AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Google geht den Apple-Weg

Ein Thema von mkinzler · begonnen am 20. Dez 2017 · letzter Beitrag vom 21. Dez 2017
Antwort Antwort
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.329 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#1

Google geht den Apple-Weg

  Alt 20. Dez 2017, 17:02
http://www.androidpolice.com/2017/12...4-bit-support/
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.228 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2

AW: Google geht den Apple-Weg

  Alt 20. Dez 2017, 17:08
Kann man mit dem aktuellen Delphi Studio 64-Bit Apps für Android erstellen?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.329 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#3

AW: Google geht den Apple-Weg

  Alt 20. Dez 2017, 17:19
Nein. Ist ja zum Glück noch etwas Zeit. Anders als bei macOS.
Markus Kinzler

Geändert von mkinzler (20. Dez 2017 um 17:22 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.931 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#4

AW: Google geht den Apple-Weg

  Alt 20. Dez 2017, 20:02
Nur dass die scheinbar zugleich Updates und Neueinstellungen sperren?

Der Trick erstmal nur eine Dummy-App hochzuladen, um "jetzt" noch mit 32 Bit reinzukommen, und die dann nachträglich mit Leben zu füllen (neu 32 Bit gesperrt, aber Updates noch möglich), ginge da dann nicht.

Aber weiter unten klingt es so, als wenn Updates doch gingen.


Zitat:
nicht älter als ein Jahr
Jährlich ein neues Delphi wird dann definitiv pflicht, es sei denn Delphi wird resitenter und man kann alte Delphis auch besser mit aktuelleren APIs füttern, ohne dass es gleich knallt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (20. Dez 2017 um 20:08 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter
Online

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
1.869 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#5

AW: Google geht den Apple-Weg

  Alt 21. Dez 2017, 08:28
Jährlich ein neues Delphi wird dann definitiv pflicht, es sei denn Delphi wird resitenter und man kann alte Delphis auch besser mit aktuelleren APIs füttern, ohne dass es gleich knallt.
Da weiß man gar nicht, ob man lachen oder weinen soll. Im Fall von MäckOS hängt Embadera hoffnungslos hinterher mit den Delphi-Updates, dass es die eigentlichen Entwickler der betroffenen Programme regelrecht in die Bredouille bringt. Nun folgt Android in ähnlicher Weise. Dort geht es ja nicht nur um 64 Bit sondern auch um höhere API-Level. Dann stellt sich endgültig die Frage, ob man noch bereit ist, immer höhere Preise für immer häufigere Delphi-Updates zu zahlen oder ob man nicht besser gleich zu anderen Entwicklungsumgebungen wechselt.
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und schadet der Gesundheit vom Kollegen gegenüber.
  Mit Zitat antworten Zitat
bra

Registriert seit: 20. Jan 2015
702 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#6

AW: Google geht den Apple-Weg

  Alt 21. Dez 2017, 11:33
Na dann kann man sich wenigstens jetzt schonmal drauf einstellen, dass man ab Ende nächsten Jahres für 1-2 Jahre keine Android-Updates mehr ausliefern kann, bis EMB das irgendwann mal merkt, dass es sowas braucht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf