AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Neuer OpenSource Package Manager

Ein Thema von mkinzler · begonnen am 23. Aug 2015 · letzter Beitrag vom 5. Jul 2017
Antwort Antwort
Seite 1 von 12  1 2311     Letzte » 
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.804 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 23. Aug 2015, 18:38
https://github.com/Memnarch/Delphinus
https://github.com/Memnarch/Delphinu...ling-Delphinus
Markus Kinzler

Geändert von mkinzler (25. Aug 2015 um 17:53 Uhr) Grund: Ich kaufte ein n
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von BUG
BUG

Registriert seit: 4. Dez 2003
Ort: Cottbus
2.094 Beiträge
 
#2

AW: Neuer OpeSource Package Manager

  Alt 23. Aug 2015, 19:33
Schönes Projekt, wurde sich hier ja schon oft gewünscht. Ich vermute mal leise, das ist der Memnarch aus der DP

Es wäre imho günstig, eine kurze Beschreibung und zumindest einen Link auf die Installationsanleitung in der readme.md unterzubringen:
Zitat von Wiki/Home:
Delphinus is a new Packagemanager which works from within your IDE to install new stuff, like packages and components. It's compatibility target is XE and up. Developer can publish their packages for Delphinus without notifying me, by simply following the steps on Publishing your Project for Delphinus
Wen ich sonst auf so einer Projektseite lande, muss ich schon sehr interessiert oder gelangweilt sein, um mir das näher anzugucken.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch

Registriert seit: 24. Sep 2010
737 Beiträge
 
#3

AW: Neuer OpeSource Package Manager

  Alt 23. Aug 2015, 21:17
Ich vermute mal leise, das ist der Memnarch aus der DP
Wie hab ich mich nur verraten

Es wäre imho günstig, eine kurze Beschreibung und zumindest einen Link auf die Installationsanleitung in der readme.md unterzubringen:
Gute Idee

Wen ich sonst auf so einer Projektseite lande, muss ich schon sehr interessiert oder gelangweilt sein, um mir das näher anzugucken.
Immer her mit Tips, Anregungen und Kritik. Jede Hilfe ist willkommen

EDIT: Kurze Readme hinzugefügt, fürs gröbste
Da man Trunc nicht auf einen Integer anwenden kann, muss dieser zuerst in eine Float kopiert werden

Geändert von Memnarch (23. Aug 2015 um 21:29 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.804 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 07:56
Da bin ich mal gespannt, ob sich Dein Repository schnell füllt. Besser wäre es natürlich wenn EMBT die, aus meiner Sicht übertriebenen Beschränkungen von GetiT aufheben würde und man dann alles aus einer Quelle beziehen könnte.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
mquadrat

Registriert seit: 13. Feb 2004
1.113 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#5

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 08:39
Das Problem bei GetIt ist halt, dass EMBT den Community-Gedanken, da nur halbherzig umsetzt. Man möchte eher ein AppStore sein, als ein Package Manager.

@Thema

Hilfreich wäre sicher ein Best-Practices für die Packages. Gerade was das Bestimmen der Compiler-Versionen angeht. Oder eben ein Video-Tutorial oder so. Aber das kann ja jemand anders machen. Bei mir sieht es zeitlich im Moment eher schlecht aus leider :/
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.954 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 09:10
Man möchte eher ein AppStore sein, als ein Package Manager.
Eine diesbezügliche Frage ist ja auch regelmäßiger Bestandteil der Developer Survey.

In XE8 ist das ja auch schon ansatzweise umgesetzt - siehe BeaconFence, das eine entsprechende Lizenz voraussetzt. Vielleicht sehen wir demnächst noch andere Produkte in GetIt, wie z.B. die neu erworbenen CodeSite und Konopka Signature VCL Controls (ich schlage das Kürzel KSVC vor).

@Alexander, vielleicht solltest du dich mit Roman Kassebaum in Verbindung setzen. Er pflegt die TurpoPack-Komponenten in GetIt, die auch allesamt auf GitHub vorliegen. Das wären immerhin auf einen Schlag zehn Einträge.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.486 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 09:25
Lässt sich der Katalog des Managers automatisiert auslesen und ist das überhaupt gewünscht?
Ich denke da an die Option, den Inhalt hier anzuzeigen und durchsuchbar zu machen - selbstverständlich nur in Abstimmung mit Alex.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.954 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 09:34
Lässt sich der Katalog des Managers automatisiert auslesen und ist das überhaupt gewünscht?
Ich denke da an die Option, den Inhalt hier anzuzeigen und durchsuchbar zu machen - selbstverständlich nur in Abstimmung mit Alex.
Wenn ich die Sourcen richtig interpretiere, wird zur Erstellung des Katalogs eine Suchanfrage an die GitHub-API gestellt:

  CGitRepoSearch = 'https://api.github.com/search/repositories?q="Delphinus-Support"+in:readme&per_page=100';
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.804 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#9

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 09:37
Es scheint eine Funktionalität von GitHub verwendet zu werden. Es wird nach den in den Repositories hinterlegten Stichwörtern gesucht ( in diesem Fall "Delphinus-Support").

Siehe DN.PackageProvider.GitHub.pas
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#10

AW: Neuer OpenSource Package Manager

  Alt 24. Aug 2015, 09:52
Steht ja auch so bei den Requirements im Wiki
https://github.com/Memnarch/Delphinu...-for-Delphinus


Und den Such-Link kann man auch direkt im Browser abfragen (aber die JSON-Lesebrille nicht vergessen)
https://api.github.com/search/reposi...e&per_page=100
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)

Geändert von Sir Rufo (24. Aug 2015 um 09:55 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf