AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

Ein Thema von Guido Eisenbeis · begonnen am 24. Jul 2020 · letzter Beitrag vom 27. Jul 2020
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.603 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#11

AW: Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

  Alt 25. Jul 2020, 23:14
Apropos, weiß jemand Alternativen die mit meinem vorhandenen Delphi-Code zurecht kommen? (oder gibt es Delphi nur von Emba?)
Free Pascal (den kann man auch in einen Delphi-Mode umstellen, da sie "standardmäßig" inzwischen mit 'ner bissl anderen Syntax arbeiten)
Und bei sowas wie den Generics haben die was Eigenes ... k.A. wie kompatibel das ist.
Als IDEs gibt es z.B. Lazarus, aber auch Andere.

Lazaus kann auch für den Rasperry Pi compilieren (und für sehr sehr viel andere Betriebssysteme)
und die IDE läuft nicht nur im Windows.
Vielleicht sollte ich's mir auch mal wieder angucken.


Es gibt natürlich auch noch andere Pascal-Compiler/IDEs.
http://www.think-pascal.org/
uvm.
Wiki/Google/Bing/............. helfen bestimmt gern


Zitat:
in das ich die neuesten Resourcen einbinden konnte. Die Arbeit ist jetzt wohl für den Müll, denn um neue Ressourcen einzubinden müsste ich das Projekt kompilieren, was ohne neue Seriennummer nicht geht. Oder gibt es da andere Möglichkeiten?
Den Bei Google suchenRessource Hacker und viele viele andere Ressourcen-Editoren gibt es.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (25. Jul 2020 um 23:31 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.224 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#12

AW: Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

  Alt 25. Jul 2020, 23:37
Wenn sie eine Zustimmung zu möglichen Anrufen verlangen, dann musst Du das vermutlich so hinnehmen.
Nein, muss man nicht! Man hat immer die Wahl und kann ablehnen. (Außer bei der GEZ!)
Ja klar, ich meine, wenn man das Produkt halt will.


Aber eines muss ich auch sagen: Die Qualität ist nicht wirklich besser als vor einigen Jahren mit XE3.
Laufende Fehler und Abstürze während der Arbeit an einer VCL-Anwendung.
(Das liegt auch nicht an meinem Wizard, an dem ich arbeite. Der ist aktuell nicht aktiv.)

Einige Fehler habe ich schon gemeldet. Teilweise wurde darauf verwiesen, dass der Fehler schon gemeldet wurde - vor Jahren.

Also wenn nicht bald mal eine ordentliche Fehlerbereinigung erfolgt, dann wird das wohl nix langfristiges werden.


Meine anfängliche Begeisterung von 10.4 bröckelt doch schon erheblich.

Es sieht bei den Vorstellungen halt immer alles ganz toll aus. Nur auf Dauer hilft das auch nicht...
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Guido Eisenbeis

Registriert seit: 9. Apr 2006
389 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#13

AW: Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

  Alt 26. Jul 2020, 03:02
Außer in Sachen Dokumentation - da scheint man ja seit langem in der "modernen Zeit" angekommen zu sein, und einfach nichts mehr zu machen.
Du sprichst mir aus der Seele! Schon vor über 10 Jahren habe ich in Turbo Delphi die Hilfe von D7 eingebunden, weil die oft besser war und oft Beispiele zeigte. Ein Beispiel sagt mehr als 1.000 sinnlose Beschreibungen. In der CE geht das nicht mehr, da die Funktionen usw. zu weit auseinander klaffen.

Ja klar, ich meine, wenn man das Produkt halt will.
@stahli Hab ich auch so verstanden. Mein Frust gilt Emba (sorry) - du hast natürlich recht!

@himitsu Think Pascal ist für Macintosh. , Free Pascal, Delphi-Mode und Lazarus sind Dinge, die es wert sind, sie anzusehen.

Ressource Hacker und Co: Ich bin gespannt, ob das funktioniert, weil ich die Ressourcen per Code erstellt (und eingebunden?) hatte (weiß nicht mehr so genau). Da war das eine (per Code) mit dem anderen (per Ressource Hacker) nicht kompatibel. Wenn es nur das Erstellen war, müsste es gehen. Hier ist der zugehörige Thread "Ressourcen-Datei - Zip hineinpacken und extrahieren per Code"

Vielen Dank für deine Tipps!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.798 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#14

AW: Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

  Alt 26. Jul 2020, 10:52
Moin...
Zitat:
Ein Beispiel sagt mehr als 1.000 sinnlose Beschreibungen.
Was hällst du von der aktuellen Hilfe...parallel mit Delphi Praxis Ergebnissen passend zu deiner Suche? Das Ganze gekrönt von einer OpenSearch Suche im Browser.
https://www.delphipraxis.net/dp_reference.php
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
1.159 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#15

AW: Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

  Alt 26. Jul 2020, 12:06
Ich möchte nur allgemein antworten:

50+% der Interessenten scheitern an unserer Webseite, weil sie
(i) ihren Browser verrammelt haben (AdBlocker, NoScript, Pop-Up-Blocker, etc). So bekommen Sie halt nicht ihren Download (der geblockt wird) oder sie erhalten "Session expired" (das liegt am AdBlocker, der Eloqua wegdrückt). Auf eine Gegenprobe mit einem normalen Browser kommen sie nicht..... dafür stampfen sie ganz kräftig mit dem Fuß auf den Boden auf: "Das muss doch gehen!"
(ii) die doch allzuneugierigen Nachfragen und mögliche Anrufe scheuen. Wer hier mal mehr als zweimal angerufen wurde, der möge den ersten Stein werfen.

Ja. Wir prüfen ("Phone home"), wie eine Lizenz eingesetzt wird. Wird eine Lizenz von einer fixen/einer Firma zuordbaren IP Adresse benutzt
(wie zB 188.111.86.48 - 188.111.86.55
netname: EMBARCAD-NET
descr: Embarcadero Germany GmbH
descr: Suedliche Ringstr. 175
descr: D-63225 Langen
descr: GERMANY)
dann werden wir hellhörig.

Eine neue Lizenz bekommt man einfach, wenn man sich die Community Edition erneut anfordert. Ist nun wirklich(?) keine Rocket-Science
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
Guido Eisenbeis

Registriert seit: 9. Apr 2006
389 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#16

AW: Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

  Alt 26. Jul 2020, 15:45
Moin...
Zitat:
Ein Beispiel sagt mehr als 1.000 sinnlose Beschreibungen.
Was hällst du von der aktuellen Hilfe...parallel mit Delphi Praxis Ergebnissen passend zu deiner Suche? Das Ganze gekrönt von einer OpenSearch Suche im Browser.
https://www.delphipraxis.net/dp_reference.php
Ich weiß jetzt nicht wirklich, wie das die Qualität der Delphi Hilfe verbessern soll. OpenSearch führt einfach nur auf die gleiche Seite, die einem in der Delphi Hilfe NICHT geholfen hat (oder habe ich was falsch gemacht?). Delphi Praxis ist meine "natürliche" Anlaufstelle, weil in der Delphi Hilfe nur äußerst selten abgeschlossene, funktionierende Beispiele zu finden sind. Aber auch wenn Delphi Praxis bessere Ergebnisse liefert, bleibt die Delphi Hilfe so schlecht wie sie ist. Um es deutlich zu sagen, ich habe eigentlich ständig in Delphi Praxis recherchiert, gepostet und nachgefragt, weil das was in der Delphi Hilfe steht einfach oft nur verwirrend ist.

Somit bleibe ich dabei: Ein Beispiel sagt mehr als 1.000 sinnlose Beschreibungen.

Danke für deinen Beitrag und den Link zu OpenSearch!

Eine neue Lizenz bekommt man einfach, wenn man sich die Community Edition erneut anfordert. Ist nun wirklich(?) keine Rocket-Science
Ganz einfache Überlegung: Du bist der Meinung, es wäre einfach, ich bin der Meinung, es ist eine Zumutung. Was denkst du, wird geschehen, wenn Emba deine Meinung vertritt und nichts ändert?

Ich war früher selbständig und hatte mehrere Geschäfte. Als ich mich mit einem Freund über Kunden unterhielt, die sich immer wieder über Sachen beschwerten, die ich für in Ordnung hielt, sagte mein Freund: "Sei froh über jeden Kunden der sich beschwert! Dann hast du die Möglichkeit, Dinge für den Kunden zu verbessern. Die Kunden, die sich NICHT beschweren, verlierst du, denn sie kommen einfach nicht mehr!"
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.603 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#17

AW: Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

  Alt 26. Jul 2020, 16:05
Es gibt einen Demo-Ordner, den man sich auch via GIT aktualisieren kann.

[EDIT]
Ups, war SVN und inzwischen ist das Repository auch direkt verlinkt ... früher war es nur das pure Verzeichnis mit den Demos und man musste sich die Verbindung selbst im Web raussuchen, wenn man es aktualisieren wollte.
C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\21.0\ Samples

[EDIT 2]
War doch von Sourceforge zu github umgezogen,
aber wird als GIT-Link via SVN gezogen.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (26. Jul 2020 um 16:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
1.159 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#18

AW: Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

  Alt 26. Jul 2020, 16:34
Eine neue Lizenz bekommt man einfach, wenn man sich die Community Edition erneut anfordert. Ist nun wirklich(?) keine Rocket-Science
Ganz einfache Überlegung: Du bist der Meinung, es wäre einfach, ich bin der Meinung, es ist eine Zumutung. Was denkst du, wird geschehen, wenn Emba deine Meinung vertritt und nichts ändert?
Das wir vereinzelt Kunden abschrecken ist nicht auszuschließen.

Die Mehrzahl der Kunden und Interessenten liefern uns aktiv sehr positives Feedback. Das freut uns. Und zeigt auch, dass wir mit der Community Edition auf die Interessenten gehört haben und viel richtig gemacht haben.
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
Guido Eisenbeis

Registriert seit: 9. Apr 2006
389 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#19

AW: Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

  Alt 26. Jul 2020, 16:41
Die Mehrzahl der Kunden und Interessenten liefern uns aktiv sehr positives Feedback. Das freut uns. Und zeigt auch, dass wir mit der Community Edition auf die Interessenten gehört haben und viel richtig gemacht haben.
Das freut mich für dich! Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg!
  Mit Zitat antworten Zitat
Michael II

Registriert seit: 1. Dez 2012
Ort: CH BE Eriswil
585 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#20

AW: Lizenz Community Edition verlängern OHNE Telefonanrufe zu bekommen!

  Alt 26. Jul 2020, 17:08
Ganz einfache Überlegung: Du bist der Meinung, es wäre einfach, ich bin der Meinung, es ist eine Zumutung. Was denkst du, wird geschehen, wenn Emba deine Meinung vertritt und nichts ändert?
Ich rate mal: Die Leute, welche meinen jeden zweiten Satz mit !!, !, !? oder ? beenden zu müssen, würden dann bei Delphi verschwinden und sich einfach woanders über "die Zumutungen des Lebens beschweren". Zum Beispiel beim Fahrradhändler, welcher rote Fahrräder verschenkt und !! ?! ! ? Mann/Frau hätte doch lieber blaue (!!!???) geschenkt gehabt.

Ich war früher selbständig und hatte mehrere Geschäfte. Als ich mich mit einem Freund über Kunden unterhielt, die sich immer wieder über Sachen beschwerten, die ich für in Ordnung hielt, sagte mein Freund: "Sei froh über jeden Kunden der sich beschwert! Dann hast du die Möglichkeit, Dinge für den Kunden zu verbessern. Die Kunden, die sich NICHT beschweren, verlierst du, denn sie kommen einfach nicht mehr!"
Du bist ja - wenn ich dich richtig verstehe - keiner der Kunden, welcher die Sache Delphi finanziell unterstützt. Ich nehme an, wenn du von deinen ehemaligen Kunden schreibst, dann waren das nicht welche, denen du TV Geräte, Waschmaschinen und Campingausrüstung verschenkt hast. Du vergleichst da Äpfel mit Birne. Ich lese in deinen Texten fast nur raus, was Delphi für dich tun kann - überlegst du dir auch, was du für Delphi tun kannst?

Wenn du die CV erhältst und dich dafür bis zu zwei Mal am Telefon für dieses grossartige Geschenk auch noch bedanken kannst, dann ist das doch eine wunderbare Sache.

Dass du bereits im Voraus über die Anrufe informiert wirst ist rechtlich (und auch sonst) korrekt.

Mehr Freude täte deinen Texten und den Lesenden gut.
Michael Gasser

Geändert von Michael II (26. Jul 2020 um 17:22 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf