AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

Hinweise


TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

Ein Thema von gnuhel · begonnen am 29. Jul 2020 · letzter Beitrag vom 23. Sep 2020
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
gnuhel

Registriert seit: 29. Jul 2020
8 Beiträge
 
#1

TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

  Alt 29. Jul 2020, 23:49
Hallo, ich habe ein TSE Entwickler USB von Swissbit. Leider bekomme ich beim Factory Reset ein WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED.

PUK ändern führt auch zum selben Error.
PIN ändern führt zu WORM_ERROR_NOT_AUTHORIZED
User Login führt zu PUK WORM_ERROR_WRONG_STATE_NEEDS_PUK_CHANGE
Unblock führt zu WORM_ERROR_WRONG_STATE_NEEDS_PIN_CHANGE

Weißt jemand, was man da machen muss?

Danke

Geändert von gnuhel (29. Jul 2020 um 23:57 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von bernau
bernau

Registriert seit: 1. Dez 2004
Ort: Köln
1.108 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

  Alt 30. Jul 2020, 10:22
Hallo, ich habe ein TSE Entwickler USB von Swissbit. Leider bekomme ich beim Factory Reset ein WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED.

PUK ändern führt auch zum selben Error.
PIN ändern führt zu WORM_ERROR_NOT_AUTHORIZED
User Login führt zu PUK WORM_ERROR_WRONG_STATE_NEEDS_PUK_CHANGE
Unblock führt zu WORM_ERROR_WRONG_STATE_NEEDS_PIN_CHANGE

Weißt jemand, was man da machen muss?

Danke
Der Factory Reset ist bereits durchgeführt. Kannst du auch überprüfen mit "worm_info_initializationState".

Nach dem Reset "muss" die PUK und PIN geändert werden, ansonsten kommt die Fehlermeldung WORM_ERROR_WRONG_STATE_NEEDS_PUK_CHANGE

Das machst du am besten mit "worm_tse_setup". Damit wird die TSE initialisiert.
Gerd
Kölner Delphi Usergroup: http://wiki.delphitreff.de
  Mit Zitat antworten Zitat
gnuhel

Registriert seit: 29. Jul 2020
8 Beiträge
 
#3

AW: TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

  Alt 30. Jul 2020, 11:17
Hallo Gerd,

Initialization State ist WORM_INITUNINITIALIZED

ich habe versucht eine setup durchzuführen, aber er verlangt dass ich einen SelfTest vorher machen muss.

Wenn ich ein SelfTest aufrufe, dann sagt er mir, dass ich einen ClientId registrieren muss.
Code:
public void tse_runSelfTest(java.lang.String clientId)
Runs the self test of the TSE.

After each power cycle, the TSE runs a self test to ensure proper operation of
its internal modules. The self test requires to check that the TSE is plugged
into an authorized system.

The self test can be repeated whenever it is desired by the ERS, but it
must be run at least once every 25 hours. Otherwise, the TSE will set the
state *selfTestRun* to inactive, which makes all future commands
fail until the self test is run successfully again.
The time until the *selfTestRun* state will be made inactive can be
obtained with WormInformation.timeUntilNextSelfTest().

The self test is a potentially long running operation that might take up to 60
seconds to complete.

Note: This command must be sent as first command after the TSE boots. If it
fails, only methods regarding user authentication, registering new
clients, or re-running the self test are allowed.

Note: It is strongly recommended that after running the self test, any methods
that might be called (e.g. user_login(com.secureflashcard.wormapi.WormUserId, byte[])) are
executed as soon as possible afterwards. Especially, it should be ensured
that tse_updateTime(long)is called quickly after
running the self test to prevent the TSE from entering a low power state.
While having a valid time set, the TSE will not enter the low power state
again.

Parameters:
clientId - Serial number of the system where the TSE is physically
plugged in. Must have been registered previously with
tse_registerClient(java.lang.String), otherwise the self test will
fail.
Wenn ich eine ClientId registrieren will, sagt er mir, dass ich ein SelfTest durchführen muss.
Code:
public void tse_registerClient(java.lang.String clientId)
Registers a client (i.e. an ERS) as a valid system for self tests and
transactions.

A client is identified by its ID, which shall be a unique string (e.g. its
serial number). If the same client is already registered, the command will
be successful, but the client will not be registered twice.

Note: This command requires the user *Admin* to be logged in.
Er dreht sich im Kreis

Ist leader in JAVA, aber ich dachte mir, dass vielleicht das Problem such auf Delphi ist.

Geändert von gnuhel (30. Jul 2020 um 11:19 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.081 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

  Alt 30. Jul 2020, 11:33
Du hast es selbst zitiert:
Zitat:
Note: This command must be sent as first command after the TSE boots. If it
fails, only methods regarding user authentication, registering new
clients, or re-running the self test are allowed.
Ich habe gerade bei mir nachgeschaut: ich versuche den Selbsttest zu starten. Schlägt das mit der entsprechenden Meldung fehl, ändere ich ggf. PINs und PUK, registriere einen Client und versuche es dann noch einmal. Hat bislang immer funktioniert.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
gnuhel

Registriert seit: 29. Jul 2020
8 Beiträge
 
#5

AW: TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

  Alt 30. Jul 2020, 12:35
Bei mir dreht er sich immer im Kreis, weißt leider nicht was man noch machen kann.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von bernau
bernau

Registriert seit: 1. Dez 2004
Ort: Köln
1.108 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

AW: TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

  Alt 30. Jul 2020, 14:55
Hallo Gerd,

Initialization State ist WORM_INITUNINITIALIZED

ich habe versucht eine setup durchzuführen, aber er verlangt dass ich einen SelfTest vorher machen muss.

Wenn ich ein SelfTest aufrufe, dann sagt er mir, dass ich einen ClientId registrieren muss.
Selftest machen und Fehler ignorieren,
Dann setup.

Das sollte klappen.
Gerd
Kölner Delphi Usergroup: http://wiki.delphitreff.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.081 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#7

AW: TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

  Alt 30. Jul 2020, 16:19
Sag ich ja
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
gnuhel

Registriert seit: 29. Jul 2020
8 Beiträge
 
#8

AW: TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

  Alt 30. Jul 2020, 21:20
Danke, ich habe es ausprobiert, SelfTest Error ignoriert, Setup gestartet
Jetzt bekomme ich ein WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von bernau
bernau

Registriert seit: 1. Dez 2004
Ort: Köln
1.108 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#9

AW: TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

  Alt 31. Jul 2020, 05:23
Gerd
Kölner Delphi Usergroup: http://wiki.delphitreff.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.081 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#10

AW: TSE von Swissbit: WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED

  Alt 31. Jul 2020, 05:59
Danke, ich habe es ausprobiert, SelfTest Error ignoriert, Setup gestartet
Jetzt bekomme ich ein WORM_ERROR_AUTHENTICATION_PIN_BLOCKED
Sind das die initialen PINs und die PUK (es gibt Funktionen, um das zu ermitteln)? Falls ja, ändere die mal.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf