AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

Ein Thema von Hofix2004 · begonnen am 27. Jul 2020 · letzter Beitrag vom 29. Jul 2020
Antwort Antwort
Hofix2004

Registriert seit: 20. Jun 2020
19 Beiträge
 
#1

Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

  Alt 27. Jul 2020, 19:38
Nach Upgrade auf Delphi 10.4 mit Patch 1 und 2 laufen alle bestehenden Projekte gut auf Windows und iOS.

Die Android 32 und Android 64 Bit Projekte lassen sich zwar erzeugen und installieren, jedoch sehe ich nach dem Start nur einen schwarzen Screen. Permissions werden noch abgefragt.

Was mache ich falsch?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.181 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

  Alt 27. Jul 2020, 20:06
Aber ein sauberes frisches Projekt funktioniert mit 10.4 auf deiner Geräte-Konfiguration?
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Hofix2004

Registriert seit: 20. Jun 2020
19 Beiträge
 
#3

AW: Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

  Alt 27. Jul 2020, 20:17
Ja! Ein frisches Projekt funktioniert.

Ich habe auch schon versucht ein altes Projekt in ein neues Projekt einzupflegen, allerdings mit keinem Erfolg.

Wenn ich dann systematisch zurückbaue und alle Units aus dem Projekt entferne, lande ich zum Schluß bei einem einzelnen leeren Formular, ohne besondere uses Anweisungen, keine Variablen, keine Proceduren, das aber trotzdem einen Black-Screen bringt.
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.782 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

  Alt 27. Jul 2020, 20:35
Schon mal das Android Manifest ersetzt?
Das gilt gerne als Quelle für solchen Schlamassel.
  Mit Zitat antworten Zitat
Amanda

Registriert seit: 31. Mär 2019
13 Beiträge
 
#5

AW: Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

  Alt 28. Jul 2020, 00:08
Ich hatte dieses Probkem auch mit meinen Android APP´s. Nach dem ich ALLES
aus dem Projekt gelöscht hatte, bis auf ein leeres Form. Startete die APP
auch nicht auf Android. Mission Impossible.

Ich habe dann ein neues Projekt erstellt und alle Dateien über dieses kopiert.
Jetzt laufen die APP´s wieder. Da ist irgend etwas in der DPR Datei buggy.

Gruß Amanda

Nach Upgrade auf Delphi 10.4 mit Patch 1 und 2 laufen alle bestehenden Projekte gut auf Windows und iOS.

Die Android 32 und Android 64 Bit Projekte lassen sich zwar erzeugen und installieren, jedoch sehe ich nach dem Start nur einen schwarzen Screen. Permissions werden noch abgefragt.

Was mache ich falsch?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.965 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

  Alt 28. Jul 2020, 00:35
Jetzt wäre es interessant gewesen, wenn man das Vorher und Nachher noch hätte und vergleichen könnte.

VCS
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.354 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

  Alt 28. Jul 2020, 10:09
Zitat:
Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional
Gerade bei Versionswechsel oder bei seltsamen Problemen baue ich die .DPROJ neu auf.
Dazu habe ich die Projekte so separiert das quasi nur eine leere MainForm da ist, und der Rest
wird dann separat per Runtime konfiguriert.
So geht das Anlegen neuer .DPROJ ziemlich leicht von der Hand,
allerdings muss man dann immer noch alles wieder setzen in den Konfigurationen.
Dafür gibt es aber auch OptionSets in der IDE, habe da aber die Beste vorgehensweise noch nicht gefunden.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.965 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

  Alt 28. Jul 2020, 15:31
Man könnte sich einen IDE-Helper via OpenToolsAPI reinhängen
und dort seine Projektoptionen setzen,

aber praktisch vergiss es, da es dort ein paar Bugs gibt,
die APIs noch auf falsche/alte Settings geht und man dann die Setting doppelt in der DPROJ hat,
und da die DPROJ eingentlich ein Script ist, wird dann das Setting verwendet, welches zuletzt drin steht.

Echt blöd, wenn dann was anderes gemacht wird, als die IDE in den Projektoptionen anzeigt.



Übrigens, dass ist auch oft das Problem, wenn man alte Projektdateien in Neue konvertieren lässt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Hofix2004

Registriert seit: 20. Jun 2020
19 Beiträge
 
#9

AW: Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

  Alt 28. Jul 2020, 15:39
So, wollte mal neinen aktuellen Stand berichten:

1. Delphi 10.4 neu aufgesetzt. Das war gar nicht so leicht, da es permanent Probleme mit der Seriennummer (ungültige Seriennummer, obwohl die angezeigt wurde, die schon registriert war) gab. Ich habe praktisch den Ganzen Tag auf "Wiederholen " gedrückt und irgendwann hat es dann geklappt.

2. Projekte neu aufgesetzt (das allen hat aber noch nicht geholfen)

3. Android Manifest ersetzt, danach lief es schon ein wenig besser

4. Letztlich war es ein Problem mit der SQLlite Datenbankabfrage in meinem Code. Vor einem "while not eof" bin ich nicht auf "Table.Frist" gesprungen, was in Delphi 10.3 kein Problem war und unter iOS auf 10.4 auch nicht, aber Android unter 10.4 hat mir das wohl sehr übel genommen und mir damit 2 Tage Rätselraten beschert.

Ich hoffe meine Erfahrungen, auf die ich gerne verzichtet hätte können dem ein oder anderen hier irgendwann helfen.

Danke für Euer Feedback!!!!!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.965 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: Wechsel von Delphi 10.3 Community Edition auf Delphi 10.4 Professional

  Alt 29. Jul 2020, 11:36
Zitat:
ungültige Seriennummer
Damit hab ich gestern auch bestimmt den halben Tag verschwendet,
wobei ich hier nicht die Seriennummer, sondern eine SLIP vom ELC benutzt hatte. (und 2 von 3 Installationen gingen ohne Probleme durch)

Am Ende glaub ich fast es waren eher vorwiegend Übertragungsprobeme, denn das mit der "ungültigen Seriennummer" hab ich meistens nur gesehn, wenn ich nach dem ersten Fehler auf wiederholen klickte.
Mein Fazit am Ende:
* nach dem ersten Fehler nicht "wiederholen" benutzen, sondern beenden und das Setup neu starten
* nicht sofort alle gwünschten Haken setzen, sondern erstmal Android/Linux/... weglassen
** dass dann später einzeln nachinstallieren

Paar mal den Dateifehler und meistens Fehlermeldungen ohne "Sinn" oder das mit der ungültigen Lizenz.
fehler1.png
fehler5.png
Nach dem Lizenzfehler sind die Details/Infos echt informativ.
Immer bei der Servers_*.slip ... mit der Named_*.slip geht's.
fehler2.png

Beim Git war geil, dass im Settingsdialog, der da mit dem Knopf aufging, nirgendwo was mit Git zu finden war. (hat sich dann am Ende gelöst, als ich alles nochmal runtergeworfen, manuell die Registry aufgeräumt, und komplett neu installiert hatte)
fehler3.png

Und geil war auch das, was ich urlötzlich hatte ... 60 oder 80 GB, wenn man alles anhakt.
fehler4.jpg


Zitat:
Embarcadero® Delphi is the fastest software development solution for rapidly designing, coding, and extending "connected" apps across Windows, Mac, iOS, Android and IoT
Da ist aber jemand sehr von sich überzeugt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (29. Jul 2020 um 11:41 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf