AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Welches Windows Tablet

Ein Thema von r_kerber · begonnen am 6. Okt 2014 · letzter Beitrag vom 13. Okt 2014
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.324 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#11

AW: Welches Windows Tablet

  Alt 6. Okt 2014, 16:23
Verstehe ich nicht. Das Surface Pro 3 benutzt einen aktiven N-Trig Stift. Viele andere Windows-Tablets benutzen Wacom-Stifte oder nichts. Was meinst du mit "Ist nicht notwendig, man kann ja auch einen Stift nehmen"?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.388 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#12

AW: Welches Windows Tablet

  Alt 6. Okt 2014, 16:29
Er meinte vielleicht, daß es reicht, wenn ein kapazitiver Stift, der "nur" die Touchfunktion benutzt/ansteuert, so wie ein finger, ausreicht und man nicht gleich so einen hochgenauen Wacom-Digitizer benötigt, der auch noch winzige Bruchteile von Pixeln auflöst.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von r_kerber
r_kerber

Registriert seit: 11. Feb 2003
Ort: Trittau
3.538 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#13

AW: Welches Windows Tablet

  Alt 6. Okt 2014, 16:31
Ich will die Photos nur "aufhübschen". Dafür ist IMHO kein Stift nötig. Bisher genügt mir dafür Maus und Mauszeiger? Ich habe nicht vor, die Photos digital zu verfremden oder extrem zu retuschieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
Dejan Vu
(Gast)

n/a Beiträge
 
#14

AW: Welches Windows Tablet

  Alt 6. Okt 2014, 16:33
Alternativ könnte man noch nach Fernost schauen. Der Hersteller ist dort ein Platzhirsch und qualitativ im oberen Segment angesiedelt. Nur so, als Idee

http://www.media-kontor-hude.de/wind...blets/pipo-w1/
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.681 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#15

AW: Welches Windows Tablet

  Alt 6. Okt 2014, 18:49
Alternativ könnte man noch nach Fernost schauen. Der Hersteller ist dort ein Platzhirsch und qualitativ im oberen Segment angesiedelt. Nur so, als Idee

http://www.media-kontor-hude.de/wind...blets/pipo-w1/
Atom-Rechner mit 2 GB Ram und 64 GB SSD bekommt man wie "Sand am Meer". Z.B. die Acer Aspire Switch 10-Geräte.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von mikhal
mikhal

Registriert seit: 11. Sep 2003
Ort: Linz am Rhein
776 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#16

AW: Welches Windows Tablet

  Alt 6. Okt 2014, 20:53
Sicher das Surface 3 Pro hat seinen Preis, man bekommt dafür aber auch ein sehr gutes Tablet, das vollständig ausgebaut sogar einen Laptop wenn nicht sogar einen Desktop-Rechner ersetzt.

Ich habe mich für das Modell mit 4 GByte und 128 GByte SSD entscheiden - aus Kostengründen. Habe es bis jetzt nicht bereut! Die angegebenen 9 Stunden Akku-Laufzeit sind etwas überzogen, aber gute 4 Stunden sind immer drin, ausschließlich Surfen langt es für deutlich mehr.

Hatte vorher das Acer W700 mit dem kleinen i3, war auch nicht schlecht, kommt aber in keiner Weise an das Surface heran.

Grüße
Mikhal
Michael Kraemer
Computer erleichtern die Arbeit...
...und die Erde ist eine Scheibe!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von r_kerber
r_kerber

Registriert seit: 11. Feb 2003
Ort: Trittau
3.538 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#17

AW: Welches Windows Tablet

  Alt 7. Okt 2014, 04:59
Fazit: Wenn man i5/256GB/8GB haben möchte (also ein flottes Scheibchen), dass auch noch leicht sein soll, bleibt mir wohl nur das Surface. Alles andere erfüllt die Anforderungen nicht wirklich. Was bleibt? Ba-Ba-Banküberfall (EAV)
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.595 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#18

AW: Welches Windows Tablet

  Alt 7. Okt 2014, 08:40
Schick den Märchenprinz vor oder stell nen Härteantrag wegen Burli
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von r_kerber
r_kerber

Registriert seit: 11. Feb 2003
Ort: Trittau
3.538 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#19

AW: Welches Windows Tablet

  Alt 8. Okt 2014, 19:03
Ich glaube, die einzige halbwegs vernünftige Alternative zum Surface Pro 3 ist ein Surface Pro 2. Da ist zwar der Bildschirm kleiner, die andere Ausstattung ist aber ähnlich. Und es ist mehrere 100 Euronen billiger.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von mikhal
mikhal

Registriert seit: 11. Sep 2003
Ort: Linz am Rhein
776 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#20

AW: Welches Windows Tablet

  Alt 10. Okt 2014, 12:03
Es ist dicker, etwas unhandlicher, aber von den technischen Daten zumindest ähnlich. Ich habe bei meinem Arbeitgeber den Vergleich vornehmen können. Im Großen und Ganzen stimmt die Aussage, dass sie ähnlich sind. Trotzdem würde ich mich jederzeit wieder für das Surface Pro 3 entscheiden.

Und Vorsicht: viele Angebote mit Surface 2 sind RT-Geräte, mit denen wirst du nicht glücklich. Und letztlich werden vom Surface pro 2 nur noch Lagerbestände abverkauft.

Grüße
Mikhal
Michael Kraemer
Computer erleichtern die Arbeit...
...und die Erde ist eine Scheibe!
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:40 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf