AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia VideoPlayer der Videos simultan abspielen kann?

VideoPlayer der Videos simultan abspielen kann?

Ein Thema von localhost · begonnen am 29. Apr 2019 · letzter Beitrag vom 2. Mai 2019
Antwort Antwort
localhost

Registriert seit: 7. Dez 2005
Ort: Dortmund
14 Beiträge
 
#1

VideoPlayer der Videos simultan abspielen kann?

  Alt 29. Apr 2019, 14:29
Ich suche irgendetwas in Delphi, das mindestens 3 Videos gleichzeitig abspielen kann. Sprich 3 Videos geladen und dann an irgendeine Stelle springen und alle 3 sollen gleich Frame genau ablaufen. Zum Verständnis: Wenn es das selbe Video ist, soll es beim Vorspulen in Allen an der gleichen Stelle sein ohne Verzögerung.

mit den Delphi 10.2.3 Komponenten geht es schonmal nicht. dort hängt es immer ungewiss hinterher.

und das Ding:
https://www.delphipraxis.net/140677-...iedergabe.html
kann leider keine mehreren Instanzen.

Darf auch eine teure Koponente sein.

Geändert von localhost (30. Apr 2019 um 09:38 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
philipp.hofmann

Registriert seit: 21. Mär 2012
Ort: Hannover
138 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: VideoPlayer der Videos simultan abspielen kann?

  Alt 29. Apr 2019, 15:01
Ich kann jetzt nur von FMX sprechen: Dort kann man mehrere Instanzen von TMediaPlayer und TMediaPlayerControl parallel nutzen.
Bei Delphi 10.2 meine ich mich mit MacOS daran zu erinnern, dass ich die TMediaPlayerControl-Implementierung von Emba patchen musste, damit man mehrere Dateien parallel abspielen kann, unter Delphi 10.3 geht dies aber von zuhause aus.
Nur geht unter Delphi 10.3 generell kein Video mit dem TMediaPlayerControl, weil man nicht stoppen und spulen kann.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.199 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: VideoPlayer der Videos simultan abspielen kann?

  Alt 29. Apr 2019, 15:08
Muss es "recht genau" sein oder "absolut exakt"?
Für "recht genau" habe ich mit einem eingebetteten VCL-Player beste Erfarungen gemacht. Hat halt zur Folge, dass man eine externe Abhängigkeit zu dessen DLL bekommt.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
2.204 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: VideoPlayer der Videos simultan abspielen kann?

  Alt 29. Apr 2019, 16:42
Mit VCL und libVLC sollte es auch funktionieren.
https://prog.olsztyn.pl/paslibvlc/

Womöglich gibt es auch aktuellere Libraries für libVLC, wird leider nicht so gut unterstützt.

Evtl. könnten Videos auch im Embedded TWebBrowser laufen, da könnte man dann entweder einzeln,
oder gleich 3 Videos mit JS auf eine Seite bringen.
  Mit Zitat antworten Zitat
localhost

Registriert seit: 7. Dez 2005
Ort: Dortmund
14 Beiträge
 
#5

AW: VideoPlayer der Videos simultan abspielen kann?

  Alt 30. Apr 2019, 09:35
Guten Morgen, Danke für eure Tipps.
Also ich meinte es tatsächlich FRAME genau abspielen. Wenn ich zum testen das selbe Video lade und dann Play starte, oder auf eine Position springe, sollte es auch für den Menschen synchron laufen. Mit VCL/FMX TMediaPlayer hängt er einfach immer hinterher. Es bringt auch nichts die aktuelle Position auszulesen und dann mit einem Offset/Vorlauf hinzuspringen. Man sieht es einfach zu sehr.

Ich bin schon soweit das Video zu rendern und dann die Frames selbst im Speicher vorzuhalten und per DX anzuzeigen Aber das wird bestimmt auch ein mords Aufwand..


Nachtrag:
habe den "DirectShow_Demo_Project" Link oben, doch noch enigermaßen zum laufen bekommen mit mehreren Instanzen. Sieht schon deutlich besser aus als der TMediaPlayer. Ich erhalte aber immer noch eine Exception wenn ich ein Panel.Handle zuweise. Verstehe noch nicht ob es an einer GUID liegt, die gleich ist?

Geändert von localhost (30. Apr 2019 um 10:21 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
franktron

Registriert seit: 11. Nov 2003
Ort: Oldenburg
1.434 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#6

AW: VideoPlayer der Videos simultan abspielen kann?

  Alt 30. Apr 2019, 11:52
Vielleicht dieser hier
https://github.com/Zeus64/alcinoe
Frank
Tux sein Lieblingsquellcode
While anzfische<TuxSatt do begin
Fisch:=TFisch.Create; Tux.EssenFisch(Fisch); Fisch.Free;inc(anzfische); end;
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#7

AW: VideoPlayer der Videos simultan abspielen kann?

  Alt 30. Apr 2019, 15:09
Zitat:
doch noch enigermaßen zum laufen bekommen mit mehreren Instanzen.
Warum mehrere Instanzen wenn du immer das gleiche Video abspielen willst Frame genau.

Wenn du den Renderer Filter EVR verwendest dann weise doch Panel2, Panel3.. Das Panel 1 zu.
Dafür erstellst du 1 Instanz und renderst das Video vom Panel 1 zeitgleich in p2, p3.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
localhost

Registriert seit: 7. Dez 2005
Ort: Dortmund
14 Beiträge
 
#8

AW: VideoPlayer der Videos simultan abspielen kann?

  Alt 2. Mai 2019, 09:32
hi, nein das selbe Video nur zum Test geladen, da man dann genau den Unterschied sieht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MyRealName
MyRealName

Registriert seit: 19. Okt 2003
Ort: Santa Marta / Colombia
393 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#9

AW: VideoPlayer der Videos simultan abspielen kann?

  Alt 2. Mai 2019, 16:05
Kennst du die hier ?

Zitat:
FFVCL and FFmpeg
What’s FFmpeg?
FFmpeg is a complete solution to record, convert and stream audio and video. It includes libavcodec, the leading audio/video codec library. FFmpeg is developed under Linux, but it can compiled under most operating systems, including Windows.
Relation between FFVCL and FFmpeg
Because FFVCL is a direct wrapper of FFmpeg’s libavcodec APIs, it is able to reflect the power of FFmpeg libraries. And it is more flexible and more powerful than the official FFmpeg command line interface. At the same time, FFVCL is very easy to use. Therefore, FFVCL is better than FFmpeg CLI in some measure. View FFVCL Architecture…
Supported Formats
Formats: 3GP, ASF, AVI, F4V, MOV, MPEGPS, OGG, WebM, More…
Protocols: BLURAY, FTP, HTTP, HTTPS, RTP, RTMP, TCP, More…
Decoders: AAC, FLV, H264, HEVC, MPEG4, VP9, WMV, More…
Encoders: AC3, H263, MP3, MPEG4, WMV, X264, X265, More…
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf