AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Algorithmen, Datenstrukturen und Klassendesign Speichergrößen heutzutage korrekt interpretieren/betiteln

Speichergrößen heutzutage korrekt interpretieren/betiteln

Ein Thema von KodeZwerg · begonnen am 4. Jul 2018 · letzter Beitrag vom 30. Jul 2018
Antwort Antwort
Seite 5 von 5   « Erste     345
MicMic

Registriert seit: 26. Mai 2018
296 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#41

AW: Speichergrößen heutzutage korrekt interpretieren/betiteln

  Alt 29. Jul 2018, 19:46
@KodeZwerg
Ok, thx. Dann werde ich das "i" benutzen.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.659 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#42

AW: Speichergrößen heutzutage korrekt interpretieren/betiteln

  Alt 29. Jul 2018, 23:13
Ob Du nun kb Kb kB KB schreibst ist meines erachtens Wurst,
Wenn Du schon das KiBi-Faß aufmachst, dann sei auch konsequent sein und kB benutzen. Das KB oder kb kann man ja den zurückgebliebenen überlassen.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
DieDolly

Registriert seit: 22. Jun 2018
1.971 Beiträge
 
#43

AW: Speichergrößen heutzutage korrekt interpretieren/betiteln

  Alt 30. Jul 2018, 02:01
Wenn Du schon das KiBi-Faß aufmachst, dann sei auch konsequent sein und kB benutzen. Das KB oder kb kann man ja den zurückgebliebenen überlassen.

Gruß
K-H
Laut Wikipedia soll man kB nur schreiben, wenn es sich um Kilobyte handelt
https://en.wikipedia.org/wiki/Kibibyte
https://en.wikipedia.org/wiki/Kilobyte
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
3.354 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#44

AW: Speichergrößen heutzutage korrekt interpretieren/betiteln

  Alt 30. Jul 2018, 04:29
Wenn Du schon das KiBi-Faß aufmachst, dann sei auch konsequent sein und kB benutzen.
Okay, rein aufs Kilobyte (dezimal) betrachtet ist kB korrekt, beim Rest immer alles Groß, bei Binär Generell alles bis auf das i Groß.
Ich nutze das hier als Vorlage: screenshot-30_07.jpg
Gruß vom KodeZwerg
  Mit Zitat antworten Zitat
Caps

Registriert seit: 23. Mär 2006
Ort: Leipzig
291 Beiträge
 
#45

AW: Speichergrößen heutzutage korrekt interpretieren/betiteln

  Alt 30. Jul 2018, 09:18
[...] Es reicht völlig zu kategorisieren: "Viel Speicher frei", "total viel Speicher frei" oder "große Datei" bzw. "wirklich große Datei" gegenüber einer "echt kleinen Datei". [...]
[Semi-OT]
Wenn das konfigurierbar wäre, dann ok, aber sonst würde ich mir verarscht vorkommen. Aus meiner Sicht wird dem Benutzer heutzutage(?) viel zu sehr das Denken abgewöhnt. Á la "Das Programm funktioniert nicht mehr richtig."
Ich finde der User soll soviel Informationen bekommen, wie er haben will, nicht wie der Entwickler ihm zugesteht. Ich sehe das natürlich selbst aus Benutzersicht.

lg Caps
[/Semi-OT]
"Der Mode cmCFS8 ist prohibitär und von mir entwickelt."
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf