AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi TADOQuery Daten manuell updaten

TADOQuery Daten manuell updaten

Ein Thema von menten · begonnen am 14. Jul 2017 · letzter Beitrag vom 27. Jul 2017
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
nahpets
(Gast)

n/a Beiträge
 
#11

AW: TADOQuery Daten manuell updaten

  Alt 24. Jul 2017, 17:51
Das OnRecordsetChangeComplete sieht so aus, als würde das ein Ereignis, dass nach dem Speichern aufgerufen wird, dürfte für Deine Aufgabenstellung also eher ausfallen.

Zeig' bitte mal den Quelltext zu Deinem Ereignis OnWillChangeRecord.

Mein erster Versuch würde ungefähr so aussehen:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.ADOQuery1WillChangeRecord(DataSet: TCustomADODataSet;
  const Reason: TEventReason; const RecordCount: Integer;
  var EventStatus: TEventStatus);
begin
  ... hier die erforderlichen Änderungen "quer durch die Datenbank" machen

  EventStatus := esCancel; // Bricht hoffentlich das weiter Verarbeiten der Datenänderung ab.
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.822 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#12

AW: TADOQuery Daten manuell updaten

  Alt 25. Jul 2017, 07:05
Moin...
Ich wollte grad noch einen Vorschlag machen...
Zitat:
Wenn man keine datensensitiven Komponenten benutzt, hat man das Problem sicher nicht.
...genau. Die Daten können statt in Datasets in komplexen Objekten liegen. Die Anwendung arbeitet intern ausschließlich mit Objekten. Die Schnittstelle ist ein Datamodule, besser Interface, zur Datenbank. Da werden die Objekte wieder "zerlegt" und in einer Transaktion auf die verschieden Tabellen gespeichert.
Zitat:
Das steht für mich aus Effektivitätsgründen aber nicht zur Debatte.
...könntest du das bitte erklären? Es ist ein Unterschied ob du das in einem Projekt mit 2Mio Zeilen oder du schnell fertig werden mußt.

Wenn du möchtest kann ich ein Minimalbeispiel machen.

Geändert von haentschman (25. Jul 2017 um 07:46 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.658 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#13

AW: TADOQuery Daten manuell updaten

  Alt 25. Jul 2017, 12:40
Die Daten können statt in Datasets in komplexen Objekten liegen. Die Anwendung arbeitet intern ausschließlich mit Objekten. Die Schnittstelle ist ein Datamodule, besser Interface, zur Datenbank. Da werden die Objekte wieder "zerlegt" und in einer Transaktion auf die verschieden Tabellen gespeichert.
Das würde mich jetzt mal interessieren, oder hatten wir da nicht vor kurzem was zu?

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.822 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#14

AW: TADOQuery Daten manuell updaten

  Alt 25. Jul 2017, 12:43
Zitat:
hatten wir da nicht vor kurzem was zu
...das hatte ich einem Beitrag auch als Vorschlag. Ich mache mal ein Beispiel. Die Frage ist, wo hänge ich das an.
  Mit Zitat antworten Zitat
nahpets
(Gast)

n/a Beiträge
 
#15

AW: TADOQuery Daten manuell updaten

  Alt 25. Jul 2017, 12:58
Du sprichst das Thema häufiger an, mach doch "einfach" mal ein Tutorial dazu und stelle uns das unter Tutorials und Kurse zur Verfügung.

Es dürfte sicherlich viele interessieren, wie Du diese Aufgabe gelöst hast.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.822 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#16

AW: TADOQuery Daten manuell updaten

  Alt 25. Jul 2017, 13:00
Euer Wunsch ist mir Befehl...
Dann mache ich mich mal dran.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.658 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#17

AW: TADOQuery Daten manuell updaten

  Alt 25. Jul 2017, 13:03
Danke!

K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Jumpy

Registriert seit: 9. Dez 2010
Ort: Mönchengladbach
1.698 Beiträge
 
Delphi 6 Enterprise
 
#18

AW: TADOQuery Daten manuell updaten

  Alt 25. Jul 2017, 13:53
Die Daten können statt in Datasets in komplexen Objekten liegen. Die Anwendung arbeitet intern ausschließlich mit Objekten. Die Schnittstelle ist ein Datamodule, besser Interface, zur Datenbank. Da werden die Objekte wieder "zerlegt" und in einer Transaktion auf die verschieden Tabellen gespeichert.
Das klingt jetzt ein bißchen nach einem eigenen ORM-Framework?
Bin auch mal gespannt wie du das umgesetzt hast.
Ralph
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.822 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#19

AW: TADOQuery Daten manuell updaten

  Alt 25. Jul 2017, 13:59
Zitat:
Das klingt jetzt ein bißchen nach einem eigenen ORM-Framework?
...nicht so spannend wie es aussieht. Im Prinzip ist es ein Mini-ORM genau nach meinen projektspezifischen Bedürfnissen ohne Overhead. (Stichwort: YAGNI – you ain’t gonna need it)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.822 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#20

AW: TADOQuery Daten manuell updaten

  Alt 27. Jul 2017, 15:12
Moin...

Das "Datenbank mit Objekten Tutorial" ist fertig. Ich habe, für den Notfall, 3 Flaschen Baldrian auf dem Schreibtisch stehen... Es kann nicht so schlimm werden.
http://www.delphipraxis.net/193418-%...datenbank.html
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf