AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Die Delphi-IDE Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

Ein Thema von Hobbycoder · begonnen am 16. Sep 2018 · letzter Beitrag vom 17. Sep 2018
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Hobbycoder

Registriert seit: 22. Feb 2017
881 Beiträge
 
#1

Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

  Alt 16. Sep 2018, 18:10
Hi,

wann wird die Build-Nr. automatisch hoch gezählt? Ich kann da irgendwie kein direktes Schema erkennen.
Laut Hilfe soll das passieren, wenn über das Menu Projekt - Projekt erzeugen die Exe erzeugt wird. Aber aus irgendwelchen Gründen passiert das nicht immer. Ich habe auch schon Projekt compilieren ausprobiert und auch vorher Bereinigen. Manchmal erhöht er die Nr., manchmal nicht.

Ich würde das ganze gerne halbwegs steuern können (ohne jedes mal in die Projekt-Optionen zu gehen).
Gruß Hobbycoder
Alle sagten: "Das geht nicht.". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von blawen
blawen

Registriert seit: 1. Dez 2003
Ort: Luterbach (CH)
515 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

  Alt 16. Sep 2018, 20:01
wann wird die Build-Nr. automatisch hoch gezählt?
Beim Neucompilieren des Projekts mit Shift + F9 und dem sofortigen speichern danach.
Roland
  Mit Zitat antworten Zitat
Frickler

Registriert seit: 6. Mär 2007
Ort: Osnabrück
374 Beiträge
 
Delphi XE6 Enterprise
 
#3

AW: Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

  Alt 17. Sep 2018, 09:44
wann wird die Build-Nr. automatisch hoch gezählt?
Beim Neucompilieren des Projekts mit Shift + F9 und dem sofortigen speichern danach.
Schön wärs.

Ich behelfe mir da mit einer kleinen Änderung (Leerzeichen rein, Leerzeichen raus), speichern und dann der Tastenfolge Shift-F9 (build), Strg-Shift-S (save all), Strg-F9 (compile), das hilft in den meisten Fällen. Manchmal passiert es noch, dass zwar die Build-Nummer in der dproj-Datei hochgezählt wird, nicht aber in der EXE. Da muss ich das nochmal wiederholen - in der EXE macht die Buildnummer dann einen Sprung von 2, an manchen Tagen aber auch nur von 1.

Ich denk da gar nicht mehr drüber nach - is einfach so, kannze nix machen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von JanWe
JanWe

Registriert seit: 23. Mär 2015
Ort: NRW
58 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#4

AW: Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

  Alt 17. Sep 2018, 09:54
wann wird die Build-Nr. automatisch hoch gezählt?
Beim Neucompilieren des Projekts mit Shift + F9 und dem sofortigen speichern danach.
Schön wärs.

[...]
Ich denk da gar nicht mehr drüber nach - is einfach so, kannze nix machen.
najaa,

man darf nicht erwarten, daß bei einer soo kostengünstigen Programmierumgebung (5.100,- €) von Embargodero dieselbe Qualtität herrscht, wie noch bei Delphi 5 zu Borlands Zeiten ...
immerhin bekommmst Du größere Dateigrößen (21 MB/ 2 MB, statt nur 381 KB für ne HelloWorld_VCL_Gui.exe)

haha, OK, der war gemein (aber leider wahr)

wollte nur sagen: Damals hat das noch gut funktioniert, bzw. funzt unter Win7 mit D5 immer noch. Ohne Mucken.
Jan
Allen ein gutes 2020!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.731 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

  Alt 17. Sep 2018, 10:38
Von Luckie gab es mal ein Tool, um extern die Nummer zu erhöhen, unabhängig von der Delphi-IDE.

Notfalls könnte man sowas auch als PreCompileScript ins Projekt einbinden.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.819 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

  Alt 17. Sep 2018, 10:57
Man muss hierbei bedenken, daß es pro Plattform und Build-Konfigurationen jeweils eigene Datensets für die Versionsinformationen gibt bzw. geben kann. Eventuell sind die Einstellungen nicht in allen gleich, was dann zu dem beobachteten Verhalten führt:
Manchmal erhöht er die Nr., manchmal nicht.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Hobbycoder

Registriert seit: 22. Feb 2017
881 Beiträge
 
#7

AW: Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

  Alt 17. Sep 2018, 11:20
Hab nur Windows 32-Bit Debug und Release-Config drin. Beide sind entsprechend gesetzt.

Ich werde mal alle eure Tipps ausprobieren. Ich bin schon beruhig, dass nicht ich zu blöd bin, sondern es tatsächlich wohl nicht so ganz funktioniert. Zumindest mal nicht so wie in der Hilfe.
Gruß Hobbycoder
Alle sagten: "Das geht nicht.". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#8

AW: Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

  Alt 17. Sep 2018, 13:48
Von Luckie gab es mal ein Tool, um extern die Nummer zu erhöhen, unabhängig von der Delphi-IDE.
Wie soll das heißen?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Hobbycoder

Registriert seit: 22. Feb 2017
881 Beiträge
 
#9

AW: Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

  Alt 17. Sep 2018, 14:27
Vielleicht meinte er das SetExtFileInfo.
Bei mir kann es aber unter W10 nichts mehr auslesen. Habe aber nur die SetExtFileInfo.exe probiert, und nicht in den Source geschaut.
Gruß Hobbycoder
Alle sagten: "Das geht nicht.". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.731 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: Wann wird die Build-Nr. automatisch hochgezählt (10.1)

  Alt 17. Sep 2018, 14:31
Mir war so, als wenn ich vor paar Jahren mal was im Puff gesehen hätte.

Eine Konsolenanwendung, welche die Versionsinfo in der RES oder in der DPROJ änderte.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf