeitung ab. Dagegen habe ich mit Kabeln, selbst am dem gleichen Anschluss eher keine Probleme.

Ein Stick ohne Verbindung sagt mir nichts. Rein raus, rein raus und schon funktioniert es oft wieder (beim Stick).
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.961 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#24

AW: HD Partition wiederherstellen

  Alt 23. Apr 2014, 07:07
Wenn der USB-Hub, an dem der Stick/die HDD angeschlossen wird, keine zuverlässige Verbindung hat, wird das durch Wackeln am Stick doch nicht besser.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
WM_CLOSE

Registriert seit: 12. Mai 2010
Ort: königsbronn
398 Beiträge
 
RAD-Studio 2009 Pro
 
#25

AW: HD Partition wiederherstellen

  Alt 23. Apr 2014, 08:02
Bevor die Diskussion hier ausartet,
-Schaff dir eine 2. Festplatte an und mach ein Backup
-Schaff dir im gleichen Zug einen neuen USB-Hub an
-optional: Formatiere die jetzige Festplatte und beschreibe sie neu.

Wenn man ein Backup hat, braucht man auch keine Angst vor unzuverlässigen, halbkaputten Platten haben (nicht wie vorgeschlagen wegschmeißen).

Ohne Backup:
Festplatte kaputt -> Daten weg
Mit Backup:
Festplatte kaputt -> Daten nicht weg

Ist dir das die paar Euro wert, die eine neue Festplatte kostet?

Außerdem: Backups nur auf vertrauenswürdige (neu und getestet) machen und nicht anschließen außer zum Backup oder zum zurückspielen.
Delphi programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
(Gast)

n/a Beiträge
 
#26

AW: HD Partition wiederherstellen

  Alt 23. Apr 2014, 11:50
@p80286 und DeddyH

Kann es sein, dass ihr da etwas durcheinander bringt? Wenn ich schreibe, dass es nicht gut ist neue unwichtige Informationen in des eigentliche Problem einfließen zu lassen, dann beziehe ich mich auf diesen Absatz:

Zitat von blablab:
Mich wundert es auch das ich scheinbar der einzige hier bin der von diesen Meldungen geplagt wird. Ich bekam die Meldung wahrscheinlich schon bei jeder Festplatte und jedem USB Stick den ich je besessen hab und das auch schon an nem fremden PC mit anderem Windows.
Ich lese da nichts von einem Hub, ich lese da die Verblüffung von blablab als einziger schon bei jeder Festplatte und jedem USB-Stick auch an fremden Computern öfters eine Fehlermeldung bekommen zu haben.

Also wenn ich mit einem Stick unterwegs bin, dann nicht unbedingt auch mit meinem HUB. Somit hat das eine nichts mit dem anderen zu tun. Das eine ist ein HUB oder Festplatten Problem, das andere die Meinung, dass es solche Meldungen öfters vorkommen.

Im Grunde ist es das das ich oben angesprochen - keine zwei Probleme hier mischen, weil sonst kommt man durcheinander. Und plötzlich wird das Problem mit USB Sticks auf fremden Rechnern zu einem HUB Problem auf eigenem Rechner.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.598 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#27

AW: HD Partition wiederherstellen

  Alt 23. Apr 2014, 17:19
@Popov
Zugegeben, da könntest Du Recht haben, auf der anderen Seite, Wenn ein Stick und eine USB-Festplatte die gleichen Ausfallerscheinungen haben, sieht es sehr nach einem USB-Problem aus.
Es kann natürlich auch der Stecker am PC sein oder .......
Wenn man da nicht mit gesicherten Daten(Geräten) testen kann, ist das sowieso alles Spekulation.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
blablab

Registriert seit: 3. Jan 2006
507 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#28

AW: HD Partition wiederherstellen

  Alt 28. Apr 2014, 00:46
Entschuldigt dass ich so lange nicht geschrieben habe, aber ich bin mir nicht sicher ob das richtig verstanden wurde:
Die Meldung SCHEINT absolut keine Auswirkungen zu haben. Schon während die Meldung "...muss formatiert werden" am Bildschirm angezeigt wird, kann ich ganz normal auf die Festplatte/Stick zugreifen, es wird alles richtig erkannt und mir ist noch nie ein Datenverlust aufgefallen. Ich hab also die Wahl: Entweder ich verliere jeden Monat all meine Daten oder ich ignoriere die Meldung. Also ignoriere ich die Meldung indem ich auf Abbrechen drücke und ich hatte damit seit Jahren noch nie Probleme. Und auch das jetzige Problem, glaube ich, hat nichts mit dieser Meldung zu tun sondern mit dem Wackelkontakt im Hub. Das ist das erste Mal, dass ich die Meldung "...muss formatiert werden" bekomme und ich tatsächlich nicht mehr auf den Datenträger zugreifen kann.

Ehrlich gesagt habe ich wirklich Probleme mich genau daran zu erinnern wann und wo ich diese Meldung bekommen habe. Es kommt relativ selten, und schon seit ziemlich langer Zeit, so dass ich mir das angewöhnt hab einfach "Abbrechen" zu drücken und eine halbe Sekunde später ist das schon wieder vergessen. Aber ich würde sagen ich bekomme die Meldung schon seit einigen (vielleicht 5 oder sogar einige mehr) Jahren und damals hatte ich noch einen anderen PC und ein älteres Windows und ich bin mir relativ sicher, die Meldung auch an einem fremden PC gehabt zu haben.

Ich dachte immer das scheint so eine Art bekannter Windows-Bug zu sein. Da das offensichtlich nicht der Fall ist werde ich ab sofort gezielt darauf achten. Aber die nächste Meldung kann demnächst oder auch erst in ein paar Monaten kommen...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Dalai
Dalai

Registriert seit: 9. Apr 2006
1.419 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#29

AW: HD Partition wiederherstellen

  Alt 28. Apr 2014, 01:18
[...] und mir ist noch nie ein Datenverlust aufgefallen.
Nun, nur weil es dir noch nicht aufgefallen ist, bedeutet das nicht, dass er nicht bereits aufgetreten ist. Es gibt bestimmte Dateitypen, die relativ tolerant gegenüber Fehlern, fehlenden oder korrupten Daten sind, vor allem MP3, so ziemlich alle Videodateien und einige Bildformate wie JPG - all das natürlich nur, wenn die Fehler nicht an essentieller Stelle auftreten, also in Headern. Um zuverlässig einen Datenverlust festzustellen, braucht man Prüfsummen; allein die Beobachtung "alle Dateien erfolgreich kopiert und lesbar" reicht keinesfalls aus - gerade in einem solchen Fall.

Zitat:
Ich hab also die Wahl: Entweder ich verliere jeden Monat all meine Daten oder ich ignoriere die Meldung.
Oder du kümmerst dich um das Problem, versuchst die Ursache zu finden - und machst vor allem Backups deiner Daten! Hast du denn mal in die Ereignisanzeige geschaut, wie von mir vorgeschlagen?

Zitat:
Aber ich würde sagen ich bekomme die Meldung schon seit einigen (vielleicht 5 oder sogar einige mehr) Jahren und damals hatte ich noch einen anderen PC und ein älteres Windows und ich bin mir relativ sicher, die Meldung auch an einem fremden PC gehabt zu haben.
Nun, dann überlege doch mal, welche Gemeinsamkeit diese Rechner hatten, egal ob Hard- oder Software. Aber wenn mir schon von dem Hub wissen: existierte der vielleicht damals bereits?

Zitat:
Aber die nächste Meldung kann demnächst oder auch erst in ein paar Monaten kommen...
Eben deshalb würde ich die direkt mit USB in Verbindung stehende Hardware ungesehen tauschen und dann abwarten, ob das Problem wieder auftritt.

MfG Dalai
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf