AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte Mathematik alpha

Mathematik alpha

Ein Thema von Mathematiker · begonnen am 14. Dez 2015 · letzter Beitrag vom 30. Jun 2020
Antwort Antwort
Seite 5 von 10   « Erste     345 67     Letzte » 
Mathematiker
Hallo,
da ich ja ab und an auch in der Delphi-Praxis unterwegs bin, möchte ich auch hier mein Hauptprogramm vorstellen.
"Mathematik alpha" (2016) ist ein umfangreiches Freeware-Mathematikprogramm. Es besteht aus 2 Teilen: erstens aus einem Mathematiklexikon mit mehreren Tausend Seiten und zweitens aus mehr als 700 Teilprogramm zu verschiedenen Themen der Mathematik, aber auch der Astronomie, Physik, Informatik ... Es gibt auch ein paar Logikspiele.
Hauptsächlich geht es um Schulmathematik. Schwerpunkt ist vor allem die grafische Veranschaulichung von mathematischen Fragestellungen, u.a. Funktionen, Kurven, Gleichungen, ebene Geometrie, Polyeder, Wahrscheinlichkeit, Fraktale, Verschlüsselungsverfahren, Algorithmen ...

Als ehemals kommerzielles Programm ist es nun frei verfügbar und war auch einigermaßen erfolgreich. Geschrieben ist es mit Delphi 5. Es muss nicht installiert werden, d.h. portabel, und kann auch z.B. von einem USB-Stick gestartet werden. Es läuft unter XP bis 10.

Da das Gesamtpaket 180 MB Umfang hat, kann ich es hier nicht anhängen.
Wen es interessiert kann auf der Seite http://mathematikalpha.de weitere Informationen; vor allem eine Teilprogrammliste; bekommen und es dort auch herunterladen.
Vielleicht gefällt es dem einen oder anderen.

Beste Grüße und eine schönes Weihnachten
Mathematiker
 
Mathematiker
 
#41
  Alt 31. Mär 2016, 18:32
Hallo,
ich komme noch einmal auf das Thema Quelltexte zurück.
Bisher konnten die zugehörigen Quelltexte einiger Teilprogramme von "Mathematik Alpha" einzeln, aber mühevoll, auch von Nicht-EElern geladen werden. Diese 90 Delphi-Quelltexte habe ich nun zu einer einzigen ZIP-Datei zusammengefasst.

Unter http://mathematikalpha.de/quelltexte können alle diese Quelltexte als Paket auf einmal geladen werden, d.h. man muss nicht mehr 90 einzelne Downloads aufrufen.
Allerdings braucht ihr weiterhin ein Passwort zum Download. Mittels PN oder einer Nachricht über die Kontaktmöglichkeit meiner Seite erhaltet ihr umgehend das Passwort.

Beste Grüße
Mathematiker
  Mit Zitat antworten Zitat
Mathematiker
 
#42
  Alt 10. Jul 2016, 16:34
Hallo,
nach längerer Zeit melde ich mich hier wieder einmal.
Mittlerweile sind mehrere Änderungen und Ergänzungen am Programm vorgenommen worden. Unter http://mathematikalpha.de/download steht die neueste Version zum Download bereit.
Die Änderungen sind unter http://mathematikalpha.de/liste-der-aenderungen beschrieben.

Beste Grüße
Mathematiker
  Mit Zitat antworten Zitat
kolibri95
 
#43
  Alt 13. Jul 2016, 21:41
Danke für das Programm. Hätte ich vor 2 Jahren gebruachen können.
Wird mir aber auch jetzt helfen.
Kann ich auch automatisch informiert werden, wenn es eine neue Version gibt?

kolibri95
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi-Laie

 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#44
  Alt 13. Jul 2016, 22:15
Kann ich auch automatisch informiert werden, wenn es eine neue Version gibt?
Kannst Du. Unter http://mathematikalpha.de/download steht weiter unten, daß man für diesen Wunsch dem Autor eine Mitteilung zukommen lassen soll. Bei mir hat es so übrigens auch geklappt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Mathematiker
 
#45
  Alt 7. Sep 2016, 18:48
Hallo,
nach 2 Monaten möchte ich noch einmal auf das Matheprogramm hinweisen, also Werbung machen .
Außer, dass einiges verändert und erweitert wurde, gibt es jetzt auch ein richtiges Installationsprogramm.

Ich hatte einige (berechtigte) Anfragen erhalten habe, warum das Programm nicht "korrekt" installiert wird, sondern man mit einem ZIP-File herumhantieren muss.
Unter http://mathematikalpha.de/download gibt es nun ein Setup-File, dass direkt installiert und ein Symbol auf dem Desktop erzeugt.
Über die Systemsteuerung kann das Programm dann auch wieder deinstalliert werden. Das braucht man aber nicht , hoffe ich!
Die Downloadmöglichkeit des ZIP-Files bleibt erhalten.

Scheinbar wird ein richtiges Setup-File mehr gewünscht als ein ZIP-Archiv. Seit einer Woche gibt es die Installationsroutine und sie wird überwiegend (> 80%) mit deutlich höheren Downloadzahlen als vorher genutzt.
Das ist zwar für mich verwunderlich, aber es ist so.

Beste Grüße
Mathematiker
  Mit Zitat antworten Zitat
t.roller
 
#46
  Alt 7. Sep 2016, 19:46
Ein Erklärungsversuch:
Der Philosoph Immanuel Kant beschrieb die Faulheit als
„Hang zur Ruhe ohne vorhergehende Arbeit“ – im Gegensatz zum „größten Sinnengenuss im gesunden Zustande Ruhe nach der Arbeit“.
Für's Entzippen brauchen manche Nutzer ein Navigationsgerät...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#47
  Alt 7. Sep 2016, 19:50
Mit einem Setup landet es eben gleich da, wo es hin soll: Im Programme Ordner. Und eine Verknüpfung wird erstellt. Entweder auf dem Desktop oder Startmenü.

Bei einem Zip muss ich erst den Ordner im Programme Ordner erstellen, es dorthin entpacken und die Verknüpfungen selbst erstellen.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Mathematiker
 
#48
  Alt 7. Sep 2016, 20:02
Hallo t.roller und Luckie,
Danke für die Anworten. Eure Erklärungen verstehe ich vollkommen und sehe es (mittlerweile) genau so.

Mich ärgert nur, dass ich ein gutes halbes Jahr gebraucht habe, um dies zu kapieren. Ich war wohl reichlich naiv.

Beste Grüße
Mathematiker
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi-Laie

 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#49
  Alt 7. Sep 2016, 20:06
Bei einem Zip muss ich erst den Ordner im Programme Ordner erstellen, es dorthin entpacken und die Verknüpfungen selbst erstellen.
Mußt Du das? Wirklich?

Ein Desktop ist eine reelle oder virtuelle Arbeitsfläche. Zum Glück bietet auch Windows so etwas wohlfeil. Dort liegt alles mögliche (wie auch auf meinem "echten" Schreibtisch, dort stehen keinesfalls nur drei Computer, auch vielerlei anderes Zeugs). Und auch Mathematikalpha findet sich auf dem virtuellen Desktop. Zum Glück gibt es bei diesem Programm eine recht hohe Updatefrequenz. Da wären mir (De-)Installationen gar zu aufwendig. Heruntergeladen, Archivdatei geöffnet und einfach in das schon vorhandene Verzeichnis verschoben, schon steht die neue Version für den (nächsten) Schnupperkurs bereit.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von sh17
sh17

 
Delphi 10.3 Rio
 
#50
  Alt 8. Sep 2016, 10:49
Ich bin froh, das Du die ZIP-Datei trotzdem noch anbietest. Aber in Anbetracht der Zielgruppe ist ein Installer sicher besser.
Sven
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf