AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Firemonkey und Stringgrid

Ein Thema von Tommy99 · begonnen am 14. Sep 2015 · letzter Beitrag vom 24. Sep 2015
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Tommy99

Registriert seit: 13. Feb 2007
Ort: Laupheim
23 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#1

Firemonkey und Stringgrid

  Alt 14. Sep 2015, 23:35
Hi,

habe ein StringGrid in Firemonkey über FireDAC mit einer Firebird Datenbank verbunden (TStringGrid => BindingList => BindingSource => TFDQuery).

Die Performance des ganzen ist sehr schlecht. Wenn ich mit den Cursortasten im Stringgrid auf und ab scrolle, bleibt das Programm ständig hängen und überspringt dann anschließend einige Zeilen.
Eigentlich ist das ganze so nicht brauchbar,...

Aktuell arbeite ich mit XE5. Hat jemand Erfahrungen, ob sich die Performance diesbezüglich in den neueren Versionen von Delphi verbessert hat, bzw. kennt Ihr eventuell eine "workaround" um die Performance an dieser Stelle zu verbessern ?

Danke ,...

Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.798 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Firemonkey und Stringgrid

  Alt 15. Sep 2015, 06:07
Stell doch mal ein kleines Testprogramm ein, dann können wir damit benchmarken
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Darlo

Registriert seit: 28. Jul 2008
Ort: München
1.196 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#3

AW: Firemonkey und Stringgrid

  Alt 15. Sep 2015, 08:57
Mit XE7 hat sich bei Firemonkey extrem was an der Geschwindigkeit verbessert. Lad Dir doch mal die Trial von XE10 runter, dann siehst Du wieviel besser es funktioniert.
Philip
  Mit Zitat antworten Zitat
TBx
(Moderator)

Registriert seit: 13. Jul 2005
Ort: Stadthagen
1.791 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#4

AW: Firemonkey und Stringgrid

  Alt 15. Sep 2015, 10:10
Trial von XE10
Huch, wo gibt es die denn?
  Mit Zitat antworten Zitat
Darlo

Registriert seit: 28. Jul 2008
Ort: München
1.196 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#5

AW: Firemonkey und Stringgrid

  Alt 15. Sep 2015, 10:19
Bin ich heute nicht auf der Höhe?

http://www.embarcadero.com/de/downloads

Oder heißt das jetzt Delphi 10 Seattle bzw. DX10 Seattle
Philip

Geändert von Darlo (15. Sep 2015 um 10:21 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
TBx
(Moderator)

Registriert seit: 13. Jul 2005
Ort: Stadthagen
1.791 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#6

AW: Firemonkey und Stringgrid

  Alt 15. Sep 2015, 10:21
Es ging mir um die Bezeichnung. Es gibt kein XE10, der Reihe nach wäre auch erst XE9 dran gewesen. Das Produkt heißt: Delphi 10 Seattle

  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman
Online

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.798 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#7

AW: Firemonkey und Stringgrid

  Alt 15. Sep 2015, 11:43
Zitat:
DX10
...ist doppelt gemoppelt weil das X für die 10 steht.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.798 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Firemonkey und Stringgrid

  Alt 15. Sep 2015, 12:03
Wie auch bei OSX 10.n
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sir Rufo
Sir Rufo

Registriert seit: 5. Jan 2005
Ort: Stadthagen
9.454 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#9

AW: Firemonkey und Stringgrid

  Alt 15. Sep 2015, 12:38
Obwohl ich mir bei beiden nicht wirklich sicher bin, dass das X wirklich für 10 da steht.

Natürlich passt das, allerdings kann man es auch völlig anders interpretieren:
  • OSX basiert auf einem UniX und daher kommt das X
  • RX, DX, CX sind für X-(Cross-)Platform-Development
Beides passt natürlich wunderbar zusammen, und das Apfelmännchen ändert auch seit Jahren die Major-Version nicht mehr.

Somit können wir uns wohl auch darauf einstellen, dass der Nachfolger von Delphi 10 Seattle ein Delphi 10.1 (irgendein Name ohne weiteren Sinn) sein wird und das DX wird bleiben.

Das X für Cross-Platform ist im Hause Emba ja auch schon im üblichen Gebrauch -> FMX
Kaum macht man's richtig - schon funktioniert's
Zertifikat: Sir Rufo (Fingerprint: ‎ea 0a 4c 14 0d b6 3a a4 c1 c5 b9 dc 90 9d f0 e9 de 13 da 60)

Geändert von Sir Rufo (15. Sep 2015 um 12:42 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman
Online

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.798 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#10

AW: Firemonkey und Stringgrid

  Alt 15. Sep 2015, 12:49
Zitat:
Obwohl ich mir bei beiden nicht wirklich sicher bin, dass das X wirklich für 10 da steht.
...extra auf der Roadshow darauf hingewiesen das das doppelt ist. Richtig ist DX Seattle oder Delphi 10 Seattle.

PS: Im Icon steht auch nur RX oder DX
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf