AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Algorithmen, Datenstrukturen und Klassendesign Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder ungera

Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder ungera

Ein Thema von ZyzzFuuark · begonnen am 1. Jul 2014 · letzter Beitrag vom 28. Jul 2014
Antwort Antwort
Seite 1 von 4  1 23     Letzte » 
ZyzzFuuark
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder ungera

  Alt 1. Jul 2014, 19:28
Wenn n gerade ist soll n/2 gerechnet werden, wenn n ungerade n*3+1, und das solange bis n=1 ist. Auch genannt Wundersame Zahlen


Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.BitBtn1Click(Sender: TObject);
  VAR n:integer;
begin
  n:= strtofloat (e_zahl.Text);
  e_text.text:= floattostr(n);
  repeat
    if Odd(n) then n/2 else n*3+1;
  until n=1;

end;

end.

Geändert von mkinzler ( 2. Jul 2014 um 08:02 Uhr) Grund: Delphi-Tag eingefügt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von cookie22
cookie22

Registriert seit: 28. Jun 2006
Ort: Düsseldorf
936 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#2

AW: Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder un

  Alt 1. Jul 2014, 19:37
Na du sollest n schon einen Wert zuweisen.
Gruß
Cookie
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Helmi
Helmi

Registriert seit: 29. Dez 2003
Ort: Erding, Republik Bayern
3.282 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#3

AW: Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder un

  Alt 1. Jul 2014, 19:42
Hallo,

du musst n auch den neuen Wert zuweisen:

Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.BitBtn1Click(Sender: TObject);
var
  n: integer;

begin
  n:= strtofloat (e_zahl.Text);
  e_text.text:= floattostr(n); //sinnfrei, beinhaltet ja das gleiche wie Zeile drüber

  repeat
    If Odd(n) then
      n := n/2
    else
      n := n*3+1;
  until n=1;
end;
mfg
Helmi

>> Theorie ist Wissen, dass nicht funktioniert - Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiss warum! <<
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#4

AW: Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder un

  Alt 1. Jul 2014, 19:47
neben der fehlenden Zuweisung ist auch das Prüfen auf ODD (ungerade) vertauscht

if ODD(n) then n := (n*3)+1 else n := n div 2 ;
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
Dejan Vu
(Gast)

n/a Beiträge
 
#5

AW: Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder un

  Alt 1. Jul 2014, 19:47
Kann mir mal einer erklären, wieso man einem integer Wert einen mit StrToFloat konvertierten String zuweist? Wäre StrToInt nicht marginal sinnvoller?

Wussten Sie schon? Alle Zahlen sind 'wundersam'. Wird jedenfalls behauptet und keiner kann bisher das Gegenteil beweisen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#6

AW: Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder un

  Alt 1. Jul 2014, 20:14
Möchtest du noch mehr Threads zu diesem Thema aufmachen?
http://www.delphipraxis.net/180913-p...ammierung.html
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
ZyzzFuuark
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

AW: Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder un

  Alt 1. Jul 2014, 20:18
Ich kann halt nichts was programmieren angeht, aber nach disem programm habe ich es geschafft
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#8

AW: Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder un

  Alt 1. Jul 2014, 20:23
Ich kann halt nichts was programmieren angeht, aber nach disem programm habe ich es geschafft
Den eigenen Thread wiederfinden zählt für dich auch als Programmieren?
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)
  Mit Zitat antworten Zitat
ZyzzFuuark
(Gast)

n/a Beiträge
 
#9

AW: Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder un

  Alt 1. Jul 2014, 20:30
So war es eher nicht gemeint xD
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.931 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#10

AW: Was ist daran falsch? kleiner Quelltext zu Wundersame Zahlen, Zahl gerade oder un

  Alt 1. Jul 2014, 21:23
Darf ich auch mitreden?

Zitat:
Was ist daran falsch?
  • Die [DELPHI][/DELPHI]-Tags kennst du?
  • Keine Fehlerbeschreibung. (was passiert eigentlich, was geht nicht ... z.B. Fehlermeldungen)
  • Das Compiler-Log sollte man schon lesen können, denn da wird gleich der erste Fehler genannt. (das erwähnte Float-in-Integer)
  • ...
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf