AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Dampf ab lassen: Unser täglich Windows Problem gib uns heute

Dampf ab lassen: Unser täglich Windows Problem gib uns heute

Ein Thema von Luckie · begonnen am 18. Dez 2016 · letzter Beitrag vom 26. Jan 2017
Antwort Antwort
Seite 13 von 13   « Erste     3111213
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#121

AW: Dampf ab lassen: Unser täglich Windows Problem gib uns heute

  Alt 12. Jan 2017, 12:28
Und gestern wieder. Erster Start nach dem Update: Schwarzer Bildschirm nach dem Einloggen. Im Abgesicherten Modus eine Systemwiederherstellung gemacht vom letzten Punkt, neu gestartet, eingeloggt ging. Updates wieder installieren lassen, geht.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Assarbad
Assarbad

Registriert seit: 8. Okt 2010
Ort: Frankfurt am Main
1.229 Beiträge
 
#122

AW: Dampf ab lassen: Unser täglich Windows Problem gib uns heute

  Alt 12. Jan 2017, 13:24
Die stabilste Entwicklungsumgebung die ich je hatte, war NT4 und Delphi 5. Am Montag morgens ins Büro, PC eingeschaltet, die ganze Woche ohne Neustart damit gearbeitet, am Freitag zum Feierabend dann Komplettsicherung mit anschließendem automatischen Shutdown, und am Montag ging es dann wieder wie gehabt weiter. Bluescreen gab es nur, wenn man mal falsche Treiber installiert hatte, oder Hardware gewechselt wurde, ohne den Treiber zu aktualisieren.
wie bitte? Also ich habe an der Uni eine Domäne mit NT4 administriert und da waren Abstürze (BSODs) an der Tagesordnung. Und wir reden hier nicht nur von Abstürzen die durch Kernelkomponenten ausgelöst wurden (wie ich mittlerweile als Treiberentwickler einzuschätzen weiß). Mit Windows 2000 wurde es deutlich stabiler und ab Windows XP SP2 (mit Windows 2003 als Server) wurde es erträglich. Aber NT4 war in dieser Hinsicht ein echter Alptraum. Also entweder hattest du nur hinreichend viel Glück, oder die Tatsache daß du nur auf einer Konfiguration unterwegs warst und diese zufälligerweise supi funktionierte, vermittelte diesen Eindruck.
Oliver
"... aber vertrauen Sie uns, die Physik stimmt." (Prof. Harald Lesch)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von scrat1979
scrat1979

Registriert seit: 12. Jan 2007
Ort: Sulzbach a.d. Murr
1.019 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#123

AW: Dampf ab lassen: Unser täglich Windows Problem gib uns heute

  Alt 26. Jan 2017, 22:54
Ich habe sporadisch alle drei bis vier oder alle paar Monate eine Bluescrenn bei Windows 7. Die Zeiträume sind aber so groß, dass es noch kein Problem der höchsten Priorität ist und sie sind auch so groß, dass ich noch kein System erkennen konnten.
Oha. Ich habe auf einem Rechner im Geschäft genau dasselbe Problem. Windows 7 Pro, läuft seit 3 Jahren absolut stabil. Die letzten 3 Wochen 2x einen Bluescreen beim Hochfahren - nach einem Neustart läuft alles wieder problemlos. Sonst keine "Ausfallserscheinungen". Habe mir mal vorsichtshalber ein Image gezogen weil mein erster Gedanke die Platte war (habe es nicht nachgeprüft). Eventuell könnte es sich ja dann um ein Update-Problem handeln. Ich warte einfach mal ab. Da der Rechner schon "etwas" älter ist und ich immer einen komplett eingerichteten Ersatz-PC stehen habe (bei Ausfall habe ich meistens keine Zeit zum "probieren") wäre für mich der Austausch die einfachste Lösung.

EDIT: der Rechner wird täglich "sauber" heruntergefahren...
Michael Kübler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.658 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#124

AW: Dampf ab lassen: Unser täglich Windows Problem gib uns heute

  Alt 26. Jan 2017, 23:38
Laß mal ein chkdsk laufen und/oder mach einen Memorycheck. Das letzte Mal daß ich einen Bluescreen gesehen habe, habe ich eine Woche später nichts mehr gesehen.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf