AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

Ein Thema von Andreas13 · begonnen am 30. Sep 2020 · letzter Beitrag vom 2. Okt 2020
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Andreas13

Registriert seit: 14. Okt 2006
Ort: Nürnberg
256 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#1

Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

  Alt 30. Sep 2020, 15:37
Hallo Community,

seit längerer Zeit – gefühlt nach einem Windows-Update Mitte 2019 – habe ich folgendes Problem auf meinem Windows 10 - PC: In zahlreichen Fenstern, oft bei Fehlermeldungen werden die Fenster vignettiert dargestellt, so daß unten ein Streifen weggeschnitten wird. Das Phänomen tritt auch bei einigen gekauften kommerziellen Programmen auf, so u. a. auch bei einigen von Delphi’s "eingebauten" Fehlermeldungen (s. Bild).

Habe auch schon meine Graphikkarte & Treiber und auch den Monitor ausgetauscht, daran liegt es anscheinend nicht. Dieselben Programme verhalten sich unter Windows 7 nämlich vollkommen einwandfrei.
Ich habe mich auch an die Softwarehäuser gewandt, in deren Software diese Vignettierung auftritt, das Fehlverhalten konnte dort aber nicht reproduziert werden. Vor längerer Zeit hatte ich auch bereits zweimal an Microsoft’s Support geschrieben und das Problem ausführlich geschildert und mit Hardcopien dokumentiert, erhielt jedoch überhaupt keine Reaktion, geschweige denn einen Lösungsvorschlag.

Kenn jemand von Euch dieses Problem, aber vor allem, wie ich das beheben könnte?
Für Lösungsvorschläge wäre ich sehr dankbar!

Viele Grüße, Andreas
Miniaturansicht angehängter Grafiken
vignettierung.jpg  
Wenn man seinem Nächsten einen steilen Berg hinaufhilft, kommt man selbst dem Gipfel näher.
John C. Cornelius
  Mit Zitat antworten Zitat
Frickler

Registriert seit: 6. Mär 2007
Ort: Osnabrück
291 Beiträge
 
Delphi XE6 Enterprise
 
#2

AW: Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

  Alt 30. Sep 2020, 16:18
Tritt das auf, wenn Skalierung > 100%? Das Meldungsfenster sieht danach aus.
  Mit Zitat antworten Zitat
Andreas13

Registriert seit: 14. Okt 2006
Ort: Nürnberg
256 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#3

AW: Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

  Alt 30. Sep 2020, 18:44
Ich kann diese Meldungsfenster nicht skalieren, denn es sind die von Fremdprogrammen.
Aber: Auch eigene Formulare werden ähnlich verzerrt dargestellt.
Gruß, Andreas
Wenn man seinem Nächsten einen steilen Berg hinaufhilft, kommt man selbst dem Gipfel näher.
John C. Cornelius
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.991 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

  Alt 30. Sep 2020, 21:31
Es geht hier um die Skalierung, die man unter Windows einstellen kann - nicht die vom Programm.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Andreas13

Registriert seit: 14. Okt 2006
Ort: Nürnberg
256 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#5

AW: Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

  Alt 30. Sep 2020, 22:56
Hallo Uwe, meine Windows-Skalierung ist 100%. Aber die falsche Darstellung bleibt auch bei 125% genauso erhalten.
Gruß, Andreas
Wenn man seinem Nächsten einen steilen Berg hinaufhilft, kommt man selbst dem Gipfel näher.
John C. Cornelius
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.990 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

  Alt 1. Okt 2020, 01:06
Ich kenn sowas Ähnliches eigentlich nur von Java.
Java-Programme und selbst das Setup der JavaRE sind bei mir komplett skaliert.

Das Windows 7 war auf dem Ultrabook "ursprünglich" 125% und ich hatte es auf 100% eingestellt,
aber alle JavaProgramme waren nun etwa nur noch 75% klein und total unscharf.
Meine Vermutung war, dass irgendwo im Windows noch eine versteckte 125% zurück blieb, welche aber nur Java fand und es sich dann verrechnet hat.



Ähnlich wie mit den vorinstallierten "deutschen" Windowsen einiger Hersteller, wo Delphiprogramme das "englische" FormatSettings fand (Punks statt Komma),
wobei es dort half die Sprache im System kurz auf irgendwas Anderes einzustellen und dann zurück auf Deutsch, damit das falsche Setting berichtigt wurde.

Über die Jahrzehnte existieren viele Settings in Registry/INI/Dateien oft an mehrere unterschiedliche Adressen (vergessen oder als Kompatibilitätsmodus für alte Programme)
und wenn dann beim einrichten eines Wertes dann eine Stelle vergessen wird, dann hat irgendwer nun Spaß,
hier nun eben mal die Delphi-IDE, seitdem sie selbst mit VCL-Styles rumpfuscht.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
venice2

Registriert seit: 5. Dez 2019
331 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#7

AW: Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

  Alt 1. Okt 2020, 01:35
Er schreibt doch das es auch mit anderen Programmen passiert und nichts direkt mit Delphi zu tun hat.
Zitat:
Das Phänomen tritt auch bei einigen gekauften kommerziellen Programmen auf
Da hilft nur eins.
Backup erstellen, System komplett Formatieren, neu aufsetzen und dann prüfen ob das Problem immer noch existiert.

Wenn das nicht hilft nimm ein anderes Betriebssystem. Oder Fehler an $MS senden.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.990 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

  Alt 1. Okt 2020, 01:51
Der Screenshot sieht aus wie eine Fehlermeldung der Delphi-IDE (welche übrigens auch mit Delphi und der VCL kompiliert wurde)
und mir war so sagte es passiert auch bei eigenen Programmen auf ... dachte ich grad nochmal gelesen zu haben,
[edit] aber jetzt nach Mitternacht (UTC) isses plötzlich nicht mehr zu finden.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 1. Okt 2020 um 02:03 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
venice2

Registriert seit: 5. Dez 2019
331 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#9

AW: Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

  Alt 1. Okt 2020, 01:51
Die Skalierung von Windows, bzw. den Monitor(en).
Zitat:
Hallo Uwe, meine Windows-Skalierung ist 100%. Aber die falsche Darstellung bleibt auch bei 125% genauso erhalten.
Das beantwortet deine Vermutung.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Dalai
Dalai
Online

Registriert seit: 9. Apr 2006
1.544 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#10

AW: Windows 10: Meldungsfenster werden unten abgeschnitten

  Alt 1. Okt 2020, 12:40
Es gibt mehrere Skalierungen, jedenfalls unter Win7: Mehrere vordefinierte Stufen in Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Anzeige und die zweite (stufenlose) findet sich, wenn man ebendort auf "Benutzerdefinierte Textgröße (DPI festlegen" klickt. Möglicherweise gibt's das auch im Win10 noch.

Bevor das Windows-System neu aufgesetzt wird, würde ich es mit einem neuen Nutzerprofil probieren, denn IIRC wird die Skalierung pro Benutzer gespeichert.

Grüße
Dalai
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf