AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Einlesen von Private/Public

Ein Thema von Frage95 · begonnen am 26. Sep 2014 · letzter Beitrag vom 26. Sep 2014
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Frage95
(Gast)

n/a Beiträge
 
#1

Einlesen von Private/Public

  Alt 26. Sep 2014, 07:27
Guten Morgen Leute,

ich bräuchte Hilfe zur Programmierung..Ich habe zwei Edit Felder in denen sollen Klassenname und Feldname eingetragen werden, über einen Button ausgeführt werden .. und diese hab ich in den Public bereich hinein geschrieben.
Ich habe zusätzlich eine Listbox in der diese Informationen die im Public bereich stehen abgerufen werden sollen.
Weiß leider überhaupt nichts bis wenig über Delphi-Programmierung.

Bitte um Hilfe!

Grüße
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.367 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#2

AW: Einlesen von Private/Public

  Alt 26. Sep 2014, 07:31
Ich weiß nicht, wie es den anderen geht, aber ich verstehe nur Bahnhof. Klassenname und Feldname sollen ausgeführt werden
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von RWarnecke
RWarnecke

Registriert seit: 31. Dez 2004
Ort: Stuttgart
4.408 Beiträge
 
Delphi XE8 Enterprise
 
#3

AW: Einlesen von Private/Public

  Alt 26. Sep 2014, 07:32
Willst Du wissen, wie die Properties und Funktionen unter Public/Private heißen ? Oder willst Du nur den Inhalt der Properties wissen, wie zum Beispiel die Höhe des Editfeldes oder den Inhalt ?
Rolf Warnecke
App4Mission
  Mit Zitat antworten Zitat
Frage95
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

AW: Einlesen von Private/Public

  Alt 26. Sep 2014, 07:33
ja die gebe ich ein..und ich wollte wissen wie ich die Feldnamen und Klassenname mit der Information im Public bereich in die Listbox schreiben kann.
  Mit Zitat antworten Zitat
Frage95
(Gast)

n/a Beiträge
 
#5

AW: Einlesen von Private/Public

  Alt 26. Sep 2014, 07:44
RWWarneke ne net so
  Mit Zitat antworten Zitat
-=ZGD=-

Registriert seit: 25. Apr 2006
Ort: Bad Aibling
105 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#6

AW: Einlesen von Private/Public

  Alt 26. Sep 2014, 07:50
[offtopic]Guten Morgen liebe Fahrgäste. Nächster, planmäßiger Halt: Unverständnis.[/offtopic]


Ich versuch das mal.

Du hast 2 Editfelder und 1 Listbox.

In die Editfelder schreibst du Dinge hinein, klickst auf einen Button und diese stehen unmittelbar danach in der Listbox?

Sorry, aber , da
Stefan Michalk
Wer Provokationen, Ironie, Sarkasmus oder Zynismus herauslesen kann soll sie ignorieren um den Inhalt meiner Beiträge ungetrübt erfassen zu können.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.367 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#7

AW: Einlesen von Private/Public

  Alt 26. Sep 2014, 07:50
Ja was denn nun? Du gibst z.B. Edit1 und Text in die Edits ein und willst dann den Inhalt von Edit1 in der Listbox darstellen?
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.160 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Einlesen von Private/Public

  Alt 26. Sep 2014, 08:49
Man mag es nicht glauben, aber die RTTI ist dafür da, um informationen zu Typen (was anderes ist eine Klasse auch nicht) zu erhalten.

Private sollte zwar eigentlich nicht in der RTTI stehen, aber die neue erweiterte RTTI nimmt auch das standardmäßig mit auf (außer man hat es deaktiviert).
Da holt man sich dann die Type-Info für die gewünschte Klasse, geht dann die Property-Liste durch und sucht dort nach der Eigenschaft (für letzteres gibt es keine Suchfunktion ), und kann dann mit Hilfe des Instanzzeigers des Objektes in der Property-RTTI-Instanz den Wert auslesen.

Den KlassenTyp der Komponente kann man sich aus der gefundenen Klassen-Instanz (FindComponent) auslesen (ClassName/ClassType/ClassInfo).


Und wenn du dir ein Tutorial zur RTTI durchliest, dann findet man das eigentlich auch alles selber raus.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.367 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#9

AW: Einlesen von Private/Public

  Alt 26. Sep 2014, 08:52
Weiß leider überhaupt nichts bis wenig über Delphi-Programmierung.
Und dann gleich mit der RTTI herumhantieren? Das nenn ich ambitioniert, zumal die Aufgabenstellung noch gar nicht hinreichend erläutert wurde.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Dejan Vu
(Gast)

n/a Beiträge
 
#10

AW: Einlesen von Private/Public

  Alt 26. Sep 2014, 08:55
Meine Glaskugel ist frisch von der Wartung zurück. Vielleicht so?
Delphi-Quellcode:
Type
  TFoo : Class
  Public
    Property Bar : String ....
  End;

Var
  Foo : TFoo;

...
  Foo := TFoo.Create;
  Foo.Bar :='BarFoo';

//
  EditKlassenName.Text := 'Foo';
  EditEigenschaft.Text := 'Bar';

  Button1Click(Button1);
  ...
//
Procedure TForm1.Button1Click(Sender : TObject);
Begin
  ShowMessage('Der Inhalt ist '+DieMagischeFunktion(EditKlassenName.Text, EditEigenschaft.Text));
  // Ziel: 'Der Inhalt ist BarFoo'
End;
So würde ich das interpretieren. Leute, denkt dran: Da ist ein absoluter Anfänger, der die korrekte Bezeichnung und Nomenklatur noch nicht beherrscht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf