AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls Delphi Akzentfarbe von MacOS bei FireMonkey Controls berücksichtigen

Akzentfarbe von MacOS bei FireMonkey Controls berücksichtigen

Ein Thema von mosroch · begonnen am 4. Dez 2020 · letzter Beitrag vom 5. Dez 2020
Antwort Antwort
mosroch

Registriert seit: 4. Dez 2020
4 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

Akzentfarbe von MacOS bei FireMonkey Controls berücksichtigen

  Alt 4. Dez 2020, 21:38
Ich mache meine erste Gehversuche mit FireMonkey auf MacOS.

Wenn ich die Anwendung nun unter MacOS ausführe, werden alle Controls in nativer Form angezeigt, aber das angewendete Farbschema entspricht nicht den Mac-Einstellungen. So werden die Controls in Blau anstatt in Rot dargestellt, obschon die Akzentfarbe unter MacOS auf Rot eingestellt ist. Zum Beispiel ein Radiobutton ist nun in der Delphi-Anwendung mit blauer Farbe anstelle in roter Farbe vorzufinden.

MacOS bietet ja unterschiedliche Akzentfarben an. Wie kann mit FireMonkey diese Akzentfarben berücksichtigt werden?
Vielen Dank für einen Tipp.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.272 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Akzentfarbe von MacOS bei FireMonkey Controls berücksichtigen

  Alt 5. Dez 2020, 11:37
Delphi malt im FMX alles selber und verwendet dafür eigene Styles "Bild-Vorlagen",
es ist nicht wie bei der VCL, wo standardmäßig das System "Windows" die Controls behandelt/darstellt.
Für eine andere Darstellung/Farbe brauchst dann einen anderen Style, bzw. du beabeitest selbst Einen.

Teilweise kann man die "nativen" Controls des Betriebssystems verwenden, wo Delphi dann nicht das Control "nachgebaut" hat und selbst malt.
z.B. Edit.ControlType=Platform, falls für dieses Control auf dem Zielsystem sowas implementiert wurde.


siehe "FireMonkey Style Designer" im Video
https://www.youtube.com/watch?v=sQBfABmgASo
https://www.youtube.com/watch?v=LclDKqrj5So
und die vielen anderen Viedos zu "FMX/FireMonkey Style"

sowie siehe Menü > Tools > Bitmap-Style-Designer
siehe C:\Program Files (x86)\Embarcadero\Studio\21.0\bin
BitmapStyleDesigner.exe, die vielen FMX****StyleViewer.exe und VCLStyleViewer.exe
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 5. Dez 2020 um 11:44 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.119 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Akzentfarbe von MacOS bei FireMonkey Controls berücksichtigen

  Alt 5. Dez 2020, 14:08
Manche Controls haben eine "TintColor", leider nicht Alle, und leider nicht Durchgänging.
Manche versteckten sich noch in den Styles, als zentrales Farbsteuer-Element,
da käme man u.U. noch über die Styles ran.
Ist dann aber ziemliches Gefrickel.
  Mit Zitat antworten Zitat
mosroch

Registriert seit: 4. Dez 2020
4 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: Akzentfarbe von MacOS bei FireMonkey Controls berücksichtigen

  Alt 5. Dez 2020, 19:03
Vielen Dank für die prompten Antworten!

Ich hatte bereits vorab befürchtet, dass das Framework Akzentfarben nicht direkt unterstützt. Wäre es von einer Cross-Plattform mit nativen Anwendungen nicht zu erwarten, dass die Controls ebenfalls nativ aussehen?

Das ist mit Delphi in dem Fall sehr aufwändig „richtige“ native Anwendungen für MacOS mit Akzentfarben und Dark Modus zu gestalten. Werde nun QT sowie Xojo als Alternative Entwicklungsumgebungen noch näher anschauen.

Geändert von mosroch ( 5. Dez 2020 um 19:44 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
TurboMagic

Registriert seit: 28. Feb 2016
Ort: Nordost Baden-Württemberg
1.506 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#5

AW: Akzentfarbe von MacOS bei FireMonkey Controls berücksichtigen

  Alt 5. Dez 2020, 20:37
Wie frei sind denn Akzentfarben konfigurierbar und seit wann gibt es die?
  Mit Zitat antworten Zitat
mosroch

Registriert seit: 4. Dez 2020
4 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Akzentfarbe von MacOS bei FireMonkey Controls berücksichtigen

  Alt 5. Dez 2020, 21:33
Seit macOS Mojave (10.14) im Jahr 2018 kann man zusätzlich zu Dark Mode zwischen 8 Akzentfarben für Controls auswählen: Blau, Lila, Rosa, Rot, Orange, Gelb, Grün und Grau

Es sieht halt schon unschön und unprofessionell aus, wenn eine FMX Anwendung immer mit Blauer Akzentfarbe dargestellt wird.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf