AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Object-Pascal / Delphi-Language Delphi [Quiz] wann darf auf ein Semikolon ein ELSE folgen?

[Quiz] wann darf auf ein Semikolon ein ELSE folgen?

Ein Thema von mjustin · begonnen am 1. Apr 2015 · letzter Beitrag vom 2. Apr 2015
Antwort Antwort
Seite 4 von 4   « Erste     234
mjustin

Registriert seit: 14. Apr 2008
2.765 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#31

AW: [Quiz] wann darf auf ein Semikolon ein ELSE folgen?

  Alt 2. Apr 2015, 07:08
Delphi Hilfe meint es:
...
Wikibook.org meint es:
...
Delphi-Tref meint es
Die Delphi Hilfe gefällt mir hier am besten, denn sie deutet an ("HandleAllOthers"), dass der else Zweig für alle anderen Exceptions zuständig ist.

Wikibook.org und Delphitreff haben die Beispiel so reduziert, dass dieses Detail fehlt und man leicht annehmen könnte, das else gälte für den Fall dass keine Exception auftritt. Wenn man die Beispiele in Art Pseudocode übersetzen würde, und auf die Einrückung verzichtet, entspricht es:

Code:
Versuche <...> BeiAusnahmen <...> Sonst <...> Ende
Bei case Anweisungen ist das else etwas weniger missverständlich:

Code:
Falls <...> Sonst <...> Ende
Michael Justin
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.856 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#32

AW: [Quiz] wann darf auf ein Semikolon ein ELSE folgen?

  Alt 2. Apr 2015, 07:36
Wenn Else zu On gehört, dann müsste es dem Except-Block egal sein ob es vorher noch ein Hallo sagt.
Genau. Wenn else zu on gehören würde, dann müsste man für jedes on ein eigenes else schreiben können. Insbesondere darf aber nach einem else kein on mehr kommen.

Es ist ja auch so, daß für das else kein begin-end für mehrere Anweisungen im else-Block notwendig ist, sondern das end des try-except-end das else abschließt.

PS: ELSE gibt es dort nur, wenn vorher ein ON steht.
Nicht zwingend! Auch das hier compiliert (unter XE7) und ist faktisch identisch mit dem ohne die else-Zeile:

Delphi-Quellcode:
var
  t: TDateTime;
  a: Integer;
begin
  try
    t := StrToDate('40.01.2015');
    Writeln(DateToStr(t));

    a := 5;
    Writeln(IntToStr(10 div (a-5)));
  except
  else
    Writeln('WTF');
    Writeln('Else');
  end;
end;
Die Frage des Einrückens bleibt aber trotzdem immer noch Geschmackssache.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.324 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#33

AW: [Quiz] wann darf auf ein Semikolon ein ELSE folgen?

  Alt 2. Apr 2015, 08:38
Und ich dachte immer der Glaubenskrieg zwischen Leerzeichen- und Tab-Verfechtern sei der schlimmste
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.856 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#34

AW: [Quiz] wann darf auf ein Semikolon ein ELSE folgen?

  Alt 2. Apr 2015, 08:44
Und ich dachte immer der Glaubenskrieg zwischen Leerzeichen- und Tab-Verfechtern sei der schlimmste
Glaubenskrieg ist die Frage der Einrückung. Was der Compiler akzeptiert und daraus macht hat mit Glauben nichts zu tun.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.522 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#35

AW: [Quiz] wann darf auf ein Semikolon ein ELSE folgen?

  Alt 2. Apr 2015, 09:20
Ich komme mal auf die Ausgangsfrage zurück und beantworte knapp und praktisch (probieren geht ja bekanntlich über studieren): Wenn es kompiliert.
Komm ich jetzt im Fernsehen?

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf