AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

Ein Thema von Nimmersatt · begonnen am 30. Sep 2018 · letzter Beitrag vom 1. Okt 2018
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Nimmersatt

Registriert seit: 14. Feb 2014
86 Beiträge
 
#1

Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

  Alt 30. Sep 2018, 21:26
Hallo,


Ich will über Delphi in Word mehrere Tabellen erstellen, aber irgendwie klappt es nicht.


Mit einer Tabelle habe ich überhaupt kein Problem, der Befehl lautet z.B.

WordTable := NewDoc.Tables.Add(Word.Selection.Range,5,5);


Es klappt nicht, eine Tabelle mehrmals oder mehrere Tabellen anzeigen zu lassen.


Gibt es eine Array-Funktion, um mehrere Tabellen aufrufen zu können ?

Und warum bin ich nicht in der Lage, eine Tabelle mir mehrmals in Word anzeigen zu lassen ?


mfg Nimmersatt
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
7.722 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#2

AW: Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

  Alt 1. Okt 2018, 06:29
Hallo,
zeig doch mal Deinen Code für das Anlegen von 2 Tabellen.
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Nimmersatt

Registriert seit: 14. Feb 2014
86 Beiträge
 
#3

AW: Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

  Alt 1. Okt 2018, 07:24
Delphi-Quellcode:
var wordTable: array[1..2] of OLEVariant;
    e: integer;

begin
 try
    Word := CreateOleObject('Word.Application');
  except
    Exit;
  end;

  Word.Visible := True;
  NewDoc := Word.Documents.Add;

  for e:=1 to 2 do
  begin
    WordTable[e]:=NewDoc.Tables.Add(Word.Selection.Range,2,2);
  
    WordTable[e].Cell(1,1).Range.Text :='aaa';
    WordTable[e].Cell(1,2).Range.Text :='bbb';
    WordTable[e].Cell(2,1).Range.Text :='ccc';
    WordTable[e].Cell(3,2).Range.Text :='ddd';

    wordTable[e].Borders.InsideLineStyle :=1;
    wordTable[e].Borders.outsideLineStyle :=1;
  end;
end;

Es lassen sich einfach nicht zwei identische Tabellen untereinander anzeigen.
Welche Befehle fehlen ?

Geändert von mkinzler ( 1. Okt 2018 um 07:35 Uhr) Grund: Delphi-Tag eingefügt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.652 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#4

AW: Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

  Alt 1. Okt 2018, 08:23
Du legst die Tabelle am Ort der Selection an, wenn die sich nicht ändert wirst Du die zweite Tabelle nie sehen.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Nimmersatt

Registriert seit: 14. Feb 2014
86 Beiträge
 
#5

AW: Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

  Alt 1. Okt 2018, 08:43
An p80286,


Ich habe keine Ahnung, wie ich da den Ort der Selection automatisch anpassen kann.

Ist es nicht so, wenn eine Tabelle erzeugt wird, dass der Ort der Selection sich ändert, so dass die 2. Tabelle sichtbar wird ?


mfg Nimmersatt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.652 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#6

AW: Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

  Alt 1. Okt 2018, 08:47
Im Zweifel umschließt die "neue" Selection, die gerade erstellte Tabelle.
Das beste wird sein, Du erstellst die Tabellen per Hand und läßt den Macro Recorder alles protokollieren.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Nimmersatt

Registriert seit: 14. Feb 2014
86 Beiträge
 
#7

AW: Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

  Alt 1. Okt 2018, 09:09
Macro Recorder ?

Oh, da habe ich überhaupt keine Erfahrung.



mfg Nimmersatt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.507 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#8

AW: Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

  Alt 1. Okt 2018, 09:14
Oder Textmarken erstellen, und durch Tabellen ersetzen lassen.

Ansonsten lies Dich in das Selection Objekt ein. Grundsätzlich empfiehlt es sich anfangs das gewünschte Ergebnis zunächst in VBA zu entwickeln.

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
API

Registriert seit: 18. Apr 2004
603 Beiträge
 
#9

AW: Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

  Alt 1. Okt 2018, 09:14
Nach dem Einfügen der 1. Tabelle musst du den Fokus ans Ende des Dokumentes resp. außerhalb der 1. Tabelle setzen.
Sonst einfach mal googeln

https://www.google.com/search?hl=en-...ultiple+tables
  Mit Zitat antworten Zitat
ghubi01

Registriert seit: 18. Nov 2017
86 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: Delpi Word mehrere Tabellen erstellen

  Alt 1. Okt 2018, 10:28
Hallo,

Delphi-Quellcode:
const
  wdStory = 6; //!

     ...
     wordTable[e].Borders.InsideLineStyle :=1;
     wordTable[e].Borders.outsideLineStyle :=1;

     // Diese Beiden Zeile Code dürften hier helfen:
     Word.Selection.Endkey(wdStory);
     Word.Selection.TypeText(#13#10);
   end;
   ...
Es gibt sicher noch bessere Lösungen, aber diese hilft erst einmal.
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf