AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Powerline ist nicht so dolle, oder?

Powerline ist nicht so dolle, oder?

Ein Thema von Der schöne Günther · begonnen am 29. Sep 2016 · letzter Beitrag vom 1. Okt 2016
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
Benutzerbild von Nersgatt
Nersgatt

Registriert seit: 12. Sep 2008
Ort: Emlichheim
693 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#11

AW: Powerline ist nicht so dolle, oder?

  Alt 30. Sep 2016, 11:59
Wie kann ich das herausfinden? Ich hatte in der Schule ein paar Dinge mit Volt und so, danach hört es bei mir schon auf.
Wenn beide Räume an der selben Sicherung sind, sind sie auch an der selben Phase.
Wenn die Räume nicht an der selben Sicherung sind, dann könnten sie trotzdem an der selben Phase sein, aber nicht zwingend. Da müsste man dann den Zählerkasten aufmachen und nachsehen (aber das sollte jemand machen, der von "Volt und so" ein bisschen mehr Ahnung hat.. )
Jens
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.529 Beiträge
 
#12

AW: Powerline ist nicht so dolle, oder?

  Alt 30. Sep 2016, 12:02
Wurde oben schon erwähnt, ich mag das aber nochmal unterstreichen: Gerade in dem Bereich wo es darum geht, möglichst viel Datenrate auf eine ziemlich lange Antenne (=Stromkabel im Haus, die so ziemlich alles auffangen was da rumwellt) zu modulieren und relativ weit Weg wieder gescheit zu demodulieren, braucht man hochwertige Komponenten.

Kurzum: Billiges Powerline-Zeug ist in der Tat nicht annähernd so gut, wie das etwas teurere / preiswertes (= seinen Preis auch Wert sein).

TP-Link und Fritz! sind da nicht so dolle, Medion erst recht nicht.
Devolo ist schon deutlich tauglicher (kostet aber auch ca. das doppelte von den gerade genannten Anbietern). Ist aber eben seinen Preis auch Wert.
Sebastian P.R. Gingter
不死鳥 Visit my Blog.
Do not argue with an idiot. They lower you to their level and then try to beat you with experience.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.529 Beiträge
 
#13

AW: Powerline ist nicht so dolle, oder?

  Alt 30. Sep 2016, 12:03
(aber das sollte jemand machen, der von "Volt und so" ein bisschen mehr Ahnung hat.. )
Ihr da Ohm! Ihr macht doch sowieso Watt ihr Volt!
Sebastian P.R. Gingter
不死鳥 Visit my Blog.
Do not argue with an idiot. They lower you to their level and then try to beat you with experience.
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.716 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#14

AW: Powerline ist nicht so dolle, oder?

  Alt 30. Sep 2016, 12:06
Alles klar - Dann werde ich mir demnächst mal etwas richtig gutes gönnen und schauen ob es damit besser wird.

Was ich noch erwähnen sollte: Ich habe noch einen dritten Adapter, der steht wiederum in einem anderen Raum. Ist das eine urbane Legende oder kann der, je nachdem wo er hängt, die anderen beiden richtig in den Keller ziehen? Wie muss ich mir das vorstellen?
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.963 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#15

AW: Powerline ist nicht so dolle, oder?

  Alt 30. Sep 2016, 13:51

TP-Link und Fritz! sind da nicht so dolle, Medion erst recht nicht.
Devolo ist schon deutlich tauglicher (kostet aber auch ca. das doppelte von den gerade genannten Anbietern). Ist aber eben seinen Preis auch Wert.
Ja, ich hab Devolo, neu. Leider /zum Glück keinen Vergleich mit alten/anderen Systemen.
Die Nummer mit den Phasen müsste einfach zu prüfen sein, indem die Hauptsicherungen nacheinander entfernt werden.
Ich kenne Leute, die wegen der Phasenproblematik und ihrer Hausautomatisierung via Powerline schon kurz vor der Irrenanstalt waren.

Was mir bei den Teilen leider schon negativ aufgefallen ist, die werden durchaus warm. Geht nicht um Brandgefahr, dürften aber als Dauerläufer doch nennenswert Strom schliucken. Hab jetzt keine Zahlen parat, aber vielleicht kauft man direkt den Mehrfachstecker mit An/Aus für den PC dazu.
Oder eine Bohrmaschine und paar Meter Kabel.
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
mm1256

Registriert seit: 10. Feb 2014
Ort: Wackersdorf, Bayern
640 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#16

AW: Powerline ist nicht so dolle, oder?

  Alt 30. Sep 2016, 16:32
Alles klar - Dann werde ich mir demnächst mal etwas richtig gutes gönnen und schauen ob es damit besser wird.

Was ich noch erwähnen sollte: Ich habe noch einen dritten Adapter, der steht wiederum in einem anderen Raum. Ist das eine urbane Legende oder kann der, je nachdem wo er hängt, die anderen beiden richtig in den Keller ziehen? Wie muss ich mir das vorstellen?
Ein Adapter kann einen Anderen normalerweise nicht "in den Keller ziehen". Wenn der Adapter aber - wie schon gesagt - an einer anderen Phase hängt, dann kann (also muss nicht zwangsläufig) sich das aber negativ auswirken.

Du kannst dir das so vorstellen: Bei deinem Strom-Hauptanschluss kommen 3 Phasen, Nulleiter und Erde rein. Angenommen du hast 9 Automaten/Sicherungen/Stromkreise und diese wären gleichmäßig aufgeteilt, dann wären pro Phase 3 Automaten/Sicherungen/Stromkreise. Alles was an der selben Phase hängt, funktioniert untereinander erst mal gut. Problematischer wird es, wenn es - wie schon angedeutet - unterschiedliche Phasen sind. Dann bringt ein Phasenkoppler eine signifikante Verbesserung.

Angenommen du hast zwei Zimmer und zwei Adapter. Es sind dann diese Konfigurationen möglich:

1) Der selbe Stromkreis, logischerweise die selbe Phase => perfekt
2) Die selbe Phase aber anderer Stromkreis => auch noch gut, aber störempfindlicher was Kontakte und Klemmen anbelangt
3) Unterschiedliche Phasen und somit unterschiedliche Stromkreise => schlecht, klassischer Fall für einen Phasenkoppler

Ein Elektriker könnte den 3.Fall unter Umständen ganz einfach lösen, indem in der Hauptverteilung einfach der Stromkreis geändert wird. Zwei Drähte tauschen und das war's. Aber wie schon gesagt: Finger weg, das ist eine Angelegenheit für den Fachmann.

Zu den Ratschlägen was gut ist und was schlecht. Wenn man die internen Gegebenheiten nicht kennt und mit einbezieht, dann ist es ziemlich müßig darüber zu diskutieren. Ein billiger/schlechter Adapter kann unter 1) besser funktionieren wie ein qualitativ hochwertiger unter 3)
Gruss Otto
Wenn du mit Gott reden willst, dann bete.
Wenn du ihn treffen willst, schreib bei Tempo 220 eine SMS
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#17

AW: Powerline ist nicht so dolle, oder?

  Alt 30. Sep 2016, 18:25
Schon mal an WLan Repeater gedacht als Alternative gedacht?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.716 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#18

AW: Powerline ist nicht so dolle, oder?

  Alt 30. Sep 2016, 18:30
Ja, natürlich.

Ich dachte eigentlich "Datenübertragung auf ein paar Drähten ist besser als Funkwellen durch drei Wände und meinen Kopf".

Ich bin da nicht der panische Aluhut-Träger, aber ganz ehrlich habe ich lieber einen schwachen WLAN-AP in der Ecke im Wohnzimmer als einen zwei Meter Luftlinie neben meinem Bett der durch mehrere Wände brettern muss.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von dummzeuch
dummzeuch

Registriert seit: 11. Aug 2012
Ort: Essen
929 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#19

AW: Powerline ist nicht so dolle, oder?

  Alt 30. Sep 2016, 20:04
Vor einiger Zeit hat mir ein Kollege (Ingenieur) mal den Tipp gegeben, bei PowerLAN die Adapter mit durchgeschleifter Steckdose zu nehmen, weil die einen zusätzlichen Filter hätten, der Störungen anderer Geräte herausfiltert. Ob es daran liegt, weiß ich nicht, aber die beiden gebraucht gekauften 200 MBit Netgear PL-Adapter mit Steckdose funktionieren bei mir problemlos. Deutlich besser als es vorher das WLAN tat.
Thomas Mueller
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.716 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#20

AW: Powerline ist nicht so dolle, oder?

  Alt 30. Sep 2016, 21:08
Beide sind bei mir solche. Ich wundere mich halt, dass ich teilweise monatelang auch zufrieden bin (keine Auffälligkeiten), und dann wieder wochenlang irgendwas ist.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf