AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

TWebbrowser läd about:blank nicht

Ein Thema von machstuhl · begonnen am 15. Dez 2014 · letzter Beitrag vom 17. Dez 2014
Antwort Antwort
machstuhl

Registriert seit: 17. Jul 2012
40 Beiträge
 
#1

TWebbrowser läd about:blank nicht

  Alt 15. Dez 2014, 12:26
Hallo zusammen,
first of all: ich habe bereits alle relevanten TWebbrowser Threads in der DP durch.

Ich habe das Problem, dass auf Terminalservern bei Benutzern die per RDP aufgeschaltet sind, öfters das Laden von 'about:blank' fehl schlägt.
Das Problem ist nicht häufig reproduzierbar und daher ein bisschen tricky zu analysieren. Vor allem tritt es nur auf Terminalservern von Windows auf. Auf Windows 7 oder 8 Rechnern ist das Problem bisher nie (in Worten "NIE") aufgetreten.
Der TWebbrowser ist ein Texteditor mit einem IHTMLDocument2 Dokument mit dem man Text formatieren kann.

Ich schreibe erstmal ein bisschen Code:
Delphi-Quellcode:
Procedure InitFrame;
  function LadeAboutBlank: Boolean;
  var SleepSumme: Integer;
      Flags: OleVariant;
  begin
    Result := True;
    // don't use cache for local files
    Flags := Flags or navNoReadFromCache or navNoWriteToCache;
    // Ein Navigate muss gemacht werden, damit der restliche HTML-Code in dieses leere
    // Dokument eingefügt werden kann.
    if WarteAufWebbrowser(WebBrowser1) then
      WebBrowser1.Navigate('about:blank', Flags);
    SleepSumme := 0;
    //and ((WebBrowser1.ReadyState < READYSTATE_INTERACTIVE) or WebBrowser1.Busy)
    while not FNavigateComplete do begin
      Pause(5);
      SleepSumme := SleepSumme + 5;
      if SleepSumme > 2500 then begin
        Result := False;
        break;
      end else
        Result := True;
    end;
  end;

begin
  for I := 0 to 3 do begin
    LadeAboutBlankDone := LadeAboutBlank();
    if LadeAboutBlankDone then
      break;
  end;
end;
Das schlägt häufig 3 mal hintereinander fehl. Da ich keine Endlosschleife generieren möchte, springe ich dann andernfalls mit einem Exit aus der Initialisierung des Webbrowser heraus und versuche es im OnShow nochmal (s.u.)

FNavigate wird folgendermaßen gesetzt:

Delphi-Quellcode:
procedure TFrameHTMLEditor.WebBrowser1BeforeNavigate2(ASender: TObject;
  const pDisp: IDispatch; var URL, Flags, TargetFrameName, PostData,
  Headers: OleVariant; var Cancel: WordBool);
begin
  FCurDispatch := nil;
  FNavigateComplete := False;
end;

procedure TFrameHTMLEditor.WebBrowser1NavigateComplete2(ASender: TObject;
  const pDisp: IDispatch; var URL: OleVariant);
begin
  FNavigateComplete := True;
  if FCurDispatch = nil then
  FCurDispatch := pDisp;
end;
Ich versuche das einmal im OnCreate des Forms. Im OnShow prüfe ich ob das Document geladen wurde. Wenn nicht, lade ich es stumpf neu. Das schlägt allerdings ebenso häufig fehl
Delphi-Quellcode:
procedure TFormSendMail.FormShow(Sender: TObject);
begin
 if FrameHTMLEditor1.WebBrowser1.Document = nil then
    FrameHTMLEditor1.InitFrame();
end;

Was mir aufgefallen ist: Beim ersten Laden wird das OnDocumentComplete-Event nicht ausgelöst. Beim zweiten Navigate zu about:blank schon. Sense where?

Das grundlegende Problem ist folgendes: Das Document des Webbrowser wird nicht richtig initialisiert, d.h. er zeigt eine weiße Seite an (es wird kein Document geladen).

Das WarteAufWebbrowser macht folgendes:
Delphi-Quellcode:
function WarteAufWebbrowser(AWebBrowser: TWebBrowser): Boolean;
var SleepSumme: Integer;
begin
  Result := True;
  SleepSumme := 0;
  while (AWebBrowser.ReadyState < READYSTATE_INTERACTIVE) or AWebBrowser.Busy do begin
    Pause(5);
    SleepSumme := SleepSumme + 10;
    if SleepSumme > 5000 then begin
      Result := False;
      break;
    end else
      Result := True;
  end;
end;
Wie kann ich sicherstellen, dass das IHTMLDocument2 mit dem "navigate('about:blank')" richtig geladen wird? Bringt das setzen der URL-Property eventuell was?
In meinem Fall ist wohl, das Problem, dass das OnNavigateComplete-Event nicht ausgelöst wird und es deswegen nicht weiter geht im Code.

Irgendwelche Ideen, eventuell auch mal rechts und links abseits des Weges?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.962 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2

AW: TWebbrowser läd about:blank nicht

  Alt 15. Dez 2014, 13:14
Und wie soll irgendwas innerhalb deiner Schleife passieren, wenn du im Hauptthread niemandem die Gelegenheit gibts, daß er auch nur irgendwas machen kann?
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
machstuhl

Registriert seit: 17. Jul 2012
40 Beiträge
 
#3

AW: TWebbrowser läd about:blank nicht

  Alt 15. Dez 2014, 13:30
Und wie soll irgendwas innerhalb deiner Schleife passieren, wenn du im Hauptthread niemandem die Gelegenheit gibts, daß er auch nur irgendwas machen kann?
hab den code zur besseren leserlichkeit stark gekürzt, an dieser stelle wohl etwas zuviel. Ich hätte vielleicht dabei schreiben sollen, dass sich der Webbrowser in einem Frame befindet und dieser im FormSendMail geladen wird.

Im FormCreate des Frames wird "TFrameHTMLEditor.InitFrame" aufgerufen. Sorry

Geändert von machstuhl (15. Dez 2014 um 13:33 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
machstuhl

Registriert seit: 17. Jul 2012
40 Beiträge
 
#4

AW: TWebbrowser läd about:blank nicht

  Alt 17. Dez 2014, 09:23
niemand?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf