AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

TWebBrowser Komponente & Jedi

Ein Thema von JoachimQ · begonnen am 9. Nov 2019 · letzter Beitrag vom 16. Nov 2019
Antwort Antwort
JoachimQ

Registriert seit: 17. Aug 2003
Ort: Woltersdorf
55 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#1

TWebBrowser Komponente & Jedi

  Alt 9. Nov 2019, 11:48
Wie kann ich die bei Delphi verfügbare TWebBrowser Komponente bei Lazarus installieren?

Ist es möglich außerdem die Jedi Komponenten (https://www.delphi-jedi.org/) ebenfalls bei Lazarus zu verwenden?
Wer die Vergangenheit regiert regiert die Zukunft.
Wer die Zukunft regiert regiert die Vergangenheit.
Alles positiv sehen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.665 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#2

AW: TWebBrowser Komponente & Jedi

  Alt 9. Nov 2019, 13:00
Für die Jedi-Komponenten gibts doch FPC-Packages:
https://github.com/project-jedi/jcl/...l/packages/fpc

Und bei TWebBrowser glaube ich nicht (auch wenn es Technisch möglich sein sollte) das du das in FPC nutzen düftest.

Aber CEF gibt es doch für Free Pascal:
https://github.com/dliw/fpCEF3

Wieso nicht das?
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
JoachimQ

Registriert seit: 17. Aug 2003
Ort: Woltersdorf
55 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#3

AW: TWebBrowser Komponente & Jedi

  Alt 9. Nov 2019, 14:06
Habe inzwischen fast eine Lösung gefunden.

es gibt jetzt nur noch ein kleines Problem:

wenn ich folgenden Code verwende:
browser.Navigate(Edit1.Text);
--> erscheint eine Fehlermeldung.

wenn ich folgenden Code verwende:
browser.Navigate('https://www.google.de');
--> erscheint keine Fehlermeldung und die Seite google wird geladen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
fehlermeldungbrowser1.png  
Wer die Vergangenheit regiert regiert die Zukunft.
Wer die Zukunft regiert regiert die Vergangenheit.
Alles positiv sehen
  Mit Zitat antworten Zitat
JoachimQ

Registriert seit: 17. Aug 2003
Ort: Woltersdorf
55 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#4

AW: TWebBrowser Komponente & Jedi

  Alt 9. Nov 2019, 14:20
bezüglich:

Zitat:
procedure Navigate(const URL: WideString); overload;
Edit1.Text;
Kann es sein das Edit1.Text und URL unterschiedliche Variablenarten sind,
die man noch konvertieren muss?
Wer die Vergangenheit regiert regiert die Zukunft.
Wer die Zukunft regiert regiert die Vergangenheit.
Alles positiv sehen
  Mit Zitat antworten Zitat
JoachimQ

Registriert seit: 17. Aug 2003
Ort: Woltersdorf
55 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#5

AW: TWebBrowser Komponente & Jedi

  Alt 9. Nov 2019, 14:56
Zitat:
browser.Navigate(WideString(Edit1.Text));
so nun funktioniert es.
Wer die Vergangenheit regiert regiert die Zukunft.
Wer die Zukunft regiert regiert die Vergangenheit.
Alles positiv sehen
  Mit Zitat antworten Zitat
Alt 9. Nov 2019, 15:59     Erstellt von Frühlingsrolle
Dieser Beitrag wurde von Daniel gelöscht. - Grund: Verdacht auf SPAM und den damit verbundenen verschwenderischen Umgang von wertvollen Bits und Bytes
JoachimQ

Registriert seit: 17. Aug 2003
Ort: Woltersdorf
55 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#6

AW: TWebBrowser Komponente & Jedi

  Alt 9. Nov 2019, 16:26
Ich verwende folgenden Quellcode:

Zitat:
procedure TForm1.NaviButton1Click(Sender: TObject);
var browser : olevariant;
begin

browser := CreateOleObject('InternetExplorer.Application');
windows.SetParent(browser.hwnd,webpanel1.Handle);
browser.toolbar:=false;
browser.fullscreen:=true;
browser.Resizable:=false;
browser.visible:=true;
browser.Navigate(WideString(Edit1.Text));
end;
Jetzt ist die Problematik nur noch, dass ich gerne Chrome verwenden würde statt dem InternetExplorer.
Wer die Vergangenheit regiert regiert die Zukunft.
Wer die Zukunft regiert regiert die Vergangenheit.
Alles positiv sehen
  Mit Zitat antworten Zitat
Alt 9. Nov 2019, 16:48     Erstellt von Frühlingsrolle
Dieser Beitrag wurde von Daniel gelöscht. - Grund: Verdacht auf SPAM und den damit verbundenen verschwenderischen Umgang von wertvollen Bits und Bytes
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.665 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#7

AW: TWebBrowser Komponente & Jedi

  Alt 9. Nov 2019, 17:23
Jetzt ist die Problematik nur noch, dass ich gerne Chrome verwenden würde statt dem InternetExplorer.
Chrome geht nicht, nur Chromium.

Aber CEF gibt es doch für Free Pascal:
https://github.com/dliw/fpCEF3
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
JoachimQ

Registriert seit: 17. Aug 2003
Ort: Woltersdorf
55 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#8

AW: TWebBrowser Komponente & Jedi

  Alt 16. Nov 2019, 11:17
Jetzt ist die Problematik nur noch, dass ich gerne Chrome verwenden würde statt dem InternetExplorer.
Chrome geht nicht, nur Chromium.

Aber CEF gibt es doch für Free Pascal:
https://github.com/dliw/fpCEF3
Bezüglich Chromium: Leider reicht es nicht die TChromium Komponente auf Form1 zu plazieren.
Es wird eine Fehlermeldung angezeigt. Diese habe ich als Anhang dieser Nachricht hinzugefügt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
qb-fehler.png  
Wer die Vergangenheit regiert regiert die Zukunft.
Wer die Zukunft regiert regiert die Vergangenheit.
Alles positiv sehen

Geändert von JoachimQ (16. Nov 2019 um 11:20 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.665 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#9

AW: TWebBrowser Komponente & Jedi

  Alt 16. Nov 2019, 11:23
Jetzt ist die Problematik nur noch, dass ich gerne Chrome verwenden würde statt dem InternetExplorer.
Chrome geht nicht, nur Chromium.

Aber CEF gibt es doch für Free Pascal:
https://github.com/dliw/fpCEF3
Bezüglich Chromium: Leider reicht es nicht die TChromium Komponente auf Form1 zu plazieren.
Es wird eine Fehlermeldung angezeigt. Diese habe ich als Anhang dieser Nachricht hinzugefügt.
Du musst schon noch etwas mehr machen.
Ein paar Zeilen in der dpr-Datei sind auch nötig.
Die mitgelieferten Demoprojekte sollten es zeigen was nötig ist.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf