AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

MemoHelperU ist leer?

Ein Thema von sko1 · begonnen am 7. Jun 2018 · letzter Beitrag vom 11. Jun 2018
Antwort Antwort
sko1

Registriert seit: 27. Jan 2017
577 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#1

MemoHelperU ist leer?

  Alt 7. Jun 2018, 06:31
Hallo,

beim Compilieren einer Android-Anwendung bekomme ich plötzlich die Meldung

[DCC Fataler Fehler] xxxxxxx.dpr(30): F2063 Verwendete Unit 'MemoHelperU.pas' kann nicht compiliert werden

im Editfenster ist diese Datei leer!

Kann mir bitte jemand auf die Sprünge helfen wie das zu korrigieren ist?

Ciao
Stefan
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
2.782 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: MemoHelperU ist leer?

  Alt 7. Jun 2018, 07:56
Woher sollte die Datei denn kommen, ist das dein eigene Unit ?
Unter Emba\Sources finde ich sowas bei mir (Rx10.2.2) nicht.

Wenn sie leer ist scheint die ja gelöscht worden zu sein.

Rollo
  Mit Zitat antworten Zitat
sko1

Registriert seit: 27. Jan 2017
577 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#3

AW: MemoHelperU ist leer?

  Alt 7. Jun 2018, 08:07
Ja aber eben nicht gelöscht sondern geleert!

Ciao
Stefan
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.621 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: MemoHelperU ist leer?

  Alt 7. Jun 2018, 08:27
Schau mal im History/Recovery Ordner ob da noch eine funktionierende Kopie rumschwirrt und benutze die.
Gruß vom KodeZwerg
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.446 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#5

AW: MemoHelperU ist leer?

  Alt 7. Jun 2018, 08:33
Mach doch nen Revert vom Repository?

Kein Repository? Kein Mercurial, SVN, GIT? Kein Backup?
-> Pech gehabt!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.621 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

AW: MemoHelperU ist leer?

  Alt 7. Jun 2018, 08:38
Ps: RAD Studio hat auch einen Android <-> Win32 bug, das bei Umschaltung ab und zu Units geleert werden, was glaube ich Deinem Problem recht nahe kommt.
Ich habe das falsch gelesen, der Compiler crasht dabei.
Gruß vom KodeZwerg

Geändert von KodeZwerg ( 7. Jun 2018 um 08:45 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
sko1

Registriert seit: 27. Jan 2017
577 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#7

AW: MemoHelperU ist leer?

  Alt 7. Jun 2018, 10:14
Habe eine noch "gefüllte" Version in der Datensicherung gefunden, warum (und wer) mir diese Unit gelöscht hat, bleibt ein Rätsel!

Ciao
Stefan
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.674 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: MemoHelperU ist leer?

  Alt 7. Jun 2018, 11:58
Schau mal im History/Recovery Ordner ob da noch eine funktionierende Kopie rumschwirrt und benutze die.
Warum in den Ordner, anstatt im Editor in History zu schauen? (da unterm Editor, die 3 Tabs : Code / Design / Historie)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
sko1

Registriert seit: 27. Jan 2017
577 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#9

AW: MemoHelperU ist leer?

  Alt 11. Jun 2018, 06:10
Stimmt, auf's naheliegendste kommt man immer zuletzt

Ciao
Stefan
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf