AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Delphi Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

Ein Thema von Daniel · begonnen am 19. Nov 2015 · letzter Beitrag vom 6. Jan 2016
Antwort Antwort
Seite 4 von 16   « Erste     234 5614     Letzte » 
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
2.202 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#31

AW: Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

  Alt 21. Nov 2015, 00:24
Nachtrag: Wird wohl eher an der Uhrzeit, als der Rückkehr zu Windows 8.1 liegen, aber nun hat der Download nur 25 Minuten gedauert.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
2.202 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#32

AW: Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

  Alt 22. Nov 2015, 18:16
Installation verlief unproblematisch.

Von Emba hatte ich ja schon per Mail einige Nachrichten über die Behebung der von mir gemeldete Fehler erhalten (3 Fehlerbehebungen).

Leider sind noch weitere von mir gemeldeten offen, viele davon "Major Bugs", z.B.:

(Image in Column wird immer auf Zeilenhöhe gestretcht)
https://quality.embarcadero.com/browse/RSP-11776

(Anzeige von MAC-Styles im Multidevice-Designer)
https://quality.embarcadero.com/browse/RSP-12259

(Fehlende Anzeige von Images in Menüs bei konvertierten Style)
https://quality.embarcadero.com/browse/RSP-12217

(App stürzt ab, wenn Images in Menüs und Globaldirect2D verwendet):
https://quality.embarcadero.com/browse/RSP-12216

Wechsel von Source-View nach Design-View dauert z.B. 6 Sekunden (besonders Schade, dass noch nicht behoben)
https://quality.embarcadero.com/browse/RSP-11930

Hier könnte ich noch einige weitere anführen...

Ich hoffe, dass die oben aufgeführten und weitere Bugs auch schnell noch behoben werden und zwar vor der nächsten Delphi 11 oder sonstwas-Version.

Prinzipiell gefällt mir Delphi 10 Seattle ja sehr gut, aber insbesondere der immer noch 6 Sekunden dauernde Wechsel von Source-View auf Design-View (FMX) bei etwas umfangreicheren Formularen reduziert den Spaß an der Arbeit doch sehr.
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.237 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#33

AW: Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

  Alt 22. Nov 2015, 20:31
Installation verlief unproblematisch.


Ich hoffe, dass die oben aufgeführten und weitere Bugs auch schnell noch behoben werden und zwar vor der nächsten Delphi 11 oder sonstwas-Version.
Wenn es da nicht wieder viele neue Bugs geben würde, die vorher einwandfrei funktionierten

Ich hätte wieder gerne Produktlaufzeiten von einem Jahr, das würde der Qualität sicher helfen ...

Geändert von arnof (22. Nov 2015 um 20:33 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
bra

Registriert seit: 20. Jan 2015
711 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#34

AW: Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

  Alt 23. Nov 2015, 09:52
Ich hätte wieder gerne Produktlaufzeiten von einem Jahr, das würde der Qualität sicher helfen ...
Vielleicht wirds mit dem neuen Eigentümer besser. Der aktuelle Update-Zyklus ist eine Qual, bei jeder Version neue Probleme, die teilweise Wochen sinnlose Arbeitszeit kosten, nur um den Status Quo wiederherzustellen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.910 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#35

AW: Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

  Alt 23. Nov 2015, 10:20
Ich hätte wieder gerne Produktlaufzeiten von einem Jahr, das würde der Qualität sicher helfen ...
Vielleicht wirds mit dem neuen Eigentümer besser. Der aktuelle Update-Zyklus ist eine Qual, bei jeder Version neue Probleme, die teilweise Wochen sinnlose Arbeitszeit kosten, nur um den Status Quo wiederherzustellen.
Das wird nicht passieren. IOS und Android sorgen dafür das 1 Jahre Release-Zyklen einfach nicht funktioneren werden.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sh17
sh17

Registriert seit: 26. Okt 2005
Ort: Radebeul
1.558 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#36

AW: Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

  Alt 23. Nov 2015, 11:32
Vielleicht sollte die IDE etwas modularer sein. Nur weil ein Android-Update kommt, heisst das ja nicht, das gleich die ganze IDE neu installiert werden muss.
Und vielleicht kommen sie auch mal dahin, das die DCUs zwischen den IDE-Versionen kompatibel bleiben. Oder ist das nicht möglich?
Sven
--
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.802 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#37

AW: Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

  Alt 23. Nov 2015, 11:36
Mit D2007 hat mal mal versucht eine "unbreaking" Version zu schaffen. Dies hat aber eher zu mehr Problemen geführt, als welche gelöst.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
bra

Registriert seit: 20. Jan 2015
711 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#38

AW: Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

  Alt 23. Nov 2015, 12:03
Das wird nicht passieren. IOS und Android sorgen dafür das 1 Jahre Release-Zyklen einfach nicht funktioneren werden.
Das ist mir schon bewusst, aber es muss doch nicht bei jedem Update die halbe IDE und der komplette Code umgebaut werden, ohne dutzende neue Baustellen aufzureißen.

Wir haben tatsächlich bei jedem Delphi-Update seit 2 Jahren mind. 2-3 Wochen gebraucht, um unsere App für iOS und Android wieder in einen auslieferungsfähigen Zustand zu bringen, einfach weil teils gravierende Bugs in der neuen Version die App überhaupt nicht mehr laufen ließen. Ich möchte nicht wissen, wie das aussieht, wenn man zig Projekte damit am laufen hat...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.910 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#39

AW: Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

  Alt 23. Nov 2015, 13:28
Vielleicht sollte die IDE etwas modularer sein. Nur weil ein Android-Update kommt, heisst das ja nicht, das gleich die ganze IDE neu installiert werden muss.
So wie die (Delphi-)Packages-Konzept aufgebaut ist muss man eigentlich fast immer die ganze IDE austauschen.
Cantu hat auf der EKON singemäß gesagt: "Würden wir nur die geänderten Dateien ausliefern hätte man für das Update 4 GB statt 5 GB für die Vollinstallation."

Und vielleicht kommen sie auch mal dahin, das die DCUs zwischen den IDE-Versionen kompatibel bleiben. Oder ist das nicht möglich?
Nein, ist nicht möglich. Außer man stellt die Weiterentwicklung ein und setzt nur die Versionsnummern in der IDE hoch.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Whookie

Registriert seit: 3. Mai 2006
Ort: Graz
422 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#40

AW: Delphi 10 Seattle Update 1 erschienen

  Alt 23. Nov 2015, 17:34
Wie wäre eigentlich der offizielle Weg, von so einem Update zu erfahren? Wenn ich hier nicht "zufällig" mitlesen würde, hätte ich keine Ahnung davon...
Angeboten wird es mir im Moment auch nicht also gehe ich davon aus, dass das noch irgendwann passiert?!?
Whookie

Software isn't released ... it is allowed to escape!
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf