AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Delphi Signotec Pad in Delphi einbinden

Signotec Pad in Delphi einbinden

Ein Thema von Walter Landwehr · begonnen am 14. Aug 2018 · letzter Beitrag vom 5. Feb 2021
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.807 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#11

AW: Signotec Pad in Delphi einbinden

  Alt 5. Feb 2021, 15:22
Mit dem Blob ist klar?
Wie du hier zeigst (https://www.delphipraxis.net/1482340-post6.html) kannst du ja schon in einem Memorystream speichern.
Das sollte ja fast 1:1 in den Blobstream der Datenbank funktionieren.

Wie aus dem Byte-Array ein Bitmap erstellt wird, dass man sich anzeigen lassen kann, wird auf Seite 102 in C++ Code erklärt.
Das geht relativ ähnlich in Delphi. Einfach mal niederschreiben.
Vorher aber mal ein TBitmap erstellen und prüfen, ob das nicht dann mit Bitmap.LoadFromStream erledigt ist.

Was meinst du mit manipuliert? Möchtest du eine alte Unterschrift vergleichen (aus der Datenbank) mit einer gerade aktuell neu eingebenden Unterschrift?
  Mit Zitat antworten Zitat
BlueStarHH

Registriert seit: 28. Mär 2005
Ort: Hannover-Hainholz
636 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#12

AW: Signotec Pad in Delphi einbinden

  Alt 5. Feb 2021, 15:39
Mit dem Blob ist klar?
Jup!

Wie aus dem Byte-Array ein Bitmap erstellt wird, dass man sich anzeigen lassen kann, wird auf Seite 102 in C++ Code erklärt.
Das geht relativ ähnlich in Delphi. Einfach mal niederschreiben.
Vorher aber mal ein TBitmap erstellen und prüfen, ob das nicht dann mit Bitmap.LoadFromStream erledigt ist.
Wenn ich es richtig verstanden habe und sehe liefert STPadCapt1.SignatureGetSignData KEIN Bitmap/Bild sondern ein eigenes SignData-Format. Aus diesem Format möchte ich ein Bild der Unterschrift anzeigen und die Metadaten, die es da gibt: Druckstärke, Uhrzeit/Zeitpunkte usw. In der Doku steht: "Herrkömmliche SignData-Strukturen können mit der Komponente „signview.dll“ aus dem signoAPI in Echtzeit visualisiert werden." Das ist aber auch alles. Wie steht da nicht und es gibt auch nichts zur signview.dll


Was meinst du mit manipuliert? Möchtest du eine alte Unterschrift vergleichen (aus der Datenbank) mit einer gerade aktuell neu eingebenden Unterschrift?
Damit ist gemeint, dass ich prüfen möchte, ob eine Person wirklich mit dem Pad unterschrieben hat und die Unterschrift nicht nur nachgebaut wurde und ob eine gespeicherte Unterschrift nicht nachträglich geändert wurde. Ein einfaches Bild reicht dafür nicht aus. Stichwort Rechtsgültigkeit. Daher das eigene SignData-Format, das verschlüsselt ist.

Geändert von BlueStarHH ( 5. Feb 2021 um 15:41 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.807 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#13

AW: Signotec Pad in Delphi einbinden

  Alt 5. Feb 2021, 15:53
Oh, tut mir leid.
Jetzt habe ich selber zu schnell gelesen und dein jetziges Problem mit SignatureGetSignData mit den alten Problem SignatureSaveAsStreamEx verwechselt.
Fangen beide mit Signature... an und das Gehirn ist faul.
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.807 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#14

AW: Signotec Pad in Delphi einbinden

  Alt 5. Feb 2021, 16:05
Hast du denn diese signview.dll?
Nicht das man das noch extra kaufen muss?

Bieten die eigentlich keinen Support an?
Die sitzen doch hier in Deutschland.

Wie es scheint kann man selber herzlich wenig mit dem verschlüsselten SignData-Format was anfangen.
In dieser älteren Doku auf Seite 96 (https://www.signotec.com/downloads/d...RldXRzY2gucGRm) steht was zum Interface ISignDraw, dessen Setter/Eigenschaft .SignData du dein Array vorwerfen kannst.

Bitte prüfen, ob deine bisherige TLB eine Definition von ISignDraw hat.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf