AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

Ein Thema von Rollo62 · begonnen am 6. Apr 2020 · letzter Beitrag vom 27. Apr 2021
Antwort Antwort
Seite 1 von 4  1 23     Letzte » 
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.119 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

  Alt 6. Apr 2020, 18:48
Hallo zusammen,

in den aktuellen Krisenzeiten macht der Online-Service zu oben genannten Themen Sinn.
Ich würde gerne mal eure Erfahrungen hören welche Anbieter, Services Ihr schon eingesetzt habt,
und welche empfehlenswert sind.

Natürlich hat jeder schonmal Skype und Hangouts probiert, ich denke aber ein Vorteil könnte
sein wenn man solche Services in eigene Netze/Server/Applikationen einbauen kann.

Ich hatte mal mit BrainCert rumgespielt, dazu gibt es integrierbare Module z.B. für Wordpress und Joomla.
Das ist schon hochinteressant, finde ich.

Was gäbe es da noch so Empfehlenswertes, oder welche Richtungen habt Ihr schon probiert ?
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.938 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#2

AW: HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

  Alt 6. Apr 2020, 19:14
Ziemlich weit gefasste Frage:
Wenn Du es im Homeoffice nicht packst, musst Du noch mal in die HomeSchool.

Also ich meinte: kommt halt auf die Schwerpunkte an.

Nextcloud hab ich neulich mal mit Talk probiert. Nextcloud an sich ist ja wahrscheinlich bekannt, es gibt viele Zusatzmodule, eben auch eine Videokonferenz, wobei, ich bin gar nicht dazu gekommen, mehr als 2 Teilnehmer zu testen.

Moodle soll toll sein.

Slack geht zum chatten, telefonieren, Dateitausch. Aber Konferenz und Screenshare kostet Geld.

Zoom macht mir persönlich Pocken bei all den Sicherheitswarnungen.

Discord wird auch gelobt. Hab ich mir schon länger nicht mehr angeschaut.
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.612 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#3

AW: HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

  Alt 6. Apr 2020, 19:44
Wir haben im Unternehmen schon vorher ganz langsam und behutsam mit Microsoft Teams eingeführt und jetzt ist es das was die Kommunikation am laufen hält. Funktioniert klasse, großartige Integration in Office und Sharepoint. Läuft im Browser und auf jedem Handy.

Manche Leute brauchen trotzdem noch ihren VPN-Tunnel, ich nicht.

Vom Gymnasium hier bei mir im Ort weiß ich auch dass die MS Teams nutzen, für kleinere Kinder halte ich es aber für ein bisschen zu komplex.
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.119 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

  Alt 6. Apr 2020, 19:53
Interessant, NextCloud hatte ich da gar nicht auf dem Schirm.
Könnte Sinn machen wenn es auch Dokumentensharing unterstützt.

Ich suche etwas das man auch Kunden als kleine Lösung anbieten könnte.
Hatte mal vor zig Jahren ein CitrixSystem mit eigener Hardware und Servern bei einem Kunden gesehen,
Die Performance war aber grottenschlecht.

Das Thema HomeSchooling sehe ich eigentlich ähnlich wie Homeoffice,
wo ein Zusammenarbeien, Präsentieren im Team, nicht nur mit Video,
auch Sinn macht.
Ich denke technisch liegt das nah beieinander.

Teams
Ja, einen Zugang habe ich auch, aber ehrlicherweise damit noch nicht herumgespielt.
Gibt es da gute Tutorials, oder fertige Setups, wo man schnell zum Ziel kommt ?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.658 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#5

AW: HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

  Alt 6. Apr 2020, 20:52
[OT]
Zitat:
Welche Technologie hat Vorteile
Nichts für ungut, hier geht es um Technik und nicht um Technologie. (https://de.wikipedia.org/wiki/Technologie)
Ist wahrscheinlich nur ein Verschreiber gewesen, denn ich gehe davon aus, daß die meisten von uns es nicht nötig haben, die Technik-Putzfrau zur Technologie-Raumpflegerin aufzuwerten.
[/OT]
Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Medium

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.624 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#6

AW: HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

  Alt 6. Apr 2020, 21:28
Ich muss zum Glück keine Videokonferenzen für die Arbeit machen, aber ich habe durch private Nutzung Discord lieben gelernt. Zwar habe ich hier Video bislang mit nur einem Partner betrieben, aber zumindest Voice funktioniert wunderbar auch mit vielen Leuten. Und man kann zudem gleich im selben Fenster Bilder und Dateien teilen, sowie chatten. Auch private chats zwischen Usern sind möglich, die meines Wissens nach auch privat bleiben. (Bei Zoom gibt's da ja Probleme, laut Radiobeitrag letztens.)

Es entstammt zwar der Gamer-Szene, wenn man diese Aspekte aber einfach mal ignoriert, ist es eine ziemlich erwachsene und einfach zu bedienende Kommunikationslösung. Eine Gelungene Hochzeit zwischen Skype, IRC und ICQ - würde ich das spontan nennen.
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
  Mit Zitat antworten Zitat
Alallart

Registriert seit: 8. Dez 2015
107 Beiträge
 
#7

AW: HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

  Alt 6. Apr 2020, 21:33
Hatte mal vor zig Jahren ein CitrixSystem mit eigener Hardware und Servern bei einem Kunden gesehen,
Die Performance war aber grottenschlecht.
Ich würde sagen - jedes Jahr neues Glück, bzw. neue Technik.

Was interresiert mich die Erfahrung vor zig oder nur paar Jahren. Innerhalb von paar Jahren kann sich alles ändern. Was gestern Top, kann heute Flop sein, und umgekehrt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.119 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

  Alt 7. Apr 2020, 07:17
Ich sehe gerade das Skype jetzt auch Meetings kostenlos anbietet.
https://www.heise.de/newsticker/meld...t-4697646.html
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.119 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#9

AW: HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

  Alt 7. Apr 2020, 07:19
Wir haben im Unternehmen schon vorher ganz langsam und behutsam mit Microsoft Teams eingeführt
Kann man mit Teams auch Teilnehmen einbinden die kein Microsoft-Konto haben, bzw. nicht im Team sind ?
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.765 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: HomeOffice, HomeSchooling, VideoConferencing: Welche Technologie hat Vorteile ?

  Alt 7. Apr 2020, 07:50
Wir haben im Unternehmen schon vorher ganz langsam und behutsam mit Microsoft Teams eingeführt
Kann man mit Teams auch Teilnehmen einbinden die kein Microsoft-Konto haben, bzw. nicht im Team sind ?
Ja.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf