AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Neuer OpenSource Package Manager

Ein Thema von mkinzler · begonnen am 23. Aug 2015 · letzter Beitrag vom 5. Jul 2017
Antwort Antwort
Seite 2 von 12     12 34     Letzte » 
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
737 Beiträge
 
#11

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 10:22
Lässt sich der Katalog des Managers automatisiert auslesen und ist das überhaupt gewünscht?
Ich denke da an die Option, den Inhalt hier anzuzeigen und durchsuchbar zu machen - selbstverständlich nur in Abstimmung mit Alex.
OH GERNE!
Ist ja schließlich auch support für mein Projekt^^.

PS: @Daniel theoretisch könnte es bei der suchanfrage auch False positives geben. Es muss theoretisch auch noch geguckt werden, ob da überhaupt ne Info.Json im Repo ist. Der Sanity-Check wird bei mir auch noch nicht so ganz umgesetzt, wäre aber zubeachten wens mal proper wird^^.

Mormot ist übrigens schon im Repo. Und gleich mal feststellen müssen, dass DelphiXE sich an Tabs verschluckt und einige der funktionen von delphi nicht funktionieren, wenn da sowas steht wie:

C:\Ornder\.\OrdnerB

Das bedarf nochmal pflege heute abend^^
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.830 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#12

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 10:42
Bei Delphi XE8 kommt nun dieser Fehler
Miniaturansicht angehängter Grafiken
delphius-mormot-dxe8-error.png  
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
737 Beiträge
 
#13

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 10:54
Jep da hab ich schon was in verdacht. Hatte ich hier gerade auch unter XE. Da hat der TDNInstalledPackageProvider im Comps verzeichnis versucht was zu laden was nicht ganz sauber war, wie mir scheint. Da muss ich nochmal gucken.
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.830 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#14

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 11:45
Gibt es Platzhalter für die Compilerversion für die Packages?
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
737 Beiträge
 
#15

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 11:46
Was meinst du mit Platzhaltern?
(Also soetwas wie XE-XE2, XE4-XE5, also support mit lücken?)
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
9.954 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#16

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 12:01
Was meinst du mit Platzhaltern?
(Also soetwas wie XE-XE2, XE4-XE5, also support mit lücken?)
Ich weiß nicht, ob Markus das meint, aber wenn ich das richtig sehe, muss ich, wenn ich für jede Delphi-Version eine eigene Projektgruppe (in einem eigenen Verzeichnis) habe, für eben jede Delphi-Version einen eigenen Eintrag unter projects machen, jeweils mit der passende platforms-Einschränkung. Da würde ich mir eine Art Platzhalter wünschen, damit ich z.B. sowas schreiben kann:

Code:
"projects":
    [
        {
            "project": "Packages\\Delphi$(DelphiDisplayName)\\Spring4D.Groupproj"
        }
    ]
Je nach Delphi-Version würde dann $(DelphiDisplayName) in XE..XE8 aufgelöst werden, wobei man sich dann auf eine einheitliche Nomenklatur für die Delphi-Versionen festlegen müsste.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
737 Beiträge
 
#17

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 12:29
Ah okay,
Nein soetwas gibt es aktuell noch nicht. Ich wollte das ganze erstmal so einfach wie möglich halten, wobei ich es verstehen kann, dass man den schreibkram reduzieren möchte. Allerdings gilt dies normalerweise nur für das erste Setup, weswegen ich das persönlich aktuell nicht ganz so kritisch sehe.
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.830 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#18

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 12:46
Der DP fork von "The-new-Drag-and-Drop-Component-Suite-for-Delphi" ( von Sven Harazim/sh17) ist nun verfügbar.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
sh17-new.png  
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
737 Beiträge
 
#19

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 12:59
Mh das taucht per suche gerade aber nicht auf o.O
PS: wenn das Projekt auch auf Github als Fork markiert ist wird es (spätestens in Zukunft) defaultmässig nicht angezeigt, um Forkflooding zu vermeiden.
PSS: jub is nen fork, nein wird defaultmässig bei der suche nicht angezeigt. ihr müsst leider das Original-Repo anpassen.
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden

Geändert von Memnarch (24. Aug 2015 um 13:04 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.830 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#20

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 13:04
Ich habe es testweise lokal installiert, die Suche auf GitHUB funktioniert ja leider nicht (Jpeg-Fehler)

https://github.com/DelphiPraxis/The-...ite-for-Delphi
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:47 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf