AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Deutscher Händler für ReportBuilder

Deutscher Händler für ReportBuilder

Ein Thema von dataspider · begonnen am 7. Jan 2019 · letzter Beitrag vom 11. Jan 2019
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
dataspider

Registriert seit: 9. Nov 2003
Ort: 04539 Groitzsch
1.132 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#1

Deutscher Händler für ReportBuilder

  Alt 7. Jan 2019, 17:32
Kennt jemand einen deutschen Händler, wo man ReportBuilder von Digital Metaphors als Firma erwerben kann?

Danke

Frank Reim
Frank Reim
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
785 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#2

AW: Deutscher Händler für ReportBuilder

  Alt 7. Jan 2019, 17:50
Tante Google mit Suchbegriff "ReportBuilder Digital Metaphors kaufen" versorgt.

Dann eingeschränkt auf "Seiten auf Deutsch".
Dann eingeschränkt auf "Letztes Jahr"

Liefert überschaubar / erschreckend wenig.

Auswahl scheint sich auf denhier zu reduzieren: https://www.sienersoft.de/bestform.p...ng=QtitaRibbon

Die Seite ist träge und wirkt irgendwie unvollständig.

Dashier wirkt dann schon etwas besser: https://www.sienersoft.de/index.php5

Oben links bei der Suche "ReportBuilder" rein und man hat das einzigauffindbare Angebot aus Germany?

Erstaunlich
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.345 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#3

AW: Deutscher Händler für ReportBuilder

  Alt 7. Jan 2019, 17:56
Wozu ist in 2018 noch ein deutscher Zwischenhänder nötig?
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
6.509 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Deutscher Händler für ReportBuilder

  Alt 7. Jan 2019, 18:02
Wozu ist in 2018 noch ein deutscher Zwischenhänder nötig?
Wieso 2018?
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Sa4

Registriert seit: 7. Jan 2019
1 Beiträge
 
#5

AW: Deutscher Händler für ReportBuilder

  Alt 7. Jan 2019, 18:15
Warum muss es überhaupt ein deutscher Händler sein?!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.345 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#6

AW: Deutscher Händler für ReportBuilder

  Alt 7. Jan 2019, 21:35
Wozu ist in 2018 noch ein deutscher Zwischenhänder nötig?
Wieso 2018?
Mist! Jetzt habe ich mich schon so gefreut bisher kein einziges mal die Jahreszahl falsch geschrieben zu haben.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
dataspider

Registriert seit: 9. Nov 2003
Ort: 04539 Groitzsch
1.132 Beiträge
 
Delphi XE6 Professional
 
#7

AW: Deutscher Händler für ReportBuilder

  Alt 8. Jan 2019, 13:49
Wozu ist in 2018 noch ein deutscher Zwischenhänder nötig?
Manche Firmen möchten oder können nicht mit Kreditkarte bezahlen.
Und eine Überweisung nach Amerika z.B. kostet richtig Geld.

Frank
Frank Reim
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.345 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#8

AW: Deutscher Händler für ReportBuilder

  Alt 8. Jan 2019, 19:17
Manche Firmen möchten oder können nicht mit Kreditkarte bezahlen.
Für manche Firmen ist halt sowas Neuland.
Wir haben glaube ich für solche Sachen eine Kreditkarte die genau nur für diese Bestellungen genutzt wird.

Und eine Überweisung nach Amerika z.B. kostet richtig Geld.
Stimmt. Das ist halt dann er Lohn dafür das man übervorsichtig ist.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
rider

Registriert seit: 12. Aug 2006
72 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#9

AW: Deutscher Händler für ReportBuilder

  Alt 9. Jan 2019, 10:28
Manche Firmen möchten oder können nicht mit Kreditkarte bezahlen.
Bei Digital Metaphors (ReportBuilder) ist es inzwischen auch möglich via PayPal zu bezahlen.
  Mit Zitat antworten Zitat
MichaelT
Online

Registriert seit: 14. Sep 2005
Ort: 4020 Linz
461 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#10

AW: Deutscher Händler für ReportBuilder

  Alt 9. Jan 2019, 10:57
Der Zugang ist an sich vernünftig.

Für Verhältnisse in Mitteleuropa ist eine Kreditkarte die 'Bankomatkarte' oder das Kontokärtchen der Bank of America (zuvor Bank of Italy) als diese begann sich über den Kontinent auszubreiten. Der U.S. Markt für Konsumgüter (B2C) erinnert noch immer an B2B hier. In dem Szenario verlässt an sich kaum ein Teilnehmer das Spektrum von hoher Kreditwürdigkeit im Rahmen der Abwicklung solcher Transaktionen.

Die versammelten zwischenliegenden Kontrollen im Rahmen einer Überweisung machen beim Erwerb eines Report Builders kaum Sinn.

Wir haben glaube ich für solche Sachen eine Kreditkarte die genau nur für diese Bestellungen genutzt wird.

Und eine Überweisung nach Amerika z.B. kostet richtig Geld.
Stimmt. Das ist halt dann er Lohn dafür das man übervorsichtig ist.
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf